Die Ernährung des Beagles This article is verified by a vet

Verfasst von Amelie Krause, Tierärztin
Die Ernährung des Beagles

Entdecken Sie auch unsere Auswahl an Hundefutter speziell für Beagle in unserem Shop.

Für ihn zählt Quantität statt Qualität

Wenn man vom Beagle spricht, fällt einem vor allem zuerst seine Gefräßigkeit ein. Doch nicht nur das Fressverhalten des Beagles ist berühmt, auch seine Fröhlichkeit, Liebenswürdigkeit und sein soziales Verhalten machen von sich reden. Snoopy ist wohl der bekannteste Vertreter der Rasse Beagle. Als Meutehund ist der Beagle gut verträglich mit Artgenossen und äußerst kinderfreundlich.

Er ist von sanftem, aufmerksamem und anpassungsfähigem Wesen und stets gut gelaunt, was ihn zu einem beliebten Familienhund macht. Da er seit jeher ein Jagdhund ist, wird er seiner Passion nachgehen, wann immer er dazu Gelegenheit bekommt. Zudem zeigt er zusätzlich zu seiner Intelligenz ein beträchtliches Maß an Dickköpfigkeit und Beharrlichkeit. Der Beagle bedarf deshalb einer intensiven und konsequenten Erziehung.

Ursprünglich stammt der Beagle vermutlich aus England oder Frankreich und wurde aus dem größeren Southern oder Fuchshound gezüchtet. Die Herkunft des Namens „Beagle“ ist ebenso nicht eindeutig geklärt. Er geht wahrscheinlich aus dem altenglischen Wort „begle“, keltisch „beag“ oder altfranzösisch „beigh“ hervor. Alle drei Begriffe entsprechen dem Wort „klein“ und wurden für alle kleinen Meutehunde gebraucht.

Der Beagle ist ein Jagdhund, der als lauffreudiger Meutehund speziell für die Jagd zu Fuß auf Feldhasen und Kaninchen gezüchtet wurde. Wildfährtensuchen und Stöbern liegen ihm auch heute noch im Blut. In der Selektion der Jagdhunde wurde Wert darauf gelegt, dass Beagles alles und große Mengen ohne Probleme fressen und möglichst wenig Futteraggression zeigen. Dieser Ursprung als Meutehund erklärt die Neigung übermäßig fressen zu wollen.

Von Anfang an richtig – die gesunde Ernährung des Beagle-Welpen

Der Beagle zählt zu den mittelgroßen Hunderassen und erreicht ausgewachsen eine Körpergröße von ca. 33 bis 40cm und je nach Größe und Geschlecht ein Gewicht von ca. 9-18 kg.

Da Beagles bekanntermaßen über einen besonders großen Appetit verfügen, sollte man bereits im Welpen-Alter auf eine angepasste Energiemenge im Futter achten. Zusammen mit der Erziehung des kleinen Beagles kann man Fütterungsgewohnheiten antrainieren, damit man schon jetzt Übergewicht entgegenwirken kann. Es gibt jedoch auch Meinungen, die besagen man solle einen Beagle unregelmäßig füttern, da er sonst mindestens eine Stunde vor dem Fress-Event jammernd an Ihren Fersen klebt. Die beste Methode muss wohl jeder für sich und seinen Beagle selbst herausfinden. Trotz Erziehungsmaßnahmen sollte man jedoch nie unbeaufsichtigt Essen in Reichweite eines Beagles stehen lassen.

Bei der Ernährung des Beagle-Welpen sollte man auf einen bedarfsgerechten und ausgewogenen Anteil von Energie, Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen im Futter achten. Einen Welpen sollte man drei- bis viermal am Tag füttern, ungefähr ab dem Zahnwechsel kann man die Fütterung auf zweimal umstellen.

Die Fütterungsempfehlungen von Welpenfutter richten sich nach dem momentanen Gewicht des Welpen und nach dem erwarteten Erwachsenengewicht. Hierfür kann man das Gewicht des gleichgeschlechtlichen Elterntieres als Richtwert nehmen. Zusätzlich richtet sich die Futtermenge nach dem Aktivitätsgrad des Welpen.

Welches Futter kann ich meinem Beagle-Welpen füttern?

Für Beaglewelpen ist das Welpen-Futter Zooplus Selection Junior als Nassfutter empfehlenswert.

Eigenschaften von Zooplus Selection Junior:

  • Naturbelassene Nahrung mit ausgewählten und hochwertigen Zutaten
  • Für ein harmonisches Wachstum von Welpen und Junghunden
  • Schonende Zubereitung, die wertvollen Nährstoffe bleiben weitgehend erhalten
  • Geringer Kohlenhydratanteil für eine angepasste Energieversorgung
  • Reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren durch Leinöl
zooplus selection junior kalb
concept for life medium junior

Beagle Welpen Trockenfutter

Außerdem ist das Futter Concept for Life Medium Junior als Trockennahrung für Welpen empfehlenswert:

Eigenschaften von Concept for Life Medium Junior:

  • Auf die Bedürfnisse von Hundewelpen bedarfsgerecht zugeschnitten
  • Ausgewogene Nährstoffbalance für die optimale Rundversorgung von Welpen mittelgroßer Rassen
  • Ausbalanciertes Calcium-Phosphor-Verhältnis
  • Angemessen hoher Gehalt an hochverdaulichen Proteinen
  • B-Vitamine, Zink und Omega-3 und -6-Fettsäuren für glänzendes Fell und geschmeidige Haut
  • Frei von Weizen und Soja

Fütterungsmenge eines Beagle-Welpen mit normaler Aktivität

Aktuelles Gewicht Endgewicht als adulter Hund Futter Ungefähre Futtermenge in g/Tag
6kg 13kg Zooplus Selection Junior 670g
6kg 13kg Concept for Life Medium Junior 210g
10kg 13kg Zooplus Selection Junior 710g
10kg 13kg Concept for Life Medium Junior 225g

 

Die Fütterungsmenge sollte bei Welpen immer auf mehrere Portionen pro Tag aufgeteilt werden. Außerdem sollte dem Hund immer frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Was darf es sein? Fütterung des adulten Beagles

Wenn der Beagle ausgewachsen ist bzw. nach dem Zahnwechsel sollte die Nahrung auf ein Futter für adulte Hunde umgestellt werden. Der Beagle hat höhere Ansprüche an die Quantität als die Qualität seines „täglichen Brots“. Mäkelige Exemplare dieser Rasse stellen eine seltene Ausnahme dar. Seinen Ursprung hat das Fressverhalten des Beagles in der Herkunft als Jagd- und Meutehund.

Durch ihre Tätigkeit beim Jagen verloren Beagles eine Menge an Kalorien, die sie in kurzer Zeit wieder aufnehmen mussten. Somit liegt es in der Verantwortung des Hundehalters dafür zu sorgen, dass der Beagle eine gute Figur macht. Da der Beagle ein sehr geselliger Hund ist und nicht gerne allein ist, kann man ihn überall hin mitnehmen. Er benötigt viel Auslauf und Beschäftigung. Diese kann in Form von Suchspielen, Kunststücken, Mantrailing und vielem mehr ausfallen, durch die Intelligenz und Zielstrebigkeit des Beagles sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Ein Teil der täglichen Futterration kann als Belohnung beim Training gefüttert werden. Dieser Teil darf dann aber nicht mehr als Ration im Futternapf landen. Als Leckerli sind Kroketten des Trockenfutters oder fettarme Snacks geeignet.

Welches Futter man seinem Liebling gibt, ist einerseits von der Vorliebe des Hundes abhängig, andererseits sollte es auch dem Hundehalter passen. Alle Futterarten haben ihre Vorteile. Es ist außerdem möglich mehrere Futterarten zu kombinieren, wie zum Beispiel Nassfutter zu Hause, Trockenfutter unterwegs beim Training. Der Feuchtigkeitsanteil bei Nassfutter ist höher als bei Trockenfutter, somit ist der Hundemagen mehr gefüllt und ist dadurch eher gesättigt. Der Energiegehalt in Nassfutter ist in der Regel geringer als bei Trockenfutter. Außerdem ist die Flüssigkeitsaufnahme durch Nassfutter höher als bei Trockenfutter.

MAC's Adult

Empfehlenswertes Nassfutter für Beagles

MAC´s Adult

  • In verschiedenen Sorten sowie in unterschiedlichen Größen erhältlich
  • Als Kohlenhydratquellen ausschließlich bekömmliches Gemüse wie Kürbis und Karotte oder Nudeln
  • Mit Grünlippmuschel zur Unterstützung der Gelenke
  • Ohne Soja, künstliche Farb-, Aroma- & Konservierungsstoffe
  • Auch für ernährungssensible Hunde geeignet

Naturediet Adult

  • Auch Monoprotein-Sorten vorhanden
  • Mehrere Sorten erhältlich
  • Mit wertvollen Gemüsen und hochverdaulichem Reis als Kohlenhydratquellen
  • Ohne künstliche Zusätze

Trockenfutter bietet für die Fütterung beim Training von Beagles einige Vorteile. Die Trainingsration muss aber von der Tagesration abgezogen werden und darf nicht zusätzlich gefüttert werden. Durch einen höheren Energiegehalt als in Nassfutter können sehr aktive Exemplare unter den Beagles mit Trockenfutter gut ernährt werden. Es ist meist günstiger als Nassfutter. Außerdem ist es einfacher zu lagern und erzeugt weniger Verpackungsmüll als Nassfutter.

Beagle Adult Trockenfutter

Als Trockenfutter für Beagles eignet sich Josera Lachs & Kartoffel Getreidefrei

  • Leicht verdauliche Zutaten wie Lachs und Kartoffeln
  • Keine künstlichen Farb,- Aroma- oder Konservierungsstoffe
  • Magenfreundlicher Mix an Kräutern und Früchten
  • Ohne Getreide, Soja, Zucker und Milchprodukte
  • Kroketten mit hoher Akzeptanz
Josera Lachs und Kartoffel Getreidefrei

Fütterungsmenge eines adulten Beagles mit normaler Aktivität

Futter-Sorte Futtermenge in g bei 13kg Gewicht
MAC´s Adult ca. 535g
Naturediet Adult ca. 535g
Josera Lachs & Kartoffel

 

ca. 180g

Bei Kombination von Nassfutter und Trockenfutter jeweils zur Hälfe darf natürlich nur jeweils der halbe Anteil der Futtermenge gefüttert werden.

Ernährung für Beagle-Oldies

Ein älterer Hund hat andere Bedürfnisse als ein junger Hund. Auch der Körper verändert sich und somit auch die Anforderungen an die Ernährung des Hunde-Seniors. Durch reduzierte Bewegung und Stoffwechsel sinkt der Energiebedarf. Man sollte also die Energiezufuhr im Futter senken, damit der Senior nicht zunimmt. Da bei älteren Hunden ebenso der Geruchs- und Geschmackssinn abnimmt, kann ein besonders schmackhaftes Futter von Vorteil sein, sogar beim Beagle.

Rinti Kennerfleisch Senior

Empfehlenswertes Nassfutter für Beagle-Senioren

Rinti Kennerfleisch Senior

  • Angepasste Nährstoffe und moderater Fettgehalt für den älteren Hund
  • Besonders schmackhaft
  • Ballaststoffe für eine regulierte Verdauung
  • Reich an Omega-3-Fettsäuren durch Flachsöl
  • Speziell auf die Bedürfnisse eines älteren Hundes angepasst

Empfehlenswertes Trockenfutter für Beagle-Senioren

Bosch Senior Age & Weight

  • Überdurchschnittliche Verträglichkeit
  • Hoher Gehalt an wirksamen zellaktiven Antioxidantien wie Vitamin E und Selen
  • Hirse und Kartoffeln als Kohlenhydratquellen
  • Ausbalanciertes Verhältnis der essentiellen Fettsäuren Omega-6- und Omega-3
  • Ausgesuchte Rohstoffe mit überdurchschnittlicher Verdaulichkeit
Bosch Senior Age & Weight

Fütterungsmenge eines Beagle-Seniors

Futter-Sorte Futtermenge in g bei 13kg Gewicht
Rinti Kennerfleisch Senior ca. 600g
Bosch Senior Age & Weight ca. 175g

Beagle Snacks

Als Belohnung zwischendurch oder zum Training sind Chewies Knöchelchen für Beagles sehr gut geeignet. Sie besitzen aufgrund des hohen Fleischanteils eine hervorragende Akzeptanz und bewähren sind daher bestens beim Training. Die Menge der Snacks sollte immer von der täglichen Futterration abgezogen werden.

Meistgelesene Beiträge

Afrikanische Weißbauchigel

Jetzt wird’s stachelig: Igel gehören zwar zu den Exoten unter den Haustieren, gewinnen aber an immer größerer Beliebtheit. Die süßen Igelvideos, die auf Videoplattformen kursieren, tragen unter anderem dazu bei, dass die kleinen Insektenfresser immer öfter auch in deutschen Haushalten zu finden sind. Die Haltung von Igeln, die mit einem sehr hohen Aufwand verbunden ist, ist unter Naturschützern jedoch umstritten.

Hamster

Goldhamster, Teddyhamster, Zwerghamster & Co. – Hamster gibt es in unterschiedlichen Größen und Farben. Ihr niedliches Aussehen und ihre handliche Größe machen sie besonders bei Familien mit Kindern zu beliebten Haustieren. Doch Hamster sind keineswegs so kuschelig wie sie aussehen. Die kleinen Nager sind recht empfindlich und haben anspruchsvolle Bedürfnisse, die berücksichtigt werden müssen.

Degu

Degus sind Nagetiere, die ursprünglich aus Chile ihren Weg nach Deutschland gefunden haben. Dort leben sie in offenen Gebieten und errichten kleine Gangsysteme in unterirdischen Höhlen. Vom Aussehen her ähneln sie einer Mischung aus Ratte und Chinchilla. Sie benutzen auch ihre Vorderpfoten wie ein Chinchilla (oder auch Mäuse) und setzen diese geschickt wie ein Paar Hände ein. Die Krallen an ihren Füßen ermöglichen es ihnen, an Felsen und Ästen zu klettern.