Vogelmagazin

Vogelrassen

Wellensittich

Ursprünglich stammen Wellensittiche aus Australien und gehören zur Familie der Papageien. Heute gehören die redseligen Vögel mit dem farbenfrohen Gefieder und dem gebogenen Schnabel zu den beliebtesten Haustieren Europas. Wissenswertes zur Herkunft und Zucht der Papageienvögel sowie hilfreiche Tipps für eine artgerechte Haltung erfahren Sie hier.

Vogelvolieren

Unter "Voliere" versteht man eine Art Großkäfig, der für die Haltung von Vögeln genutzt wird. Typisch für Volieren ist ein großer Freiflugraum.

Ziervögel Haltung

Wellensittich, Kanarienvogel und Co. sind dankbare Wohnungsgenossen und überzeugen nicht nur Tierfreunde mit wenig Zeit und Platz. Man sollte sich aber darüber im Klaren sein, dass Vögel mindestens zu zweit gehalten werden sollten.

Wellensittich

Ursprünglich stammen Wellensittiche aus Australien und gehören zur Familie der Papageien. Heute gehören die redseligen Vögel mit dem farbenfrohen Gefieder und dem gebogenen Schnabel zu den beliebtesten Haustieren Europas. Wissenswertes zur Herkunft und Zucht der Papageienvögel sowie hilfreiche Tipps für eine artgerechte Haltung erfahren Sie hier.

Prachtfinken

Die geselligen Prachtfinken fühlen sich am wohlsten in kleinen Gruppen mit viel Freiraum.

Nymphensittich

Berücksichtigt man die Grundsätze für ihre artgerechte Haltung, wird man an den Nymphensittichen sicher sehr viel Freude haben.

Mauserhilfe

Während der Mauser erneuern Vögel ihr Gefieder, was für den Vogel eine große Belastung darstellt. Deshalb müssen sie bei der Mauser unterstützt werden.

Kanarienvogel Ernährung

Die Kanarienvogel Ernährung besteht hauptsächlich aus verschiedenen Körnern, die als fertige Mischungen gekauft werden können.

Wellensittich Ernährung

In ihrer australischen Heimat besteht die Wellensittich Ernährung hauptsächlich aus halbreifen und reifen Grassamen.

Agaporniden Futter

Die Grundlage eines ausgewogenen Agaporniden Futter stellt ein Gemisch aus verschiedenen Sämereien dar.

Papageienspielzeug

Während das Vogelleben in der Natur viel abwechslungsreicher ist als das Leben im Käfig, fristen viele Heimvögel ein monotones Leben.

Wildvögel füttern

Sobald der Frühling beginnt bauen die meisten Vogelliebhaber langsam die Vogelhäuschen ab. Aber auch in den warmen Monaten können wir die Wildvögel bei der Nahrungssuche unterstützen.
Meistgelesene Beiträge
Aquaristik Fischarten Portraits

Goldfisch

Die Goldfisch Haltung gilt als einfach und unkompliziert, dennoch ist das typische Goldfischglas kein geeigneter Lebensraum für die kleinen, attraktiven Tiere. Was Sie bei der Haltung von Goldfischen beachten sollten und welche Pflege die stillen Begleiter benötigen, erfahren Sie hier.
Aquaristik Fischarten Portraits

Schmetterlingsbuntbarsch

In warmen Seen Venezuelas und Kolumbiens leben die Schmetterlingsbuntbarsche im klaren Wasser in Ufernähe. Die bunten Gesellen mit dem typischen schwarzen Streifen schillern in allen Regenbogenfarben und sind ein gern gesehener Gast im Süßwasseraquarium. Mit etwas Erfahrung und sorgfältiger Pflege sind die geselligen Tiere eine wunderschöne Bereicherung für die heimische Unterwasserwelt im Wohnzimmer. Unter Aquarienfreunden auch kurz als „Rami“ bezeichnet, gehört der Schmetterlingsbuntbarsch zu den Klassikern unter den Süßwasserfischen.
Neueste Beiträge
Aquaristik Fischarten Portraits

Black Molly

Der tiefschwarze Zierfisch mit samtartigem Glanz ist sowohl bei erfahrenen Aquarianern als auch bei Anfängern äußerst beliebt. Dank seiner friedlichen und robusten Art ist der hübsche Black Molly eine Bereicherung für jedes Aquarium. Auf Temperaturschwankungen reagieren die wärmeliebenden Süßwasserfische jedoch empfindlich.
Hund Hunderassen

Golden Doodle

Beim Golden Doodle handelt es sich nicht um eine Hunderasse, sondern um eine Kreuzung zwischen Golden Retriever mit Groß- oder Kleinpudel. Als pflegeleichter „Allergikerhund“ vermarktet, erfreut sich der Mix – ähnlich wie der Labradoodle – einer steigenden Beliebtheit unter Hundefreunden.
Katze Katzenerziehung

„Hilfe, meine Katze pinkelt ins Bett!“

Eigentlich sind Katzen die reinlichsten Tiere der Welt. Doch was tun, wenn die Samtpfote plötzlich ins Bett pinkelt anstatt das Katzenklo zu benutzen? Was steckt dahinter und wie lässt sich diese unschöne Angewohnheit abgewöhnen? Erfahren Sie, welche Ursachen sich hinter dem unsauberen Verhalten Ihrer Katze verbergen, wie Sie ihr in dieser Situation helfen und wie Sie Ihr Bett vor dem Katzenurin schützen können.