Katzenkissen

Mit einem kuscheligen Katzenkissen haben es Katzen immer weich und gemütlich. zooplus bietet Ihnen eine grosse Auswahl an Katzenkissen, auf denen sich Ihre Katze immer wohlfühlen wird.

25 - 28 von 28 Produkte
25 - 28 von 28 Produkte
25 - 28 von 28 Produkte

Liegekissen für Hunde & Katzen, dick gepolstert und beidseitig verwendbar, aus hochwertigem Tartan-Stoff und weichem Velours, gesamtes Kissen maschinenwaschbar, Farbe: blau-kariert, made in Europe

Lieferzeit 2-3 Werktage
4 Varianten ab
 12,99 €
L 55 x B 36 x H 8 cm
12,99 €
L 78 x B 50 x H 10,5 cm
23,49 €
L 85 x B 55 x H 12 cm
26,49 €
L 65 x B 42 x H 9 cm

bereits nachbestellt

17,49 €
Benachrichtigung bei Verfügbarkeit

Samtenes Liegekissen für Katzen und kleinere Hunde, mit besonders weicher Oberfläche, dicht gepolstert für besonderen Komfort, mit Tragegriff, aus der Modern Living Bohemian Kollektion, Farbe: Orange

Lieferzeit 2-3 Werktage
1 Varianten ab
 16,99 €
L 50 x B 50 x H 10 cm
16,99 €

Gemütliches Liegekissen für Hunde & Katzen, anschmiegsamer Velours-Stoff, gesteppt & weich gepolstert, verspieltes Design, große Liegefläche, rutschfester Boden, Farbe: mint / flieder / rosa

Lieferzeit 2-3 Werktage
1 Varianten ab
 17,99 €
ca. L 68 x B 62 x H 4 cm
UVP 24,99 €
bei uns 17,99 €

Rundes Kuschelkissen für Katzen & kleine Hunde, mit extra-weichem Kaninchen-Kunstfell, abnehmbarer Bezug mit Reißverschluss, toller Vintage-Look, rutschfester Boden, maschinenwaschbar, aus Polyester

Lieferzeit 2-3 Werktage
1 Varianten ab
 30,99 €
Ø 60 x H 15 cm
30,99 €

Kuschelige Katzenkissen zum Dösen, Faulenzen & Schlummern

Schnurrend tritt die Katze in das weiche Fell ihres Lieblingskuschelkissens, bevor sie sich gemütlich zusammenrollt und zufrieden einschläft. Für die Katze ist der gesunde Schlaf eine Grundvorraussetzung: Die pelzigen Jäger verbringen rund ein Drittel des Tages mit schlafen. An kalten, nassen Tagen geht auch die Katze nicht gern vor die Tür. Bis zu 15 Stunden kann sie mit Dösen, Faulenzen und Schlummern verbringen. Ein kuscheliges, ungestörtes Plätzchen zum Ausruhen trägt daher wesentlich zum Wohlbefinden Ihres Stubentigers bei. Legen Sie Ihrer Katze ein bequemes Katzenkissen an seinen Lieblingsplatz. Ein zufriedenes Schnurren wird Ihr Dankeschön sein.

Welche Arten von Katzenkissen gibt es?

Wenn Sie ein Katzenkissen kaufen, stehen Ihnen verschiedene Arten zur Auswahl. Die folgende Checkliste mit Fragen zeigt wichtige Eigenschaften, die Sie bei einer gut informierten Kaufentscheidung berücksichtigen können:

  • Größe: Kann die Katze sich auf dem Kissen ausstrecken?
  • Dicke: Ist die Füllung dick genug, um das Gewicht der Katze zu tragen?
  • Material: Ist das Katzenkuschelkissen flauschig und weich? Ist das Material waschbar?
  • Anti-Rutsch-Unterseite: Kann das Katzenkissen auf glattem Boden verrutschen?
  • Design: Passt das Kissen zu meiner Wohnungseinrichtung? 

In unserem Online-Shop finden Sie ein breites Angebot an Katzenkissen in unterschiedlichsten Ausführungen. Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: Bei uns bekommen Sie ein hochwertiges und kuschelweiches Katzenkissen günstig und schnell.

Womit sind Katzenkissen gefüllt?

Katzenkissen können mit verschiedenen Materialien gefüllt sein. Am häufigsten kommt Polyester zum Einsatz. Wenn Sie Wert auf eine gute Druckentlastung und Unterstützung des Katzenkörpers legen, können Sie ein Modell mit einer Füllung aus Formgedächtnispolymer wählen, besser bekannt unter der Bezeichnung Memory Foam. Neben dem Füllmaterial hat auch die Dicke der Füllung einen Einfluss auf den Liegekomfort.  

Warum lecken Katzen Kissen ab?

Es gibt verschiedene Erklärungsansätze, warum Katzen ihr Katzenkissen ablecken. Hat das Lecken eher den Charakter von Nuckeln, kann es sein, dass die Katze sehr früh entwöhnt wurde und das Säugen nun gewissermaßen nachholen möchte. Es ist aber auch möglich, dass der Stubentiger mit dem Lecken Stress abbauen möchte, ähnlich wie gestresste Menschen manchmal an Fingernägeln kauen. Bei exzessivem Stresslecken sollten Sie einen Tierarzt konsultieren, um die Ursache des Stresses herauszufinden. 

Warum kneten Katzen Kissen?

Das Kneten von Kissen, Decken oder auch dem Bein des Besitzers ist ein positives Zeichen und etwa mit einem behaglichen Strecken beim Menschen vergleichbar. Die Katze signalisiert damit „Es geht mir gut, ich fühle mich wohl.“ Dass Katzen gerade durch das Kneten ihr Wohlbefinden ausdrücken, liegt vermutlich am Massieren der Zitzen durch saugende Kitten. Dieses Verhalten dient wiederum dem Zweck, die Abgabe der Muttermilch zu erhöhen. Knetet nun eine erwachsene Katze, ruft sie damit gewissermaßen die Erinnerung an früheste Erfahrungen von Geborgenheit hervor.

Welche Katzenkissen sind waschbar?

Die meisten Katzenkissen bestehen aus einem Bezug und einer Füllung, die aus demselben, aber auch aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein können. Beide sind häufig waschbar. Es kann aber sein, dass zum Beispiel der Bezug in der Maschine, die Füllung aber nur per Handwäsche gereinigt werden darf. Beachten Sie immer die Pflegehinweise in den Artikelbeschreibungen von zooplus sowie auf den Katzenkissen selbst.