Top 11 Katzenzubehöre für den Sommer

top 11 katzenzubehör für sommer

Welche Accessoires braucht meine Katze diesen Sommer?

Das Katzenzubehör, das Ihre Fellnase für den Sommer braucht, ist das, was sie immer braucht: Viel Zeit zum Schlafen, Chillen und Fressen. Und natürlich ganz viele Streicheleinheiten!

Denn die besten Dinge sind die, die keine Dinge sind. Und die nichts kosten. Die Accessoires für Ihre Katze, die wir Ihnen hier empfehlen, um den Sommer noch besser genießen zu können, kosten aber glücklicherweise auch gar nicht viel. Und machen den Sommer zu einem besonderen Erlebnis für Ihre Katze.

Rucksack-Tragetasche „Sightseeing“

Seit den beiden über Social Media bekannt gewordenen Katzen, die im Rucksack mit ihrem Besitzer durch Asien reisen, ist es der Traum so mancher Katzenbesitzer: Eine Möglichkeit, die geliebten Miezen auf Reisen oder Ausflügen immer bei sich zu haben – fast so, wie ein Baby im Wickeltuch.

Die Rucksack-Tragetasche Sightseeing macht diesen Traum jetzt wahr. In der komfortablen Rucksack-Tragetasche kann Minka mit Ihnen zusammen auf Tour gehen. Es muss ja nicht gleich die Wildnis-Expedition sein! Schließlich sind Katzen grundsätzlich sehr an den Ort gebunden, an dem sie leben.

rucksack tragetasche sightseeing

Wenn Sie Ihre geliebte Mitbewohner-Mieze aber doch mal auf einen Ausflug mitnehmen wollen, kann sie sich über folgende Features freuen: Der Rucksack hat ein großes faltbares Netzdach, so dass Ihre geliebten Katzen eine gute Aussicht genießt. Natürlich auch die vielleicht nicht ganz so schöne Aussicht auf dem Weg zum Tierarzt. Denn auch für solche Transporte eignet sich der Rucksack.

Trinkbrunnen

Gerade in den warmen Monaten freut sich Ihre geliebte Katze, wenn sie sich an einem Trinkbrunnen erfrischen kann. Daher ist ein Trinkbrunnen als Katzenzubehör im Sommer ein Must-Have. Auch die Kombination aus Wassernäpfen und einem Trinkbrunnen ist zu empfehlen.

Trinkbrunnen und Näpfe gibt es in den verschiedensten Ausführungen, Materialien und Größen, so dass für Ihre geliebte Katze bestimmt genau das richtige dabei ist.

Für Katzen ist eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme ausgesprochen wichtig, unter anderem, um ernsthaften Erkrankungen der Nieren vorzubeugen. Sie sollten daher gerade im Sommer bevorzugt Nassfutter füttern, weil es über einen hohen Anteil an Flüssigkeit verfügt.

Trockenfutter sollte lediglich zugefüttert werden, weil der Flüssigkeitsanteil im Trockenfutter deutlich geringer ausfällt. Frisst die Katze viel Trockenfutter, ist es umso wichtiger, dass sie zusätzlich viel Wasser zu sich nimmt. Dieses sollte nie direkt neben dem Futternapf stehen, sondern an verschiedenen anderen Stellen platziert sein.

Futterautomat zum Frischhalten

Nutzen Sie diesen Futterautomaten, wenn Sie tagsüber arbeiten oder wenn Sie eine Reise über das Wochenende planen. Der batteriebetriebene Futterautomat C300 garantiert Ihnen, dass Ihr treuer Vierbeiner zur richtigen Zeit die richtige Futtermenge bekommt.

Ideal für die warmen Monate ist, dass bei diesem Automat das Trocken- oder Feuchtfutter in drei leicht zu säubernden und durch ein Kühlaggregat gekühltes Futterfach frisch gehalten wird.

Kühlmatte für Katzen

Wenn Ihre geliebte Mitbewohner-Mieze von der Reise oder auch einfach nur vom süßen Nichtstun erschöpft ist, freut sie sich über ein Plätzchen für ein gemütliches Nickerchen.

Im Sommer sollte dieses Plätzchen aber etwas Erfrischung anbieten. Eine gute Idee sind daher Kühle spendende Matten, auf denen sich Stubentiger ausruhen und neue Energie tanken können. Schließlich haben unsere geliebten Stubentiger immer viele tolle Abenteuer zu bestehen.

katzenzubehör für sommer

Gerade, wenn es temperaturtechnisch im Sommer heiß her geht, ist es schön, wenn Ihre Mieze auf einer Kühlmatte einen kühlen Kopf und ebensolchen Körper behält. Die mit Kühl-Gel gefüllte Matte kühlt Ihre Katze über stunden hinweg ohne den Einsatz von Strom oder Wasser. Vorsichtshalber ist jedoch darauf zu achten, dass Ihre Katze nicht auskühlt. Deshalb sollten Sie sie immer ein bisschen im Blick behalten.

katzen netz

Katzenschutznetz mit Drahtverstärkung

Wenn Ihre Mitbewohner-Mieze eine Wohnungskatze ist, die aber ab und zu vom Balkon aus den vorbei fliegenden Vögelchen nachschaut und Sonne und Vogelgezwitscher genießt, empfehlen wir ein Katzenschutznetz mit Drahtverstärkung. Auch wenn Ihre geliebte Mieze kräftig zubeißt, hält das Material dem stand – genauso wie Witterungs- und UV-Lichteinflüssen.

Trotzdem sollten Sie Ihre Katze natürlich nie unbeaufsichtigt lassen. Aufgrund der geringen Maschenweite von drei mal drei Zentimetern eignet sich das Netz auch für Kitten.

SureFlap Mikrochip Katzenklappe Connect

Diese Katzenklappe ist gerade im Sommer ein tolles Katzenzubehör. Denn sie ermöglicht Ihnen die Steuerung per kostenloser App mit dem Smartphone. Der separat erhältliche SureFlap Hub überträgt die Daten von der Katzenklappe direkt auf Ihr mobiles Endgerät.

So können Sie sich nicht nur vergewissern, wann Ihre Stubentiger das Haus verlassen und betreten, sondern die Ver- und Entriegelungszeiten überall und jederzeit kontrollieren.

Sobald Ihre Tiere registriert sind, öffnet sich die 4-Wege-Klappe nur noch für diese und sendet Ihnen zusätzliche Information sowie Statistiken über das jeweilige Auslauf-Verhalten direkt auf Ihr Smartphone.

Die Sensoren der Katzenklappe erfassen die Mikrochip-Nummern Ihrer Tiere und verhindern somit den Zutritt fremder Eindringlinge.

Auf diese Weise kommt wirklich nur Ihre Katze am integrierten „Türsteher“ vorbei. Die Katzen und Kater der Nachbarschaft müssen draußen bleiben und können nicht in das Revier Ihrer Mieze eindringen.

Selbstreinigende Katzentoilette

Gerade bei wärme können sich unschöne Gerüche noch verstärken. Hier kann die selbstreinigende Katzentoilette PetSafe® ScoopFree® Ultra helfen.

Die Katzentoilette bietet Ihnen einen einstellbaren Reinigungszyklus. Sie können festlegen, wann der Rechen nach Benutzung der Toilette automatisch Feststoffe in das versiegelte Abfallfach kehrt und Ihrer Katze saubere Streu hinterlässt. So brauchen Sie sich nicht mehr um die tägliche Reinigung der Katzentoilette kümmern!

Besonders auch dann sehr gut geeignet, wenn Sie mal über das Wochenende verreisen möchten.

LittyCat Katzenstreu Entsorgungssystem

Dieses Katzenzubehör ist im Sommer eine echte Hilfe, denn das Entsorgungssystem schließt Gerüche ein.

Das LittyCat Katzenstreu-Entsorgungssystem ist speziell dazu konzipiert, den Inhalt der Katzentoilette bis zur Entsorgung in der Mülltonne auf hygienische Weise zu verwahren. Der clevere Klick-und-weg-Hygieneverschluss lässt die verschmutzte Streu einfach auf Knopfdruck im Eimer verschwinden.

Sie wird in einem mehrschichtigen Folienschlauch eingeschlossen, sodass keine schlechten Gerüche nach außen dringen können.

Katzenhaus Maisonette

Katzenhaus Maisonette

Katzen lieben Abenteuer. Genauso wichtig sind für sie allerdings regelmäßige Rückzüge an Orte, an denen sie bei ausgedehnten Nickerchen neue Energie auftanken können. Kuschelbetten und dergleichen bieten dafür eine schöne Möglichkeit.

Weil die Katze aber mehrere verschiedene Plätze schätzt, bietet sich als Ergänzung das Katzenhaus Maisonette an. Gerade als Katzenzubehör im Sommer ist das Haus eine gute Wahl. Denn hier kann sich Ihr Liebling im Schatten zurückziehen. Das kleine Häuschen aus Holz ist auch ideal für draußen geeignet.

Das Häuschen ist übrigens auch wunderbar für kleine Hunde geeignet. Das Dach aus Bitumendachpappe bietet einen effektiven Schutz vor Sonneneinstrahlung und Hitze, insbesondere bei sehr hohen Temperaturen. Auch kann Ihre Mieze oder Ihr kleiner Hund vom Dach aus die Aussicht auf den Garten, Balkon oder das Wohnzimmer genießen. Die Lamellen am Eingang zur Schlafhöhle garantieren Ihrer geliebten Mitbewohner-Mieze darüber hinaus einen zugluftgeschützten Rückzugsort. Wenn die Katze hier neue Energie geschöpft hat, kann sie wieder zu Abenteuern aufbrechen.

Frontline® Spot on Katze

Frontline Spot on Katze

Wenn Ihre Mitbewohner-Mieze eine Freigängerin ist, ist es ganz wichtig, dass Sie ein Spot-on-Präparat gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall bekommt. Der enthaltene Wirkstoff tötet zuverlässig Flöhe innerhalb von 24 Stunden und Zecken sowie Haarlinge binnen 48 Stunden nach dem Kontakt ab.

Die Wirksamkeit gegen adulte Flöhe bleibt abgesehen davon für vier Wochen erhalten, während die Wirksamkeit gegen Zecken rund zwei Wochen anhält. Auch tragende oder laktierende Katzen dürfen das Präparat bekommen. Das Set enthält eine Pipette mit einer Lösung für Katzen ab zwölf Wochen. So kann Ihre Mieze den Garten nach Lust und Laune erkunden.

Kitty Pool mit schwimmfähigem Spielzeug

Ebenfalls ein tolles Katzenzubehör für den Sommer ist ein Katzenpool. Für Katzen, die Wasser mögen, bietet der Kitty Pool mit schwimmfähigem Spielzeug tolle Möglichkeiten für Spielspaß im kühlen Nass! Zusätzlich interessant wird es für Ihre geliebte Mieze, wenn Sie das Schwimmspielzeug mit einem Leckerchen belegen.

Gefärbt ist das schwimmfähige Spielzeug mit Lebensmittelfarbe. Dadurch ist es absolut unbedenklich für Ihren Stubentiger. In den Wintermonaten lässt das Stubentiger-Spaßbad sich platzsparend verstauen, weil es einfach zusammenfaltbar ist. Der in der Farbe Perlmutt schimmernde Boden verstärkt die Wasserreflexe und bietet Ihrer Katze ein aufregendes Schauspiel, das sie magisch anzieht.

kitty pool Katzenzubehör für den Sommer

Egal, für welche der Produkte Sie sich entscheiden – wir wünschen Ihnen einen tollen Sommer an der Seite Ihrer samtpfotigen Schnuckelschnute!

Unsere beliebtesten Beiträge
5 min

Liebt meine Katze mich? 10 Zeichen, die es beweisen

Die Katze zeigt aufgrund ihres tendenziell wechselhaften und geheimnisvollen Wesens mal mehr, mal weniger, wie sie ihren Besitzer liebt. Auch gibt sie es ihm manchmal auf subtilere Weise zu verstehen als ihre kaninen Kollegen das in der Regel tun. Der geneigte Katzenkenner vermag ihre Zeichen der Liebe aber trotzdem eindeutig zu erkennen. Je mehr Sie dabei Ihren Instinkten vertrauen – so, wie auch Ihre Katze das tut – werden Sie sehen und spüren, wie sehr Ihr Stubentiger Sie liebt.
5 min

Vertraut mir meine Katze? Diese 5 Anzeichen zeigen es

Eine harmonische Beziehung zu Ihrer Katze braucht Vertrauen. Doch wie können Sie Vertrauen zur Katze aufbauen und wie zeigen Fellnasen Vertrauen? Die Samtpfoten gelten als unabhängig und schwer durchschaubar, doch diese fünf Verhaltensweisen verraten Ihnen, ob und wie sehr Ihre Katze Ihnen vertraut.
6 min

Ist meine Katze glücklich?

Wenn wir jemanden lieben, wünschen wir uns natürlich, dass er glücklich ist – und tun gerne so einiges, um zum Glück desjenigen beizutragen. Das gilt natürlich auch im ganz besonderen Maß für die Liebe zu unseren felinen Fellfreunden auf vier Pfoten, mit denen wir das Leben teilen. Schließlich machen auch sie uns sehr glücklich. Zunächst mal können Sie sicher sein: Wenn Sie Ihrer geliebten Mitbewohner-Mieze ein artgerechtes Leben ermöglichen, das ihrem Wesen und ihren Bedürfnissen voll und ganz entspricht, tun Sie schon sehr viel dafür, dass Ihre geliebte Katze glücklich ist. Dazu gehört einerseits eine angemessene Beschäftigung mit entsprechendem Spielzeug, das auch der Intelligenz der jeweiligen Rasse beziehungsweise der Katze an sich entspricht. Auch sehr wichtig: Das hochwertige Futter. Außerdem braucht Ihre Katze zu ihrem Glück einen Kratzbaum, um ihre Krallen zu wetzen und ihr ganz individuelles Duftsignal setzen zu können, sowie einen oder mehrere zugluftgeschütze Rückzugsorte wie beispielsweise ein Katzenhäuschen. Je nach Rasse oder Wesen braucht die Katze mehr oder weniger Freigang. Und was die meisten Katzen zusätzlich sehr glücklich macht – Sie ahnen es schon: Ausgiebiges Schmusen! Wenn Sie Ihrer Katze all das geben, können Sie ziemlich stark davon ausgehen, dass es ihr gut geht. Damit Sie ganz sicher gehen können, dass Sie Ihre geliebte Mieze glücklich machen, haben wir kompetente Katzenflüsterer nach den untrüglichen Anzeichen des Katzenglücks gefragt. Und das sind ihre Antworten: