Die Ernährung des Golden Retrievers This article is verified by a vet

Verfasst von Amelie Krause, Tierärztin
Golden Retriever Ernährung

Entdecken Sie auch unsere Auswahl an Hundefutter speziell für Golden Retriever in unserem Shop.

Worauf muss ich achten?

Der Golden Retriever gehört zu den ausgeglichenen und anpassungsfähigen Hunderassen. Er war seiner Züchtung nach ein Jagdbegleiter, der zusammen mit anderen Hunden eingesetzt wurde. Hierdurch kann man seine außerordentliche Verträglichkeit mit Artgenossen, anderen Tieren und auch dem Mensch erklären. Der Golden Retriever zeichnet sich durch seinen Willen zum Gehorsam („will to please“) mit hohem Aufmerksamkeitsgrad und seine Leichtführigkeit aus. Diese Neigung macht ihn zum perfekten Familienhund, der sehr anhänglich und sanft ist und am liebsten an allen Familienaktivitäten teilnimmt. Hier fügt er sich problemlos in seine für ihn zugedachte Rolle ein. Neben seiner Ausgeglichenheit ist er ein fröhlicher und lebhafter Hund mit einem hohen Bewegungsdrang, der bis ins hohe Alter verspielt ist.

Alle Retrieverrassen stammen nachweislich aus Neufundland. Im 19. Jahrhundert herrschte reger Fischhandel zwischen England und Neufundland. Bei ihren Aufenthalten in Neufundland konnten die englischen Seeleute die robusten und wetterfesten Hunde der Insel bei ihrer Arbeit beobachten. Sie waren begeistert, dass die wasserfreudigen Hunde selbst bei rauem Wetter Bootsleinen aus dem Wasser und aus den Netzen gefallene Fische apportierten. Die Seeleute brachten einige dieser „kleine Neufundländer“ oder „St. John´s Hunde“ genannten Hunde mit nach England, wo sie mit englischen Jagdhunden gekreuzt wurden. Hieraus entstand der sog. „Wavy-Coated Retriever“. Im Jahre 1864 kaufte Lord Tweedmouth einen ebensolchen Wavy-Coated Retriever mit ausgefallen gelber Färbung mit Namen „Nous“. Er verpaarte den Rüden mit einer Tweed-Water-Hündin namens „Belle“. Diese Rasse war ebenso als ausdauernde und gute Apportierhunde bekannt. In den folgenden 20 Jahren entstand durch weitere Verpaarung der Nachkommen von „Nous“ und „Belle“ mit Wavy-Coated Retrievern und Tweed-Water-Hunden und Einkreuzung von Irish Settern der Golden Retriever. Dieser wurde folglich für die Jagd genutzt. Vor allem setzt man ihn bei der Entenjagd ein, um geschossene Vögel zu apportieren, auch aus dem Wasser. Seine Intelligenz und Anpassungsfähigkeit befähigen ihn außerdem als Blindenführ-, Rettungs-, Sprengstoff oder Rauschgiftsuchhund.

Kräftige Knochen und optimales Wachstum durch gesunde Ernährung

Der Goldie kann zu den großwüchsigen Hunden gezählt werden. Welpen dieser Rassen sollten nicht zu energiereich gefüttert werden, damit sie nicht zu schnell wachsen. Als Folge einer Energieüberversorgung im Futter kann das genetisch festgelegte Endgewicht früher als vorgesehen erreicht werden und sogar darüber liegen, obwohl das Skelett dafür noch nicht ausreichend stabil ist. Hierdurch kann es zu Fehlstellungen der Gliedmaßen kommen kann. Golden Retriever-Welpen benötigen also eine adäquate Energieaufnahme sowie eine ausgeglichene Zufuhr von Mineralstoffen, vor allen von Calcium und Phosphor.

Für ein gesundes Wachstum des Goldie-Welpen sollte man auf einen bedarfsgerechten und ausgewogenen Anteil von Energie, Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen achten.

Fütterungsempfehlungen von Welpenfutter richten sich nach dem momentanen Gewicht des Welpen und nach dem voraussichtlichen Gewicht als erwachsener Hund. Hier kann man das Gewicht des gleichgeschlechtlichen Elterntieres als Richtwert nehmen. Zusätzlich richtet sich die Futtermenge noch nach dem Aktivitätsgrad des Welpen.

Welches Futter kann ich meinem Golden Retriever-Welpen füttern?

Empfehlenswert für Goldie-Welpen ist das Trockenfutter Purizon Puppy.

Eigenschaften von Purizon Puppy:

  • Ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis für die Entwicklung der Knochen
  • Optimal auf den individuellen Bedarf von Welpen und Junghunden abgestimmt
  • Mit Geflügel und Lachs als hochwertige Proteinquellen
  • Mit hochwertigem Obst, Gemüse und ausgewählten Kräutern
  • Mit Prä- und probiotischen Inhaltstoffen, die eine stabile Darmflora fördern können
Purizon puppy
bosch junior lamm und reis

Zu empfehlen ist außerdem das Futter für Welpen Bosch Junior Lamm und Reis.

Eigenschaften von Bosch Junior Lamm und Reis:

  • Ohne glutenhaltiges Getreide
  • Angepasster Energiegehalt
  • Mit Immun-Komplex aus Mannanen und Beta-Glucanen
  • Chondroitin und Glucosamin für die Unterstützung der Gelenke
  • Reich an Omega-3-Fettsäuren durch Leinsamen

Fütterungsmenge eines Golden Retriever-Welpen mit normaler Aktivität

Aktuelles Gewicht Endgewicht als adulter Hund Futter Ungefähre Futtermenge in g/Tag
10kg 35kg Purizon Puppy 375g
10kg 35kg Bosch Junior Lamm und Reis 400g
25kg 35kg Purizon Puppy 480g
25kg 35kg Bosch Junior Lamm und Reis 510g

Die Fütterungsmenge sollte bei Welpen immer auf mehrere Portionen pro Tag aufgeteilt werden. Außerdem sollte dem Hund immer frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Egal ob bei Job oder in der Familie – die Ernährung machts

Der Golden Retriever ist ein vielseitiger Hund. Er ist sowohl als Arbeits- und Begleithund sowie als Familienhund bestens geeignet, zudem wird er als Apportier-, Blinden-, Spür- oder Rettungshund eingesetzt. Je nach Einsatz unterscheiden sich die Ansprüche an das Futter. Doch nicht nur Einsatz und Rasse bringen gewisse Anforderungen mit sich, auch jeder einzelne Hund hat andere Eigenschaften und damit individuelle Anforderungen an die Ernährung. Der Nährstoffbedarf eines Hundes unterscheidet sich je nach Größe, Gewicht und Aktivität. Bei der Ernährung sollte man zudem häufiger auftretende Erkrankungen des Golden Retrievers wie Allergien, Übergewicht und Gelenkprobleme berücksichtigen.

Nachdem der Goldie ausgewachsen ist, sollte die Ernährung auf ein Futter für adulte Hunde umgestellt werden. Für aktive Hunde darf das Futter mehr Kohlenhydrate für die Energiegewinnung enthalten. Im Gegensatz dazu sollte bei ruhigen Hunden auf einen moderaten Kohlenhydratanteil geachtet werden, damit kein Übergewicht entsteht. Ebenso sollte der Fettgehalt im mittleren Bereich liegen. Neben Aktivitätsgrad und Zusammensetzung des Futters ist auch die Fütterungsmenge ausschlaggebend für das Gewicht. Die Gabe von Leckerlis und Belohnungen sollte hierbei unbedingt berücksichtigt werden. Die Menge der Leckerlis sollte von der Tagesration abgezogen werden. Ob man sich bei der Wahl des Futters für ein geeignetes Nassfutter oder Trockenfutter entscheidet oder beide Futterarten kombiniert, ist Geschmackssache des Hundes und des Halters.

Vorteile von Nassfutter

  • Der Hund nimmt bereits mit dem Futter Flüssigkeit auf, da Nassfutter einen Feuchtigkeitsanteil von ca. 70% enthält
  • Nassfutter ist meist schmackhafter als Trockenfutter
  • Durch den Feuchtigkeitsanteil ist die Futtermenge größer
  • Nassfutter hat einen geringeren Energiegehalt als Trockenfutter, was besonders bei Hunden, die zu Übergewicht neigen, von Vorteil sein kann
  • Es ist lange haltbar und kommt durch die Erhitzung ohne Konservierungsstoffe aus

Vorteile von Trockenfutter

  • Trockenfutter ist meist preiswerter als Nassfutter
  • Einfach zu portionieren und zu lagern, auch unterwegs und auf Reisen gut geeignet
  • Gute Energieversorgung bei aktiven Hunden
  • Durch große Kroketten kann Schlingen entgegengewirkt werden
  • Geringere Verpackungsmengen als bei Nassfutter

Empfehlenswertes Nassfutter für den Golden Retriever

Rocco Sensitive

  • Hochwertige Vollnahrung für Hunde
  • In verschiedenen Sorten und Größen erhältlich
  • Jeweils nur eine tierische Proteinquelle und eine Kohlenhydratquelle
  • Auch für futtermittelunverträgliche Hunde geeignet
  • Hoher Fleischanteil und ohne glutenhaltiges Getreide
  • Keine chemischen Farb-, Aroma- und Lockstoffe
rocco sensitive

Fütterungsmenge eines adulten Goldies mit normaler Aktivität

Futter-Sorte Ungefähre Futtermenge in g bei 35kg Gewicht
Rocco Sensitive ca. 1150g

Bitte dem Hund immer frisches Wasser bereitstellen.

Empfehlenswertes Trockenfutter für den Golden Retriever

Bosch Maxi Adult

  • Für erwachsene Hunde großer Rassen entwickelt
  • Optimal abgestimmter Energie- und Proteingehalt, minimiert das Risiko für Übergewicht
  • Mit Immun-Komplex aus ß-Glucanen und Mannanen für Wohlbefinden und Immunsystem
  • Glänzendes Fell und gesunde Haut durch essentielle Fettsäuren und Zink
  • Grünlippmuschelextrakt zur Unterstützung der Gelenke
  • Mit Prebiotika und Ballaststoffen für die Darmflora
  • Verzicht von Weizen und Weizennachmehlen
Bosch Maxi Adult
Wolf of Wilderness Adult "Oak Woods" - Wildschwein

Wolf of Wilderness Adult Oak Woods

  • Hohe Qualität der Zutaten und beste Akzeptanz
  • Mit Ballaststoffen für das Gleichgewicht des Darms
  • Förderung der Haut- und Fellgesundheit mit Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren
  • Mit Präbiotika für die Darmflora
  • Rezeptur ohne Getreide
  • Hergestellt in Deutschland

Fütterungsmenge eines adulten Golden Retrievers mit normaler Aktivität

Futter-Sorte Ungefähre Futtermenge in g bei 35kg Gewicht
Bosch Maxi Adult ca. 385g
Wolf of Wilderness Adult Oak Woods ca. 385g

Bitte dem Hund immer frisches Wasser bereitstellen.

Je oller, je doller

Auch Hunde kommen in die Jahre. Ältere Hunde haben andere Bedürfnisse als jüngere Hunde. Durch die körperlichen Veränderungen entstehen andere Anforderungen an die Ernährung. Die mit dem Alter verbundenen körperlichen Veränderungen bedingen andere Anforderungen an die Ernährung des Hunde-Seniors. Da die Aktivität bei Hunde-Senioren nachlässt, sinkt ihr Energiebedarf. Man sollte also die Energiezufuhr im Futter reduzieren, damit der Senior nicht zunimmt. Da sich bei einigen älteren Hunden der Geruchs- und Geschmackssinn verringert, kann ein besonders schmackhaftes Futter von Vorteil sein.

Empfehlenswertes Futter für Senioren

Animonda GranCarno Senior

  • Hoher Fleischanteil
  • Optimale Verfügbarkeit der Nähr- und Aufbaustoffe
  • Kombination verschiedener Antioxidantien für ein starkes Immunsystem
  • Hohe Akzeptanz durch Erhalt des natürlichen Fleischgeschmacks
  • Ohne Soja, Geschmacksverstärker sowie künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
  • Reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren durch Lachsöl
concept for life large senior

Concept for Life Large Senior

  • Auf die speziellen Bedürfnisse älterer, großer Hunde zugeschnitten
  • Angepasster Fettgehalt
  • Glucosamin und Chondroitinsulfat für die Unterstützung der Gelenke
  • Vitamin-B-Komplex, Zink und Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren für Haut und Fell
  • Förderung der Vitalität durch Zutaten wie Aroniabeere, grüner Tee und Hopfen

Fütterungsmenge eines Goldie-Seniors

Futter-Sorte Ungefähre Futtermenge in g bei 35kg Gewicht
Animonda GranCarno Senior ca. 1220g
Concept for Life Large Senior ca. 345g

Meistgelesene Beiträge

Die 10 beliebtesten Zierfische für Ihr Aquarium

Die Haltung von Zierfischen wird immer beliebter. Kein Wunder, schließlich ist der Anblick der bunten Unterwasserwelt im eigenen Wohnzimmer nicht nur faszinierend, sondern auch beruhigend und entspannend in unserem sonst so hektischen Alltag. Doch welche Fische eignen sich am besten für das eigene Aquarium? Wir stellen Ihnen die 10 beliebtesten Süßwasserfische und ihre Eigenschaften vor.

Antennenwels

Der Antennenwels (Ancistrus) gehört zur Familie der Harnischwelse bzw. Saugwelse (Loricariidae) und ist ein robustes und friedliches Tier. Es verträgt sich sehr gut mit anderen Fischarten aus dem Gebiet des Amazonas. Trotzdem muss man bei der Haltung verschiedene Dinge beachten, damit sich die Tiere wohlfühlen.

Schmetterlingsbuntbarsch

In warmen Seen Venezuelas und Kolumbiens leben die Schmetterlingsbuntbarsche im klaren Wasser in Ufernähe. Die bunten Gesellen mit dem typischen schwarzen Streifen schillern in allen Regenbogenfarben und sind ein gern gesehener Gast im Süßwasseraquarium. Mit etwas Erfahrung und sorgfältiger Pflege sind die geselligen Tiere eine wunderschöne Bereicherung für die heimische Unterwasserwelt im Wohnzimmer. Unter Aquarienfreunden auch kurz als „Rami“ bezeichnet, gehört der Schmetterlingsbuntbarsch zu den Klassikern unter den Süßwasserfischen.