Doppelt Freude schenken - jetzt einkaufen und Gutes tun!

Einkaufen und 100% für den Tierschutz spenden

Schade, diese zooplus Spendenaktion ist schon wieder vorbei...

...aber die nächste Spendenaktion kommt bestimmt!

Wir freuen uns bekanntzugeben, dass wir dank Ihrer Hilfe eine beträchtliche Spendensumme in Höhe von 32.260 Euro erreichen konnten.

Der Betrag wird an die unten aufgeführten Tierschutzorganisationen gespendet. Ein großes Dankeschön an alle unsere Kunden, die uns vertraut und bei dieser Aktion mitgemacht haben!

Finden Sie hier alle weiteren Tierschutzprojekte von zooplus:

Tiere in Not: Alle Haustiere verdienen Pflege, Zuneigung und eine liebende Familie. Leider geht es nicht allen Tieren so gut wie unseren Lieblingen zu Hause! Daher unterstützen wir auch in der Corona- und Weihnachtszeit notleidende Tiere und fördern Tierschutzvereine, welche sich im Tierschutz engagieren.

Doppelt Freude schenken: Bereiten Sie nicht nur Ihrem Liebling eine Freude, sondern unterstützen Sie auch die Vierbeiner in Not. Der gesammelte Spendenbetrag kommt engagierten Tierschutzorganisationen zugute.

Und so geht's: Kaufen Sie diesen Monat einen der unten ausgewählten Snacks für 1 Euro und wir erhöhen nochmals um 50 Cent. Pro verkauftem Snack spendet zooplus 1,50 Euro. Einkaufen und dabei etwas Gutes tun - manchmal kann es so einfach sein!**

Folgende Tierschutzorganisationen werden mit Ihrer Spende unterstützt:

Arche KaNaum

Arche KaNaum

Das Tierhaus der Stiftung für Tierschutz Arche KaNaum (Katzen, Nager und mehr) kümmert sich in ihrer Einrichtung mit angeschlossenem Gnadenhof um verschiedene Tierarten wie Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, Pferde, Schafe, Esel, Ziegen u.ä.. Die Tiere werden als verwaiste Babys oder verwahrloste, herrenlose Tiere in der tierheimähnlichen Einrichtung abgegeben.

Die Arche KaNaum versorgt alle Tiere und betreut sie wenn nötig auch tiermedizinisch. Außerdem kümmert sich die Stiftung um eine Vermittlung an neue und liebevolle Besitzer. Sollte kein dauerhaftes und artgerechtes Zuhause gefunden werden, dann verbleiben die Tiere in der Arche.

De Hun’nenhoff

De Hun´nenhoff

Angefangen hat alles mit sechs Hunden und fünf Katzen in einem kleinen Holzhaus. Durch den stetigen Zuwachs an Tieren und Platzmangel entstand ein paar Jahre später der heutige De Hun’nenhoff in Reimerdingen, Niedersachsen. Heute stehen auf dem 5 ha großen Grundstück ein Haupt- und Hundehaus, ein Hühnerstall, das Rumänenhaus sowie ein Pferdestall und eine Ponybox.

Neben dem Gnadenhof bietet die Stiftung auch eine Verhaltens- und Krebsberatung an und unterstützt bei der Medikamentenversorgung. Besitzer querschnittsgelähmter Hunde können ebenfalls Unterstützung beim Management solcher Rolli-Hunde bekommen. Auf dem De Hun’nenhoff leben momentan 11 Hunde mit dieser Behinderung.

Ein Zuhause für Tiere

Ein Zuhause für Tiere

Zu Hause ist es am schönsten. Das gilt nicht nur für Menschen, auch Hunde und Katzen brauchen einen Ort, an dem sie versorgt werden sowie sich sicher und geborgen fühlen können. Ein Zuhause für Tiere e.V. handelt nicht nur als bloße Tiervermittlung, hier finden Tiere, die es im Leben besonders schwer hatten, Zuneigung und Fürsorge. 

Derzeit werden 86 Katzen und 7 Hunde, viele davon krank oder behindert, medizinisch betreut und gesund gepflegt. Bei Ein Zuhause für Tiere e.V. hat jedes der Tiere ein liebevolles Zuhause gefunden.

Gnadenhof Allys kleine Farm

Allys kleine Farm

In Nordrhein-Westfalen wurde 2018 der Verein Ally's kleine Farm e.V. ins Leben gerufen. Auf dem Gnadenhof leben verschiedenste Zwei- und Vierbeiner: Unter den 1.600 Tieren sind neben Hunden, Katzen, Ponys, Eseln, Kaninchen auch Enten, Gänse sowie Tauben und Hühner anzutreffen.

Alle Bewohner finden bei Ally's kleine Farm e.V. ein neues Zuhause und bleiben dort bis zu ihrem Lebensende.

Hoppel im Glück

Hoppel im Glück

Anfangs noch klein, ist die gemeinnützige Organisation Hoppel im Glück im Laufe der Zeit zur großflächigen Auffangstation für Kaninchen und Hasen gewachsen. Hausmutter Sylvia ist gelernte Tierheilpraktikerin, sie kümmert sich liebevoll und mit fachlicher Kompetenz um die Fellnasen.

Die Tiere bekommen täglich frisches Futter und dazu viel Freilauf. Nachts sind sie sicher vor Mardern und Raubtieren im Wohnhaus untergebracht. Hoppel im Glück ist nicht nur eine Auffangstation für bedürftige Vierbeiner. Auch Plüschnasen deren Besitzer verreist sind, können in der Pension Urlaub machen. Außerdem genießen viele Senioren – ehemals Witwer/innen, chronisch Kranke oder Kaninchen mit Behinderung ihren Lebensabend in der großen Gruppe auf dem Gnadenhof.

Paradies für Tiere

Paradies für Tiere

Hilfe ohne Grenzen - unter dieser Leitidee koordiniert der Verein Paradies für Tiere e.V. europaweit die Rettung und Betreuung von hilfsbedürftigen Hunden. Mit derzeitigem Fokus auf Ungarn (Karcag), Italien und Griechenland (Igoumenitsa) werden Hunde jeder Rasse und jeden Alters und Gesundheitszustandes aufgenommen und gepflegt.

Das Team des Paradies für Tiere e.V. besteht vollständig aus ehrenamtlich tätigen Tierschützern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Tieren in Not zu helfen. Die europaweiten Kooperations-Tierheime werden regelmäßig und persönlich besucht und es werden laufend neue Projekte zu Rettung von Tieren realisiert. 

Tierschutzhof Hachmühlen

Tierschutzhof Hachmühlen

Im Frühsommer 2018 wurde der Tierschutzhof Hachmühlen e.V. offiziell ins Leben gerufen, nach 4 Jahre langer privater Führung. Ziel des Tierschutzhofes ist es, chronisch kranken, körperlich beeinträchtigten und sozial auffälligen Tieren ein dauerhaftes Zuhause zu schenken. Viele der dort beheimateten Tiere stammen aus tierschutzwidriger Haltung. 

Insgesamt leben über 100 Vier- und Zweibeiner auf dem Tierschutzhof Hachmühlen e.V.wo sie naturnah ernährt und bedarfsorientiert untergebracht sind. 

 

Weitere Tierschutzprojekte bei zooplus

❤ zoolove: Ganz einfach Gutes tun!

Im Dezember gehen von jedem verkauften Zoolove Produkt 20% (statt 10%) des Verkaufspreises (abzgl. MwSt) als Spende an eine gemeinnützige Tierschutzorganisation! Finden Sie hier alle Zoolove Produkte für Katzen  und Hunde.

Tierschutz bei zooplus: Wir helfen Vierbeinern!
  • ** Angebotshinweis

    Gültig solange der Vorrat reicht bis max. 31.12.2020. Maximal fünf Snacks pro Bestellung.

Unser Qualitätsversprechen
Geprüfte Markenqualität
Von Tierliebhabern für Tierliebhaber
Für jeden Tiergeschmack etwas dabei