FURminator Hund

Furminator Professionellw Fellpflege

Der original Furminator entfernt lose Haare und reduziert somit nachhaltig Haarausfall um bis zu 90 %! Mit dem FURminator pflegen Sie das Unterfell Ihres Lieblings, ohne das Deckhaar zu beschädigen. Das Ergebnis bei regelmäßiger Anwendung ist ein gesundes und glänzendes Deckhaar. Ob für Kurz- oder Langhaar, ob kleine oder große Größen, hier finden Sie den richtigen FURminator für die Fellpflege Ihres Hundes! Einen FURminator für Katzen finden Sie ebenfalls bei uns.

1 - 12 von 12 Produkte
1 - 12 von 12 Produkte
1 - 12 von 12 Produkte
UVP 46,99 €
bei uns 29,99 €
Kammbreite 3,8 cm
UVP 70,79 €
bei uns 33,99 €
Kammbreite 9,6 cm
UVP 58,99 €
bei uns 29,99 €
Kammbreite 6,1 cm

Ihre Vorteile

zooplus Abo aktivieren & immer 5% sparen
Über 9 Mio. Kunden vertrauen uns bereits
Mehr als 8.000 Markenprodukte für Sie
UVP 58,99 €
bei uns 29,99 €
Kammbreite 6,1 cm

Ihre Vorteile

zooplus Abo aktivieren & immer 5% sparen
Über 9 Mio. Kunden vertrauen uns bereits
Mehr als 8.000 Markenprodukte für Sie
UVP 46,99 €
bei uns 29,99 €
Kammbreite 3,8 cm
UVP 70,79 €
bei uns 39,99 €
Kammbreite 9,6 cm
UVP 15,99 €
bei uns 11,79 €
24,93 € / l
bereits nachbestellt
473 ml
UVP 15,99 €
bei uns 12,29 €
25,98 € / l
bereits nachbestellt
473 ml
UVP 20,49 €
bei uns 16,99 €
L 21 x B 6,5 x H 4 cm
ab 22,49 €
ab 14,99 €

FURminator für den Hund - Effektive Fellpflege mit Pfiff

Anders als Katzen pflegen sich Hunde das Fell nicht selbst. Daher müssen Herrchen oder Frauchen diese Aufgabe übernehmen. Ein FURminator für Hunde dient dazu, lose Haare zu entfernen und bis zu 90 Prozent nachhaltig Haarausfall bei Hunden zu reduzieren. Der FURminator für Hunde pflegt speziell das Unterfell, ohne dass das Deckhaar beschädigt wird. Eine regelmäßiger Anwendung garantiert glänzendes und gesundes Deckhaar. Egal ob für Kurz- oder Langhaar, ob für kleine oder große Tiere: Bei zooplus finden Sie für jeden Hund das passende Modell.

Was ist ein FURminator für Hunde?

Ein FURminator für Hunde ist eine Hundebürste mit einer besonderen Konstruktion, die sehr tief in das Fell des Hundes eindringt und lose Haare entfernt. So tief gelangen die meisten Kämme nicht. Aufgrund seiner Form kann der FURminator zudem sehr viel Unterfell entfernen, ohne dem Hund dabei unangenehm zu sein. Ziepen oder gar ein Verletzen der Haut ist bei richtiger Anwendung so gut wie ausgeschlossen. Nicht wenige Hunde fassen die Anwendung als zusätzliche Streicheleinheiten auf und machen gerne mit.  

Wie benutzt man einen FURminator für Hunde richtig?

Die meisten Fellarten bestehen aus dem sichtbaren Deckhaar und der wärmenden Unterwolle. Ersteres dient vor allem dazu, den Hund vor Nässe zu schützen, letztere ist weicher und flauschiger. Vor der Anwendung sollten Sie die Haut des Hundes auf Verletzungen oder Beulen untersuchen und womöglich vorhandene Verfilzungen entfernen. Danach führen Sie den FURminator sanft durchs Hundefell in Haarwuchsrichtung und nehmen die überschüssigen Haare auf. Zum Schluss entfernen Sie die Haare aus dem Fellpflegeutensil, was oft über einen eingebauten Druckknopf geschieht. Körperstellen mit sehr kurzem Fell, beispielsweise Gesicht, Läufe oder Rute, brauchen Sie nicht zu bürsten. Empfehlenswert ist eine Anwendung mindestens einmal pro Woche, während des Fellwechsels gern öfter, bei Bedarf auch täglich.

Fellwechsel Zeit – jetzt hilft der FURminator

Die Fellpflege mit dem FURminator kann je nach Jahreszeit variieren. Während des Fellwechsels ist eine häufigere Anwendung empfehlenswert, um abgestorbene Haare zu entfernen und die Bildung von Verfilzungen zu reduzieren.   

Ist ein FURminator schädlich für Hunde?

Durch die Anwendung des FURminators für Hunde sind bei richtiger Verwendung keine Schäden zu befürchten. Es handelt sich im Grunde genommen um eine Bürste, die wie andere Mittel zur Fellpflege verwendet wird und deren Einsatz nur bei falscher Anwendung negative Auswirkungen haben kann, indem beispielsweise zu viele Haare entfernt werden.

Welcher FURminator eignet sich für welchen Hund?

Ein FURminator Langhaar ist ein praktischer Helfer und eignet sich speziell für Hunde mit langen Haaren. Diese FURminator Bürste ist für kleine, mittelgroße oder große, langhaarige Hunde erhältlich. Lose Haare im Fell werden um bis zu 99 Prozent reduziert. Mithilfe der Edelstahlkante des FURminator Tools gelangt man problemlos ins Deckfell und kann Unterwolle schonend entfernen. Hunde mit kurzem Fell, wie ein Labrador, benötigen eine andere Fellpflege als Langhaar-Artgenossen. Daher wurde speziell eine FURminator Kurzhaar entwickelt. Dieser FURminator ist für kleine, mittelgroße oder große Hunde erhältlich. Dieses Fellpflegewerkzeug funktioniert ähnlich wie der FURminator Langhaar. Loses Haar wird zuverlässig beseitigt, um zu verhindern, dass Verfilzungen entstehen. Dank der abgerundeten Kante wird die Haut während der Behandlung geschont.

Darum finden Nutzer den Furminator besonders hilfreich

  • Effektive Haarentfernung: Die Effektivität bei der Entfernung von losen Haaren und Unterwolle erfreut viele Kunden.
  • Schonende Anwendung: Nutzer betonen, dass der FURminator das Unterfell effizient entfernt, ohne das Deckhaar zu beschädigen. Die abgerundete Kante schont die Haut des Hundes während der Anwendung.
  • Vielseitigkeit: Der FURminator ist in verschiedenen Ausführungen für Hunde mit kurzem und langem Fell erhältlich, sodass Nutzer einfach das passende Produkt finden konnten.
  • Einfache Handhabung: Viele Nutzer berichten von der einfachen Anwendung des FURminators und davon, dass ihre Hunde die Behandlung als angenehm empfinden.