13. November 2017 - Aktualisiert 25. April 2019

Die Ernährung des Weimaraners 

Verfasst von Amelie Krause, Tierärztin
weimaraner ernährung

Worauf muss ich achten?

Als älteste deutsche Vorstehhunderasse wird der Weimaraner seit etwa 1890 rein gezüchtet und weist damit keine Kreuzungen mit anderen Hunderassen auf. Über die Entstehung der Rasse gibt es viele Theorien. Am wahrscheinlichsten scheint jedoch, dass der Weimaraner schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts von Großherzog Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach am Hof zu Weimar gehalten wurde. Zu der Zeit wurde die Rasse hauptsächlich von Förstern und Berufsjägern in Mitteldeutschland auf Leistung gezüchtet.

Mit seiner Widerristhöhe von 57 bis 70 cm gehört der Weimaraner zu den mittelgroßen bis großen Jagdgebrauchshunden. Mit seinem sehnigen Körperbau und der kräftigen Muskulatur ist er ein zweckmäßiger Arbeitstyp. Die Weibchen bringen etwa 25 bis 35 Kilogramm auf die Waage, die Männchen 30 bis 40. Das entweder kurz und glatt oder weich und lang ausfallende Deckhaar ist meist silber-, reh- bis mausgrau. Kopf und Behänge fallen meist heller aus oder weisen weiße Abzeichen auf. Als Jagdhund mit ausdauernder Suche, der Liebe zu Herausforderungen und der ausgeprägten Motivation Aufgaben zu erledigen, genießt er unter den Vorsteherhunden eine besondere Stellung. Seine Spezialität zeigt der Weimaraner in der Arbeit nach dem Schuss, indem er angeschossenes oder verlorenes Wild aufspürt.

Der vielseitige und zuverlässige Weimaraner ist nicht nur gut als Jagdhund einzusetzen, sondern eignet sich aufgrund seines ausgeprägten Territorialverhaltens und seiner wachsamen und dabei nicht aggressiven Art als sehr guter Schutz- und Wachhund und somit auch als Familienhund. Jedoch benötigt er nicht nur eine liebevolle Erziehung, sondern auch einen entsprechend sorgfältigen, mühevollen und konsequenten Umgang. Bei einer guten und sachkundigen Ausbildung kann und will der Weimaraner eine sehr feste Bindung zu seinem Besitzer aufbauen. Zwar sind Tiere der Rasse souveräne, selbstbewusste und intelligente Hunde, doch muss ihre Jagdpassion in Zusammenhang mit ihrem Bewegungsdrang sanft in die richtige Richtung gelenkt werden, sollten sie nicht als Jagdhund genutzt werden.

Weichenstellung für gesundes Wachstum: die richtige Ernährung im Welpenalter

Der Weimaraner gehört zu den großen Hunderassen. Im Wachstum ist es vor allem bei Welpen größerer Rassen erforderlich ein Futter mit angepasstem Energieanteil zu füttern, da eine Überversorgung von Energie Fehlstellungen des Bewegungsapparats verursachen kann. In diesem Fall kann ein Hund sein genetisch festgelegtes Endgewicht früher als vorgesehen erzielen oder womöglich noch mehr wiegen, obwohl sein Skelett nicht stabil genug dafür ist. Um kräftige Knochen und Gelenke zu bekommen, sollten Weimaraner-Welpen ein Futter bekommen, das ihrem Bedarf entspricht. Mineralstoffe, vor allem von Calcium und Phosphor, Spurenelemente und Vitamine sowie Energie sollten in bedarfsgerechter Menge Im Futter enthalten sein.

Um die Fütterungsmenge für einen Welpen festzulegen, orientiert man sich am aktuellen Gewicht des Hundes sowie dem anzunehmenden Gewicht als adulter Hund. Man geht davon aus, dass ein Welpe ein ähnliches Gewicht wie sein gleichgeschlechtliches Elternteil erreichen wird. Darüber hinaus wird bei Ermittlung der Futtermenge berücksichtigt wie aktiv der Welpe ist.

Zu empfehlen ist außerdem das Futter für Welpen Royal Canin Maxi Junior.

Eigenschaften von Royal Canin Maxi Junior:

  • Speziell an die Bedürfnisse heranwachsender Hunde großer Rassen angepasst
  • Für ein harmonisches Wachstum ausgewogene Zufuhr von Calcium und Phosphor
  • Geeignetes Verhältnis des Protein- und Energiegehalts
  • Chondroitinsulfat, Glucosamin sowie EPA/DHA unterstützen die Knorpel- und Gelenkgesundheit
  • Mit exklusivem Antioxidantienkomplex zur Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte
  • Prä- und probiotischen Inhaltstoffen zur Unterstützung einer ausgeglichenen Darmflora

Fütterungsmenge eines Weimaraner-Welpen mit normaler Aktivität

Aktuelles Gewicht Endgewicht als adulter Hund Futter Ungefähre Futtermenge in g/Tag
8kg 35kg Royal Canin Maxi Junior 360g
25kg 35kg Royal Canin Maxi Junior 510g

Die Fütterungsmenge sollte bei Welpen immer auf mehrere Portionen pro Tag aufgeteilt werden. Außerdem sollte dem Hund immer frisches Wasser zur Verfügung stehen.

Richtige Ernährung für den Aristokrat unter den Hunden

Der Weimaraner kann seine Fähigkeiten, Talente und Vorzüge in vollkommen unterschiedlichen Einsatzbereichen zeigen. Sowohl als Jagdhund, seiner ursprünglichen Berufung, als Schutz- und Wachhund als auch als Familienhund ist er vielseitig einsetzbar. Da der Weimaraner als Jagdhund ein starkes Bewegungsbedürfnis hat, sollte dieses auf jeden Fall befriedigt werden. Allerdings benötigt ein Weimaraner, der jagdliche Aufgaben erfüllt, eine höhere Zufuhr an Energie als ein Familienhund. Doch nicht nur durch ihre Tätigkeit und Rasse ergeben sich spezielle Bedürfnisse, sondern auch durch individuelle Eigenschaften eines jeden Hundes. Die Anforderungen von Hunden beim Nährstoff- und Energiebedarf unterscheiden sich je nach Größe, Alter, Gewicht und Aktivität.

Der Weimaraner sollte, nachdem er ausgewachsen ist, ein Futter für erwachsene Hund erhalten. Da diese Rasse zu den bewegungsfreudigen und aktiven Hunden zählt, ist ein Futter mit höherem Kohlenhydratanteil anzuraten. Sollte Ihr Weimaraner zu den bequemeren Exemplaren gehören, ist ein geringerer Anteil an Kohlenhydraten von Vorteil, da er sonst leicht übergewichtig werden könnte. Natürlich ist nicht nur die Zusammensetzung des Futters und der Aktivitätsgrad für das Gewicht eines Hundes verantwortlich, sondern auch die Futtermenge. Daneben ist auch die Menge an Belohnungen und Leckerlis, die ein Hund ganz nebenbei erhält, wichtig. Die Menge der Leckerlis sollte von der Tagesration an Futter abgezogen werden.

Empfehlenswertes Nassfutter für den Weimaraner

Lukullus Menu Gustico:

  • Verschiedene Sorten und Größen
  • für sensible Hunde geeignet
  • enthält hochwertige Zutaten, zum Teil in Bio-Qualität
  • Unterstützung der Darmflora mit prä- und probiotischen Ballaststoffen
  • mit Fasern für eine gute Verdauung
Lukullus Menu Gustico
zooplus classic wild rind

Zooplus Classic:

  • In verschiedenen Sorten erhältlich, sowie in unterschiedlichen Größen
  • Saftige, natürliche Fleischstücke für den besonderen Fleischgenuss
  • Hoher Frischfleischanteil für eine gute Verträglichkeit
  • Omega-3-Fettsäuren für die Abwehrkräfte, den Zellschutz und eine gesunde Haut
  • Mit schonender Verarbeitung werden wertvolle Nährstoffe erhalten

Fütterungsmenge eines adulten Weimaraner mit normaler Aktivität

Futter-Sorte Ungefähre Futtermenge in g bei 35kg Gewicht
Lukullus Menu Gustico ca. 960g
Zooplus Classic ca. 1150g

Bitte dem Hund immer frisches Wasser bereitstellen.

Royal Canin Maxi Adult

Empfehlenswertes Trockenfutter für den Weimaraner

Royal Canin Maxi Adult

  • An die Ernährungsbedürfnisse großer Hunde angepasst
  • Glucosamin und Chondroitin für die Gelenkgesundheit
  • Fettsäuren für die Verdauungssicherheit
  • Mit Ballaststoffen für die Verdauung und die Kotkonsistenz
  • Krokettengröße an den Kiefer von großen Hunden angepasst

Bosch Maxi Adult

  • Optimal abgestimmter Energie- und Proteingehalt gegen Übergewicht
  • Mit Immun-Komplex aus ß-Glucanen und Mannanen für das Immunsystem
  • Glänzendes Fell und gesunde Haut durch essentielle Fettsäuren und Zink
  • Grünlippmuschelextrakt zur Unterstützung der Gelenke
  • Mit Prebiotika für die Darmflora
  • Ohne Weizen und Weizennachmehle
Bosch Maxi Adult

In den besten Jahren – die Ernährung des Weimaraner-Seniors

Im Laufe ihres Lebens verändern sich die Bedürfnisse von Hunden an ihre Nahrung. Körperliche Veränderungen machen auch vor Hunde-Senioren nicht halt. Der Stoffwechsel verändert sich, der Energiebedarf sinkt, da die Oldies weniger aktiv sind. Um auf das Alter von Hunden auch in Bezug auf die Ernährung einzugehen, empfiehlt es sich auf ein Senior-Futter umzusteigen. Hier ist die Energiezufuhr reduziert, damit der Senior nicht zunimmt. Bei einigen älteren Hunden ist der  Geruchs- und Geschmackssinn vermindert, daher kann ein besonders schmackhaftes Futter vorteilhaft sein.

Empfehlenswertes Futter für Senioren

Animonda GranCarno Senior

  • Hoher Fleischanteil
  • Optimale Verfügbarkeit der Nähr- und Aufbaustoffe
  • Kombination verschiedener Antioxidantien für ein starkes Immunsystem
  • Hohe Akzeptanz durch Erhalt des natürlichen Fleischgeschmacks
  • Ohne Soja, Geschmacksverstärker sowie künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
  • Reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren durch Lachsöl
Animonda GranCarno Senior

Happy Dog Supreme Fit & Well Senior

  • Berücksichtigt den veränderten Stoffwechsel von älteren Hunden
  • Mit Ballaststoffen zur Förderung einer gesunden Verdauung
  • Enthält Grünlippmuschel für die Gesundheit der Gelenke
  • Mit glutenfreien Kohlenhydraten für eine gute Verträglichkeit
  • Reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren für Haut- und Fellgesundheit durch Leinsamen

Fütterungsmenge eines Weimaraner -Seniors

Futter-Sorte Ungefähre Futtermenge in g bei 35kg Gewicht
Animonda GranCarno Senior ca. 1365g
Happy Dog Supreme Fit & Well Senior ca. 365g
Dokas Hundesnack Kaninchen

Snacks für den Weimaraner

Als Snack für zwischendurch, fürs Training oder einfach nur zum Verwöhnen: Dokas Fleischsnack semi-moist in verschiedenen Sorten. Der Snack besteht aus 93% feinstem Enten- und Kaninchenfleisch in Premium-Qualität und ist ohne Zusatzstoffe. Der Kausnack wird schonend luftgetrocknet und behält so seinen unwiderstehlichen Fleischgeschmack. Durch ihre halb-feuchte Konsistenz lassen sich die Fleischstreifen leicht zerkleinern und sind somit für große und kleine Hunde geeignet.

Meistgelesene Beiträge

Katzenalter

Das Hundealter lässt sich bekannterweise einfach herleiten: ein Hundejahr gleicht sieben Menschenjahren, wobei es hier auch auf die Rasse und Gewicht des Hundes ankommt. Wie lässt sich also das Katzenalter bestimmen? Und wie alt werden Katzen überhaupt? Ab welchem Alter gelten Katzen als Seniorenkatzen?

Antennenwels

Der Antennenwels ist ein robustes und friedliches Tier, der sich sehr gut mit anderen Fischarten aus dem Amazonasgebiet verträgt. Trotzdem muss man bei der Haltung verschiedene Dinge berücksichtigen, damit sich die Tiere wohlfühlen.

Schmetterlingsbuntbarsch

In warmen Seen Venezuelas und Kolumbiens leben die Schmetterlingsbuntbarsche im klaren Wasser in Ufernähe. Die bunten Gesellen mit dem typischen schwarzen Streifen schillern in allen Regenbogenfarben und sind ein gern gesehener Gast im Süßwasseraquarium. Mit etwas Erfahrung und sorgfältiger Pflege sind die geselligen Tiere eine wunderschöne Bereicherung für die heimische Unterwasserwelt im Wohnzimmer. Unter Aquarienfreunden auch kurz als „Rami“ bezeichnet, gehört der Schmetterlingsbuntbarsch zu den Klassikern unter den Süßwasserfischen.