Moser Zupfbürste

Gr. M: L 18,5 x B 9 x H 3 cm
: 4/5
(21)
Effizientes Pflege-Tool zur Entfernung von losen Haaren, Verschmutzungen & Verfilzungen im Fell mittelgroßer Hunde, komfortabler Gel-Griff aus weichem, formbarem Silikon, von Hundefrisören empfohlenweiter
Produktbeschreibung
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Moser Zupfbürste
Artikel wählen
Gr. M: L 18,5 x B 9 x H 3 cm507792.0
UVP 11,07 €
bei uns 9,99 €

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Moser Zupfbürste - Gr. M: L 18,5 x B 9 x H 3 cm
Moser Unterwollrechen - L 18 x B 12 x H 3,5 cm
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Moser Zupfbürste

- Gr. M: L 18,5 x B 9 x H 3 cm

UVP 11,07 €
bei uns 9,99 €

Produktbeschreibung

Effizientes Pflege-Tool zur Entfernung von losen Haaren, Verschmutzungen & Verfilzungen im Fell mittelgroßer Hunde, komfortabler Gel-Griff aus weichem, formbarem Silikon, von Hundefrisören empfohlen

Dank ihrer feinen Borsten aus Edelstahl lassen sich lose Haare, Verfilzungen und Verschmutzungen im Fell Ihres Hundes mit der Moser Zupfbürste ganz einfach und komfortabel entfernen. Die feinen Edelstahlborsten sind abgerundet, was ein sanftes Bürsten ohne Kratzen zulässt.

Beginnen Sie das Kämmen, indem Sie das Haar an einer Stelle scheiteln und dann Schicht für Schicht nach unten bürsten. Bei regelmäßiger Anwendung wird Ihre Liebling bald über ein gesund glänzendes, weiches Fell verfügen.

Der weiche, formbare Gel-Griff der Moser Zupfbürste liegt gut in der Hand. Er passt sich ergonomisch perfekt an, so dass auch bei längerem Kämmen keine Schwielen oder Wunden an den Händen entstehen. Ein professionelles Pflege-Tool, das auch von Hundefrisören empfohlen wird!

Moser Zupfbürste auf einen Blick:

 

  • Hundebürste zur Entfernung von losen Haaren, Verfilzungen und Schmutz
  • Für mittelgroße Hunden aller Rassen geeignet
  • Sehr Effizient: mit hochwertigen, feinen Metall-Borsten ausgestattet
  • Komfortabler Gel-Griff: weiche, elastische Gel-Ummantelung passt sich ergonomisch an die Hand an und vermeidet so Schwielen oder Wunden
  • Von Hundefrisören empfohlen
  • Maße:
    • Gesamtmaße: L 18,5 x B 9 x H 3 cm
    • Borstenlänge: 1 cm
    • Arbeitsbreite: 3,5 x 8 cm
  • Farbe: grün, grau
  • Material:
    • Gehäuse: Kunststoff
    • Griff: Silikon-Gel: 34 %
    • Zinken: Metall: 32 %


Sie brauchen Hilfe bei der Wahl des richtigen Scher-Werkzeugs? Weitere Informationen zur Wahl der passenden Moser Schermaschine, deren Pflege sowie hilfreiche Tipps und Tricks rund ums Thema Fellschur finden Sie im Moser Markenshop:

Bewertung

Alle anzeigen

Neueste Kundenbewertungen

29.03.24
: 5/5
Besser als die meisten anderen
Ich habe bei meinen Katzen, innerhalb von zwanzig Jahren, etliche Bürsten ausprobiert und finde diese geradezu phänomenal, weil sie leicht antistatisch wirkt sprich, sich das Fell beim Bürsten mit ihr wesentlich weniger "auflädt"als bei allen anderen, die ich verwendet habe und das waren um die 50. Ergo...meine Katzen lassen sich jetzt, Dank dieser Bürste, voller Genuss und laut schnurrend ihr Fell "striegeln".
26.04.22
: 4/5
Effektiv und gründlich
Die Zupfbürste funktioniert bei meinen BKH-Katern ganz gut. Gerade die dichte und feine Unterwollte nimmt die Bürste gut auf und hält sie in der Bürste fest. Den Gelgriff hätte ich aber nicht gebraucht. Es kleben sehr schnell Haare daran und diese lassen sich gründlich nur mit Wasser entfernen. Ein ganz normaler Kunststoffgriff hätte es meiner Meinung nach auch getan.
04.02.22|Michelle Balzer
: 5/5
Sehr gut für Langhaarige Hunde
Ich habe einen weißen Spitz Rüden der die Büste gut findet. Es kommen sehr viele Haare dabei raus und er empfindet es nicht als unangenehm. Wir nutzen auch den Entfilzer wenn sich Mal Knoten hinter den Ohren gebildet haben. Aktuell zusätzlich auch noch den Unterwollrechen für den Fellwechsel.
10.12.20
: 2/5
...lieber keinen Gelgriff
Die Bürste ist nicht schlecht, lässt sich auch gut in der Hand halten. Allerdings ein Biss meines Welpen in den Griff genügte, um das Gel auslaufen zu lassen. Nun ist der Griff klebrig und die Bürste ist für mich nicht mehr zu gebrauchen.
11.08.20|L.L.
: 5/5
ausgezeichnet und dem Hund gefällts auch.
ausgezeichnet und dem Hund gefällts auch.
07.07.20
: 5/5
Sehr gute Bürste
Es ist wirklich eine sehr gute Bürste. Meine Katze wollte vorher nicht gekämmt werden. Als sie diese Bürste traf, änderte sich alles
18.06.20|Sandra Reckhenrich
: 4/5
Ich bin völlig zufrieden
Meine Katze liebt das bürsten, nur zu fest darf ich nicht drücken, sonst wird es unangenehm für Sie. Und zum Teppich enthaaren eignet sich diese Bürste auch besonders, kann es nur empfehlen 😉 Fazit: Ich und meine Katze finden das Produkt gut.
31.01.20|leonie fritz
: 5/5
chihuahua
mein langhaarchihuahua "ischanti" ist total begeistert sie könnte stundenlang gekämmt werden . liegt gut in der hand nimmt auch gut das unterfell heraus:)
18.06.19|Hundebande 🐕🐕
: 5/5
Super👍
Bin sehr zufrieden mit der Bürste, da sie sehr viel Fell rausholt und meine beiden 🐕🐕 gefällt es. Die Bürste liegt auch sehr gut in der Hand fühlt sich gut an.👍
07.06.19|Rauhaardackel & Schäferhund 🐕🐕
: 5/5
Rauhaardackel (+Schäferhund und Katzen) tauglich 🐶 !
Eignet sich für alle Fellarten! Die Katzen lieben sie, für das Stockhaar des Schäferhundes favorisieren wir den Furminator, der aber beim Rauhaardackel nicht angewendet werden sollte... Und siehe da, zwischen den regelmäßigen Trimmterminen des Dackels entfernt sie super bereits lose Haare. Allerdings mussten wir am Anfang mit ihm üben, die Borsten fördern natürlich sehr die Durchblutung, also zu Beginn nur ganz sanft drücken, mittlerweile klappt auch strammes Striegeln und er genießt es. Top ❣️❣️❣️
13.03.19
: 5/5
Sehr zufrieden
Wir sind sehr zufrieden mit der Bürste! Sie funktioniert prima, liegt gut in der Hand und die Katzen lassen sich auch gerne bürsten.
09.02.19|Sarah
: 5/5
Sehr gute Bürste
Für Katzen und Hunde mit dichter Unterwolle perfekt geeignet. Gute Qualität. Langlebig und effektiv.
22.06.18|Bärbel
: 1/5
Tut weh
Unsere Hündin rennt schon, wenn sie die Bürste sieht. Bürsten geht nur mit Bestechung- Bürsten tun offenbar weh (finde ich auch auf meinem arm) es kommt jetzt auch nicht solomo viel fell raus, dass ich denke es lohnt sich... werde nach einer anderen schauen.. der Griff ist auch hier echt blöd... alle Haare kleben dran und für mich muss der Griff sich jetzt nicht so anpassen - ich bürste meinen Hund ja nicht den halben tag
24.11.17|Mona
: 5/5
Genial
Nachdem meine FURminator Slicker Brush nach ca. 5 Jahren Gebrauch, allmählich in ihre Einzelteile zerfiel, war es Zeit für Ersatz. Ich hätte das selbe Modell nochmal kaufen können, entschied mich aber aus mehreren Gründen für Moser. Vor zwei Tagen bestellt und heute gleich an meinem Shih Tzu Mix ausprobiert. Der Griff liegt sehr angenehm in der Hand. Haare zieht er magisch an. Ja, ABER sie lassen sich leicht wieder runter spülen. Ich bereue den Kauf keineswegs und bin super zufrieden.
12.07.17
: 2/5
Leider enttäuschend
Bein Auspacken der Bürste fiel positiv auf, dass die Bürste gut in der Hand liegt. Beim Testen an allen Dreien stellte sich jedoch sehr schnell heraus, dass es ihnen mehr Unbehagen bereitete. Ich habe es selbst getestet und fand die Borsten auch sehr unangenehm auf der Haut. Leider zieht dieser Gelgriff die Haare auch magisch an und man bekommt sie nur mit Mühe wieder runter.
01.05.17|Y. Mayer
: 5/5
Für Drahthaar und Border super
Wie in der Überschrift erwähnt, find ich die Bürste für unsere beiden Mädls mit sehr unterschiedlichen Haarkleid super.
27.02.17|Aussiefriend
: 3/5
naja...
Der Griff der Bürste ist klasse, gelartig... Aber sie scheint unserem Hund weh zu tun von daher mußte noch eine neue Bürste her und darum auch nur 3 Sterne...
09.04.16|A. Madus
: 5/5
Ich bin begeistert
Ich habe die Bürste für meinen Eurasier gekauft. Der Griff ist super toll, er passt sich der Hand an und bei mir bleiben auch keine Hundehaare am Griff hängen, die sind bei mir in der Bürste. Ich kann diese Bürste nur weiterempfehlen.
10.12.15|Eva Forrler
: 1/5
Längere Borsten und Langhaarhunde wären zufrieden
Genau wie beim Entfilzer ist dieser, mit Gel ummantelte, Griff ein No-go. Schon nach dem ersten Gebrauch kleben die Hundehaare daran wie an einem Klebeband und lassen sich auch nicht so leicht entfernen. Ein ganz normaler Kunststoffgriff (mit guter Passform) wäre allemal um einiges besser. Diese Bürste ist für Hunde mit langen Haaren absolut ungeeignet. Wäre die Bürste besser beschrieben, hätte ich sie erst gar nicht gekauft.
08.12.15|Heike
: 5/5
Ergonomische Bürste
Der Griff ist toll und passt sich bei längerem Bürsten der Hand an!
Alle anzeigen