Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner

Abstandhalter
: 4/5
(201)
Fahrrad-Leinenhalter für Hunde, hält den Hund optimal auf Abstand, mit Federung zur Stoßdämpfung, vom TÜV-Süd geprüft, passend für Rundrohrrahmen mit 25-36 mm Durchmesser, inkl. Leine, aus Stahlweiter
Produktbeschreibung
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Youtube Video
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner
Artikel wählen
Abstandhalter5109.3
UVP 52,45 €
bei uns 51,49 €

bereits nachbestellt

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Fahrrad-Leinenhalter für Hunde, hält den Hund optimal auf Abstand, mit Federung zur Stoßdämpfung, vom TÜV-Süd geprüft, passend für Rundrohrrahmen mit 25-36 mm Durchmesser, inkl. Leine, aus Stahl

Hundeauslauf mit dem Fahrrad macht riesig Spaß und steigert gleichzeitig die Fitness von Mensch und Tier. Den Hund am Fahrrad an der Leine zu führen, war bisher ein unsicherer Balanceakt. Mit dem leicht zu montierenden Fahrradhalter DogRunner wird der Hund angeleint, ohne dass er den Fahrer aus dem Gleichgewicht bringen kann.

Plötzliches ruckartiges Ziehen des Hundes an der Halterung wird durch die bewegliche Stahlfeder ausgeglichen. Der Hund kann nicht vor oder zwischen die Räder laufen.

Zukünftig können Sie also sicher und bequem Radfahren, da beide Hände fest am Lenker sind. Der Bike-Trainer wird mit einem Handgriff an- oder abgebaut. Er ist solide verarbeitet, hochglanzverchromt und garantiert schon nach wenigen Minuten Freude und synchrone Fortbewegung mit dem Vierbeiner.

Kleinmetall Fahrrad-Leinenhalter DogRunner im Überblick:
 

  • Fahrrad-Leinenhalter
  • Geprüft vom TÜV Süd, v.a. auf Festigkeit und Haltbarkeit
  • Aus solidem Stahl
  • Hält den Hund auf Abstand zum Fahrrad
  • Mit Federung zur Stoßdämpfung
  • Inkl. Leine, L ca. 60 cm
  • Passend für Rundrohrrahmen von 25-36 mm Durchmesser
  • Rahmenklemme: B 11,3 x H 9,2 cm
  • Kunststoff-Rahmenschutz-Hülsen: L 9 cm

 

Sicheres Fahrradfahren
zooplus empfiehlt belebte Straßen zu meiden, um einen noch sichereren Freizeitspaß mit dem Hund zu erleben.
Die meisten Hunde lernen das Laufen mit dem Fahrradhalter schon beim ersten Mal und zwar innerhalb von wenigen Sekunden. Im Allgemeinen macht man den Hund fest und fährt ganz einfach los.
Wir empfehlen, statt eines Halsbandes ein einfaches Geschirr zu verwenden!
Ist der Hund nicht in Form oder nicht an das Laufen neben dem Fahrrad gewöhnt, sollten Sie es am Anfang nicht übertreiben. Der Fahrradhalter kann auf beiden Seiten des Fahrrades angebracht werden. Lassen Sie den Hund Geschwindigkeit und Dauer der Fahrt bestimmen. Wir empfehlen den Fahrradhalter erst ab einem Stockmaß von ca. 40 cm zu verwenden.
Achtung! Galoppieren auf Asphalt beansprucht die Hundepfoten sehr stark. Nehmen Sie Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer, insbesondere auf Fußgänger.

Bitte beachten:
Hunter Logo Dieses Produkt ist nicht nach Österreich lieferbar!

PDF Download

Bewertung

Alle anzeigen

Neueste Kundenbewertungen

28.08.22|Birgit
: 5/5
Absolut empfehlenswert
Der Dog Runner hält das was er verspricht! Die Montage ist relativ einfach und passte für mein Fahrrad. Der Hund läuft zwar relativ dicht am Fahrrad und auf gleicher Höhe, kann dank der starken Metallfeder aber nicht ausreißen, wenn der Jagdtrieb sich meldet. Mein 2 Jahre alter Hund (24 km) läuft auch ohne Dog Runner gut am Rad, bei Hasen in Sicht wird die Erziehung allerdings auch mal spontan vergessen. Für uns ist der Dog Runner perfekt :)
24.07.22|Fred Müller
: 5/5
Einfach gut
Super Artikel, einfache Montage und der Hund (14 kg) fand es auch gleich toll, kein großartiges Üben, ist einfach gleich mitgelaufen. Kann ich nur empfehlen, stabile Verarbeitung und sicher.
20.06.22|Susanne Petersen
: 2/5
Qualitativ hochwertig verarbeitet, leider schlecht konstruiert.
Die Verarbeitung des Produktes ist qualitativ sehr hochwertig. Dies sei an dieser Stelle trotz aller Kritik an dem Produkt vorher gestellt. Was die Koinstriktion des Produktes angeht, scheint dies in den 60er 70er Jahres geschehen zu sein und seither nicht mehr an die Gegebenheiten der Vielzahlt von Rahmenkonstruktionen bei Fahrrädern angepasst zu seiin. Fahrradtyp Pegasus Bj. 2020 inkl. Rahmenschloss und Sattelstoßdämpfer.... Es ist unmöglich den Leinenhalter an den Rahmen zu montieren!
31.10.21|S. Rug
: 5/5
Fahrradleinenhalter
War erst skeptisch, aber eine sehr gute Sache. Unserer Berner läuft ohne Probleme. Kann den Halter wärmstens weiterempfehlen!!! 🐶👌
23.07.21
: 5/5
Gerne wieder
Leicht aufzubauen, für Australien Shepard Top.
11.05.21
: 5/5
Geniales Produkt*****
Der Dogrunner ist absolut empfehlenswert. Fünf Sterne+++. Ich laste unsere Dalmatiner Hündin damit körperlich aus. Der Zug vom Hund ist so gut wie gar nicht spürbar. Sehr einfache Montage am Rad. Ich bin hellauf begeistert.
19.04.21|Schnakenbeck
: 4/5
Fahrrad-Leinenhalter
sehr gut einfache Montage
26.08.20|Anita Bernotat
: 2/5
Fahrrad Leinenhalter DogRunner
Negativ ist das die Halterung zu breit ist und nicht an jedem Fahrradrahmen befestigt werden kann. 1cm kürzer wäre idealer gewesen. Nur mit biegen und brechen war es möglich die Halterung zu befestigen. Mein Sohn hat von einem anderen Hersteller, da hat es wunderbar funktioniert.
02.03.20|P. M.
: 4/5
DogRunner
Bin begeistert, hält den Hund sicher am Fahrrad. Die Spiralfeder absorbiert ungewolltes verhalten des Hundes. Ein 35kg schwerer Hund ist damit leicht zu händeln ohne Angst vor Sturz.... Sehr empfehlenswert, Preis Leistung hervorragend.
20.08.19|Kathi
: 5/5
Top top top
Kenne und habe dieses Teil, seitdem es die Firma Kleinmetall auf den Markt gebracht hat. Zwar ist die mitgelieferte Leine nicht optimal, die habe ich durch eine koppelleine ersetzt. Aber ansonsten alle Teile sehr gut, haltbar, robust, einfache Montage und die Stange ist abnehmbar, falls man sie nicht braucht. Und trainiert wird damit ein Deutscher schäferhund, der zieht schon auch und hat zw. 28-40kg (je nachdem ob rüde oder Hündin) Und das haltet bombenfest.
15.08.19|Andreas Marth
: 2/5
Produkt nur für kleinere Hunde
Nach Sach- und Fachgerechtem Anbau des Leinenhalters muss ich sagen das es noch erheblichen Verbesserungsbedarf gibt. Vor allem für größere Hunde - und hier denke ich so an Vierbeiner über 25kg - muss die Qualität besser werden. Neben einigen Kleinigkeiten wie Gummiunterlage für Aufnahme am Rahmen und eine zusätzliche Arretierung damit sich das ganze Gebilde nicht verdreht müssen die Schrauben und auch der Sockel mit der Aufnahme aus gutem Stahl sein.
21.06.19|G. Over
: 4/5
Sicherheit geht vor!
Leider ein Stern abzug, weil keine Anleitung dabei war. Super robust und zum Fahrradfahren genau das richtige. Dadruch das ich die Leine nicht Halte oder ähnliches bin ich viel Sicherer unterwegs!
05.05.19
: 4/5
Ohne die Plastik-Hülsen sehr gut
Die Halterung ist eine tolle Sache und meine Hündin lief damit sofort super am Rad. Leider verrutschen die Plastikhülsen, bei einem 26 kg Hund, wenn sie zieht. Habe stattdessen ein Stück dünne Anti-Rutschmatte unter die Halterung gesetzt, was viel besser hält. Mühselig deshalb ein Stern Abzug..
22.02.19
: 5/5
Macht Spaß!
Den Anbau fand ich zwar etwas fummelig, aber irgendwann saß die Halterung gut und fest am Fahrrad. Meine Hunde haben sich sehr schnell daran gewöhnt, mit wenig Spielraum neben mir zu laufen. Insgesamt fühle ich mich damit sehr sicher, die Hände sind frei zum Bremsen, die Feder des Dogrunners hält auch aus, wenn sich ein 24kg-Hund spontan für Hühner hinterm Zaun interessiert... Ich habe den Dogrunner aus Überzeugung schon oft weiterempfohlen.
06.09.18|Dinah
: 5/5
Spitze
Der Springer funktioniert wunderbar, auch wenn der Hund zum Beispiel plötzlich stehen bleibt oder sich erschreckt, als Radler fühlt man kaum etwas. Man muss nur aufpassen, dass der Hund nicht in das Vorderrad gerät, da lenke ich bei Rechtskurven - bei rechts angebrachtem Springer - oft noch mit dem Fuß dazwischen. Trotzdem bin ich zufrieden, meine Hündin darf jetzt immer mit, das war ohne Springer bei Straßenverkehr viel zu gefährlich.
31.07.18|Karl
: 5/5
Genial
Fahre seit fünf Jahre mit meinen Hund und dem ding am Fahrrad super Sache.
16.05.18
: 5/5
So macht Bewegung Freude
unser Entlebucher braucht sehr viel Auslauf und das auch in einer Geschindigkeit, die wir beim Laufengehen nicht leisten können - mit dem Fahrrad-Leinenhalter fordern wir unsere Fellnase richtig heraus!
23.09.17|Nadine
: 5/5
Super Halterung
Ich benutze diesen Walky dog seit 9 Jahren, fahre täglich mit meiner Setterhündin 26Kg und meinem Huskymix16kg.Für mich gibt's nichts Besseres.Die Probleme mit der mangelnden Beinfreiheit kann ich nicht bestätigen.Qualität 1a.Würde ihn jederzeit wiederbestellen.
18.09.17|Axel Wolf, 78628 Rottweil
: 1/5
Absolut untauglich
Habe heute dieses Zubehör gekauft. Bei der Montage stellte sich heraus, dass der Abstand zwischen Pedal bzw. rechtem Fuß/rechter Ferse zu gering ist und ich bei jeder Pedalumdrehung hängen bleibe. Also wieder demontiert. Morgen geht es ins Fachgeschäft, wo ich das Teil zurückgeben werde. Tut mir leid, dass ich so negativ bewerten muss - und vor allem noch keine Alternative gefunden habe.
11.09.17|OLiver Wanderburg
: 5/5
GENIAL
Habe das Produkt seit acht Jahren im Gebrauch. Border-Collie-Labrador-Retriever Mix. Ist nicht kaputt zu kriegen. Absolute Kaufempfehlung. Mein Hund hatte damals den "Dreh" nach ein paar hundert Metern raus.
Alle anzeigen