Royal Canin Veterinary Feline Hepatic

4 kg
: 5/5
(11)
Diät-Trockenfutter für ausgewachsene Katzen mit chronischer Leberinsuffizienz, hohe Energiedichte, reduzierter Kupfergehalt, moderater Gehalt an hochwertigem Protein, guter Geschmack, hohe Akzeptanzweiter
Produktbeschreibung
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic
Das zooplus AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab 29€
  • Regelmäßige Lieferungen erhalten
  • Kann jederzeit angepasst, pausiert oder beendet werden
Artikel wählen (2 Varianten)
64,99 €
16,25 € / kg
Das zooplus AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab 29€
  • Regelmäßige Lieferungen erhalten
  • Kann jederzeit angepasst, pausiert oder beendet werden

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic - 4 kg
Royal Canin Veterinary Feline Renal in Soße - Mixpaket Huhn + Fisch (24 x 85 g)
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Royal Canin Veterinary Feline Hepatic

- 4 kg

64,99 €
16,25 € / kg

Produktbeschreibung

Diät-Trockenfutter für ausgewachsene Katzen mit chronischer Leberinsuffizienz, hohe Energiedichte, reduzierter Kupfergehalt, moderater Gehalt an hochwertigem Protein, guter Geschmack, hohe Akzeptanz

Allgemeine Hinweise:
  • Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Während der Fütterung eines Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen.
  • Sollte sich der Gesundheitszustand Ihrer Katze verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen.
Ein ausgewogenes Diät-Komplettfutter speziell für Katzen mit chronischer Leberinsuffizienz: Royal Canin Veterinary Feline Hepatic ist eigens zur Unterstützung der Leberfunktion bei Katzen entwickelt worden. Das diätetische Trockenfutter zeichnet sich durch eine ausgewogene Zusammensetzung aus, die auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse Ihrer leberkranken Samtpfote abgestimmt ist.

Royal Canin Veterinary Feline Hepatic punktet mit einer energiereichen Rezeptur, so dass kleinere Portionen ausreichend sind, um den Energiebedarf Ihrer Katze zu decken. Das Diätfutter enthält hochwertige Proteine in moderater Menge, um die Leberfunktion zu unterstützen. Das Diät-Katzenfutter überzeugt nicht zuletzt mit einem guten Geschmack und wird daher von vielen Schmusetigern gern angenommen.

Royal Canin Veterinary Feline Hepatic im Überblick:
 
  • Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz
  • Ausgewählte Proteinquellen: kontrollierter Anteil an hochwertigem Protein zur Unterstützung der Leberfunktion
  • Weniger Kupfer: reduziert die Aufnahme von Kupfer über das Futter
  • Hoher Energiegehalt: ermöglicht eine Reduzierung der Futtermenge und Entlastung des Verdauungstrakts
  • S/O Index: fördert für Harnsteine unfreundliches Harnmilieu
  • Antioxidantien: für ein normales Immunsystem
  • Schmackhafte Rezeptur: wird von vielen Katzen gut angenommen

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung
Reis, Tierfett, Mais, Weizenkleberfutter, Schweineprotein (getrocknet), Maiskleberfutter, Lignozellulose, Geflügelleber (hydrolysiert), Mineralstoffe, Zichorienfaser, Fischöl, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein).
Proteinquellen: Schweineprotein (getrocknet), Maiskleberfutter, Weizenkleberfutter, Geflügelleber (hydrolysiert). 

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (15.500 IE/kg), Vitamin D3 (800 IE/kg), Eisen (118 mg/kg), Jod (5,7 mg/kg), Mangan (55 mg/kg), Zink (149 mg/kg), Selen (0,39 mg/kg).

Technologische Zusatzstoffe:
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (10 g/kg).
Konservierungsmittel - Antioxidantien.  

Analytische Bestandteile
Essentielle Fettsäuren (4,02%).

Analytische Bestandteile

Rohprotein26.0 %
Rohfett22.0 %
Rohfaser5.1 %
Rohasche6.2 %
Kupfer7.0 mg
Natrium0.3 %
EPA / DHA0.35 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Royal Canin Veterinary Feline Hepatic ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen.
 
Körpergewicht mager normal übergewichtig
2 kg 37 g 31 g 25 g
2,5 kg 43 g 36 g 29 g
3 kg 49 g 41 g 33 g
3,5 kg 55 g 46 g 37 g
4 kg 60 g 50 g 40 g
4,5 kg 66 g 55 g 44 g
5 kg 71 g 59 g 47 g
5,5 kg 76 g 63 g 50 g
6 kg 81 g 67 g 54 g
6,5 kg 85 g 71 g 57 g
7 kg 90 g 75 g 60 g
7,5 kg 94 g 79 g 63 g
8 kg 99 g 82 g 66 g
8,5 kg 103 g 86 g 69 g
9 kg 108 g 90 g 72 g
9,5 kg 112 g 93 g 74 g
10 kg 116 g 97 g 77 g

Frisches Trinkwasser sollte immer zur Verfügung stehen. Zunächst für 6 Monate füttern. Vor der Verlängerung der Fütterungsdauer sollte ein Tierarzt aufgesucht werden.

Bewertung

Neueste Kundenbewertungen

25.04.22
: 5/5
Sehr gutes Futter
Meine Katze Claudia hatte plötzlich sehr hohe Leberwerte. Sie hat kaum noch Nahrung zu sich genommen und hatte viel abgenommen. Das Futter, dass meine Tierärztin empfohlen hatte, fand sie nur am Anfang gut. Weil meine Katze an Royal Canin gewöhnt ist, habe ich dann dieses Diätfutter bestellt und Claudia liebt es. Ihrer Leberwerte sind wieder in Ordnung und sie braucht auch nicht mehr zu Kontrolle. Hepatci bekommt sie jetzt aber als Dauerdiät.
20.08.20|Andom
: 2/5
Wird leider nicht angenommen
Ich hatte so sehr gehofft, dass unsere Kleine es gerne frisst, denn sie hat bloß 2,8 kg und beim letzten Gesundheits-Check zeigten sich schlechte Leberwerte. Nachdem sie eh fast nur Trockenfutter mag, dachte ich, kein Problem. Aber sie hat es bloß kurz angeschaut und dann doch lieber was anderes gefressen. Also machten wir einen zweiten Versuch mit unserem verfressenen Kater, der alles zumindest probiert. Das hat er auch hier gemacht, aber bloß ein bißchen, nicht so gierig wie sonst.
23.05.20|Fleckimila
: 5/5
Sehr gut
Meine Katze hatte sehr schlechte Leberwerte und hat schlecht gefressen, wiegt zudem sehr wenig. Dieses Futter hat sie gut angenommen und frisst es sehr gerne.
05.10.19
: 5/5
sehr gut vertragen
meine Katze hatte einen schweren Leberschaden und mir wurde damals dieses Futter vom Tierarzt empfohlen und sie hat es wunderbar vertragen, dieses Futter riecht auch sehr lecker, was natürlich auch wichtig ist, dass es gefressen wird - so haben wir noch einige Jahre an Zeit gewonnen.
05.03.19
: 5/5
Futter mit sehr hoher Akzeptanz
dieses Futter hat unserem Norwegischen Waldkater geholfen nach 3 KG Gewichtsabnahme dem Tod quasi von der Schippe zu springen. Jetzt bekommt er das Futter dauerhaft als Diät. ***leider bekommt man hier nur die mickrigen 2 x 2 KG und nicht den 4 KG Beutel, wie es bei der Konkurrenz möglich ist*** Warum 4 KG...? Einfach besser händelbar mit dem Messbecher das Futter zu entnehmen.
15.11.18|X&A
: 5/5
Katzen lieben es
Ich kaufte dieses Futter, weil mein Kater Leberprobleme hat. Seitdem das Futter da ist, will sowohl er als auch die zweite Katze kaum etwas Anderes essen. Überreden muss ich die Katzen zum Essen jedenfalls nicht :) Einziges Manko ist der Preis...
20.10.18|Christine T.
: 4/5
wird sehr gut angenommen
Unser 8 -jähriger Kater frisst das Futter sehr gerne, leider schlingt er es oft so runter, dass alles wieder hochkommt. Die Kroketten könnten etwas größer sein, ich mische es jetzt mit dem Futter für Waldkatzen, da diese Kroketten richtig groß sind und er kauen muss.
17.03.17
: 5/5
Sehr beliebt bei meinen Katzen
Dank diesem Futter haben sich die Leberwerte meiner Siamkatze merklich verbessert. Sie und ihre Kumpels fressen dies sehr gerne.
16.12.16|Lydia Muth
: 5/5
Pauline lebt....
Meine Katze hat ganz schlechte Leberwerte und hohe Leukozyten. nach fast 4 Wochen Antibiotikum mit der Gewissheit, das sie nicht überlebt, lebt sie noch...Dank meienr Tierärztin, die mir dieses Futter empfahl. Pauline hat so gut wie nichts mehr gefressen, bekam dann Cortison und Hepatic. War Haut und Knochen, wog nur noch 2,5 kg. Vorher 5 kg. Nach 4 Wochen füttern wiegt sie jetzt fast 4 Kilo und ist wie verrückt auf ihr Hepatic. Ganz tolles Futter.
14.11.16|Nicole
: 5/5
Tolles Futter
Meine Katze hat eine Leberentzündung und ist nur noch Haut und Knochen. Sie wird von mir seit fast einer Woche Zwangs ernährt, da sie nicht mehr selbstständig frisst. Heute ist das Futter angekommen und meine Meckeltante hat es sofort gefressen. Ich kann das Futter daher nur empfehlen.
27.11.15|G. M.
: 4/5
Sehr gutes Trockenfutter
Wir haben 3 ca. 16 J. alte Katzen - davon 2 sehr kranke mit Leberschaden bzw. Diabetes Typ II. Beide NICHT übergewichtig. Problem ist ja bei "Gesundfutter" immer, dass die Tiere es nicht fressen. R. C. hepatic ist jedoch heiß begehrt und offenbar auch für 'knärschige' Katzen lecker!