Informationen über die EU-Zahlungsrichtlinie PSD2.0

Liebe/r zooplus Kunde/in,

anbei erhalten Sie wichtige Änderungen von Online Zahlungen. Ab September 2019 müssen sich Kunden bei allen elektronischen Zahlungen zweifach identifizieren. Kurz zusammengefasst:

  • Das 3D-Secure-Verfahren erhöht die Sicherheit beim Bezahlen mit der Kreditkarte im Internet.
  • Mit dem Verfahren bestätigen Kunden elektronische Zahlungen zusätzlich bspw. mit einem Passwort, einer TAN oder einem Fingerabdruck. Die Identifizierungsmethode ist abhängig von Ihrer Bank, viele Banken stellen hierfür eine spezielle Handy-App oder TAN-Geräte zur Verfügung.
  • So können Diebe nicht mehr allein mit gestohlenen Kreditkarten-Daten wie Nummer und Prüfziffer auf Einkaufstour im Internet gehen.

Um zukünftige Zahlungen bei zooplus ohne weitere Authentifizierung durchzuführen, haben Sie die Möglichkeit, bei Ihrer Bank über das sogenannte Whitelisting zooplus als vertrauenswürdigen Händler hinzuzufügen. Ob Ihr Kartenherausgeber dies unterstützt, können Sie bei Ihrer Bank klären.

Weitere Informationen zu PSD2 finden Sie hier.