Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn

Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn

Diätetisches Trockenfutter für erwachsene Katzen, zur Linderung von Resorptionsstörungen des Darms & zum Ausgleich unzureichender Verdauung, leicht verdauliche Zutaten, erhöhter Elektrolytgehaltweiter
Produktbeschreibung
Zusammensetzung|Fütterungsempfehlung
Super Futter: "Ich hatte immer Probleme bei meinem Kater mit Erbrechen nach dem Essen. Seit dem ich dieses Futter habe hat er so gut wie garnicht mehr erbrochen. Kann ich wirklich nur empfehlen "

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

10%*

Neukunden-Rabatt!🎉

Gutschein: WILLKOMMEN10 *nur mit Kundenkonto einlösbar.

1,5 kg
162490.12
UVP* 22,39 €
bei uns 20,49 €
13,66 € / kg
3 kg
162490.16
UVP* 39,99 €
bei uns 36,99 €
12,33 € / kg
Sparpaket: 2 x 3 kg
162490.17
einzeln 73,98 €
im Set 72,49 €
12,08 € / kg
8 kg
162490.15
UVP* 83,49 €
bei uns 78,99 €
9,87 € / kg
Sparpaket: 2 x 8 kg
162490.14
einzeln 157,98 €
im Set 154,99 €
9,69 € / kg
Kombinieren Sie es mit
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn - 8 kg
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care - Sparpaket: 24 x 85 g
Gesamtpreis 110,48 €
Alles zusammen kaufen: 110,48 €

Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care mit Huhn

- 8 kg

UVP 83,49 €
bei uns 78,99 €
9,87 € / kg

Produktbeschreibung

Diätetisches Trockenfutter für erwachsene Katzen, zur Linderung von Resorptionsstörungen des Darms & zum Ausgleich unzureichender Verdauung, leicht verdauliche Zutaten, erhöhter Elektrolytgehalt

  • Mit dem Kauf des ausgewählten tierärztlichen Futters bestätigst du, dass dein Tier von einem Tierarzt bzw. einer Tierärztin untersucht wurde, der/die dieses spezielle tierärztliche Futter aufgrund einer Diagnose empfohlen hat, und dass du die folgenden Hinweise gelesen und verstanden hast.
  • Bitte spreche mit deinem Tierarzt bzw. deiner Tierärztin, bevor du dieses Futter deinem Tier geben oder wenn du den Fütterungszeitraum verlängern möchtest.
  • Wenn du dein Tier mit diesem tierärztlichem Futter fütterst, solltest du hierzu regelmäßig (alle 6 Monate) den Rat von deinem Tierarzt bzw. deiner Tierärztin einholen.
  • Falls sich der gesundheitliche Zustand deines Tieres verschlechtert, wende dich bitte sofort an deinen Tierarzt bzw. deine Tierärztin.

Prescription Diet i/d Digestive Care wurde speziell für Katzen mit Verdauungsproblemen entwickelt. Es enthält einen erhöhten Gehalt an Elektrolyten, wenig Fett und hochverdauliche Einzelfuttermittel. Hinzu kommt die ActivBiome+ Technologie, eine einzigartige Mischung aus präbiotischen Fasern, die nachweislich das Mikrobiom des Darms rasch versorgen und somit eine optimale Verdauung und das Wohlbefinden der Ihres Stubentigers unterstützen.

Das Diät-Trockenfutter enthält leicht verdauliche Zutaten, die sich zu einer bekömmlichen Mahlzeit zusammensetzen und dabei helfen können, die Verdauung auszugleichen. Mit Vitaminen, Mineralstoffen, sowie wichtigen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren wird Ihre Katze rundum in ihren Vitalfunktionen unterstützt.

Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care Trockenfutter für Katzen mit Huhn im Überblick:
  • Diät-Alleinfuttermittel zur Linderung von Resorptionsstörungen des Darms, als Ausgleich bei unzureichender Verdauung und exokriner Pankreasinsuffizienz bei Katzen
  • Erhöhter Elektrolytgehalt: erhöhter Gehalt an Natrium & Kalium
  • Bekömmliche Rezeptur: aus leicht verdaulichen Einzelfuttermitteln, fettarm
  • Ausgewogen und vitalstoffreich: Vitamine, Mineralstoffe und natürliche Antioxidantien
  • Mit Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren: zur Unterstützung der Haut und eines glänzenden Fells
  • Von Tierärzten empfohlen: von Veterinärmedizinern häufig verordnet und ist klinisch erprobt
Fettreduzierte Formel zur leichten Verdauung
Leicht verdauliche, fettarme Zutaten können auch von einem verstimmen Magen gut verarbeitet werden und dabei helfen, wichtige Nährstoffe aufzunehmen.
Nützliche Darmbakterien
AktivBiome+ Technologie zur Unterstützung der nützlichen Darmbakterien, die effektiver arbeiten und zur Förderung der normalen Darmtätigkeit beitragen können.
Geregelte Darmtätigkeit
Flohsamen (Psyllium) können bei Verstopfung und Durchfall helfen, die Darmtätigkeit anregen und die normale Darmgesundheit unterstützen.
Erhöhter Elektrolytgehalt
Elektrolyte tragen zur Muskelfunktion sowie Flüssigkeitsversorgung bei und können helfen, den Mineralstoffverlust infolge von Erbrechen oder Durchfall auszugleichen.
 

Weitere Informationen zum Nassfutter finden Sie unter folgendem Link:

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung
Hühner- (19%) und Truthahnmehl, Braureis, Mais, tierische Fette, Maisklebermehl, Trockenvollei, Mineralstoffe, Proteinhydrolysat, gemahlene Pekannussschalen, Rübentrockenschnitzel, Leinsamen, getrocknetes Fruchtmark aus Zitrusfrüchten, Cellulose, Fructooligosaccharide (0,5%), getrocknete Cranberrys, Vitamine, Psyllium, Taurin, Spurenelemente und Beta-Carotin.
Leicht verdauliche Zutaten: Hühner- und Truthahnmehl, Braureis, Mais, tierische Fette, Maisklebermehl, Trockenvollei.

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (8.969 IE/kg), Vitamin D3 (746 IE/kg), Vitamin E (740 mg/kg), Vitamin C (100 mg/kg), Beta-Carotin (2,1 mg/kg), Vitamin B1 (23,3 mg/kg), Vitamin B12 (0,17 mg/kg), Eisen [Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat] (95,6 mg/kg), Jod [Calciumjodat] (4,2 mg/kg), Kupfer [Glycin-Kupferchelat, Hydrat] (11,2 mg/kg), Mangan [Mangan-(II)-oxid] (9,9 mg/kg), Zink [Glycin-Zinkchelat, Hydrat] (148 mg/kg).
Mit natürlichen Antioxidantien (gemischte Tocopherole).

Analytische Bestandteile

Rohprotein36.8 %
Rohfett19.9 %
Rohfaser2.2 %
Rohasche6.6 %
Kalzium1.1 %
Phosphor0.8 %
Magnesium0.08 %
Kalium0.87 %
Natrium0.37 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Hill's Prescription Diet i/d Digestive Care ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen.
 
Gewicht der Katze Tagesration in g/Tag
2 kg 35 g
3 kg 50 g
4 kg 60 g
5 kg 70 g
6 kg 80 g
7+ kg 12 g pro kg


Fütterungsempfehlung Nassfutter und Trockenfutter gemischt:
 
Gewicht der Katze Dosen/Tag und Trockenfutter
2 kg 1 + 15 g
3 kg 1 + 30 g
4 kg 1 + 40 g
5 kg 1 + 50 g
6 kg 1 + 60 g
7+ kg 1 + 10 g pro kg

Bewertung

Neueste Kundenbewertungen

27.12.22 | Aylin
: 5/5

Super Futter

Ich hatte immer Probleme bei meinem Kater mit Erbrechen nach dem Essen. Seit dem ich dieses Futter habe hat er so gut wie garnicht mehr erbrochen. Kann ich wirklich nur empfehlen
06.09.22 | M. Herrmann
: 5/5

Gut gegen Durchfall

Endlich haben meine beiden Katzen keinen Durchfall mehr.Von meiner Tierärztin empfohlen.Hatte lange das Futter von Kattovit,aber nach scheinbaren Rezepturänderungen,vertrugen meine Beiden das überhaupt nicht mehr.Obwohl die Dosen von der Sorte sensitiv waren.
27.04.22
: 3/5

Durchfall

Meine Katze hat es so einigermaßen vertragen aber nach der neuen Rezeptur überhaupt gar nicht mehr. Wie kann man die Rezeptur ändern und diese verschlechtern, schade! Werde erstmals diese Marke nicht mehr bestellen können , da ich das schon öfter gelesen habe, das die Firma Hills die Rezepturen geändert haben :(.
30.03.22 | Antje
: 5/5

Endlich wird das Futter vertragen

Ich benutze, dass Futter nun etwas länger als eine Woche und seit der Umstellung gab es bei meinem Kater endlich keinen Durchfall mehr. Zuvor hatte ich Katovit auch gegen Verdauungsstörungen und damit ist es dennoch aller 2 bis 3 Tage bei dem Kater zu Durchfall gekommen. Endlich ein Futter, was er verträgt. Danke!
29.08.21 | Jessica
: 5/5

Trockenfutter

Meine Katzen essen das sehr gerne.:) Meine Katzen hatte bei Trockenfutter (generell) immer danach mit der Blase Probleme durch dieses Trockenfutter, hat meine Katze schon seit einem halben Jahr keine Probleme mehr und kann das Trockenfutter ohne Probleme essen.
23.06.21 | Annerose Heyn
: 1/5

Neue Rezeptur nicht mehr Verträglich

Unsere Katze hatte vor der Rezepturumstellung das Futter gut vertragen, nun Durchfall wie Wasser. Schade so hilft man nicht Kranke Tiere.
18.04.21 | Ramona
: 5/5

Nach jahrelanger Misere endlich Durchfallfrei

Bin sehr glücklich für meine mittlerweile 15Jährige Maine Coon endlich ein Futter gefunden zu haben dass sie 1. verträgt, und 2. auch nach gut 4 Monaten noch mit guter Akzeptanz frisst. Nach über 10 Jahren mit teils sehr starken Verdauungsproblemen (Durchfall, Blähungen & Erbrechen) und einer Großen Reihe an Spezialfuttern (von verschiedenen TA empfohlen) endlich der Durchbruch :)
01.11.20 | LISI
: 5/5

Gut

Wird von beiden gerne gefressen Riecht auch nicht schlecht
11.06.20
: 5/5

Richtig gut!

Bei Magen-Darm-Problemen oder für Katzen mit sensibler Verdauung ist dieses Futter eine sichere Bank. Als therapeutisches Futter sind wir bei einer unserer Katzen nach einer Darm-OP (auf Anraten des Tierarztes) dabei geblieben - sie frisst es gern und hat seit der OP vor zwei Jahren keine Gesundheitsprobleme mehr.
08.03.20
: 5/5

Gerade wieder nachbestellt

Hier bei Zooplus bekomme ich dieses Futter zum günstigsten Preis - und bestelle es deshalb regelmäßig hier nach. Dieses Futter ist für magen- und darmempfindliche Katzen (und Kitten) nach meiner langjährigen Erfahrung das Beste.
23.02.20
: 1/5

Garnicht gut

Meine Katzen haben es beide nicht vertragen... die eine Katze ist gleich am 2ten Tag total schuppig geworden und hinter den Ohren hat sie sich total aufgekratzt und auf Toilette konnte sie auch nicht mehr.
22.02.20
: 5/5

Unverzichtbar

Eine unserer Katzen bekommt seit ihrer Darm-OP vor zwei Jahren nur noch das i/d von Hills. Sie hatte so extrem abgenommen, dass wir auch nach der OP noch um ihr Leben bangen mussten. Nach zwei Wochen war sie "über den Berg", nahm das Therapiefutter immer besser an und rührt bis heute kein anderes Futter an. Sie ist wieder gesund und munter, hat schönes Fell und vor allem keinerlei Darmprobleme mehr. Natürlich darf sie weiter Hills i/d fressen.
04.01.20 | Susanne Krajačić
: 5/5

Nach der Magen OP...

...wurde es von unserer Tierärztin empfohlen. Katze hat es wirklich ausgezeichnet vertragen. Mittlerweile ist sie zehn Jahre alt und die OP liegt fünf Jahre zurück. Aufgrund ihres Alters hat sie in letzter Zeit sehr viel Haare&Nahrung erbrochen, obwohl sie tgl. Malzpaste bekommt. Nun kombiniere ich dieses Futter mit Hill's Science Plan Mature Adult Hairball & Indoor Huhn und seitdem spuckt sie überhaupt nicht mehr. Beide Futtersorten sind einfach großartig. Vielen Dank an Hills
21.12.19
: 5/5

Hift schon nach 1 Malzeit!

Dieses Futter würde meinem 4 Monate altem Kater von dem Tierartzt gegeben und schon nach einem Tag ging es dem Kater mit dem Durchfall gleich besser. Sehr zuverlläsig hilft. Wenn es nicht oft gefüttert werden muss, dann passt es, dass etwas Getreide drin ist. Es wäre toll, wenn es komplett weg wäre. Der Kater frisst ohne an das Futter gewöhnen zu müssen.
16.12.19
: 5/5

Hilft zuverlässig

Wir haben mehrere Katzen - bei Magen- und Darmproblemen hilft dieses Futter eigentlich immer und wird problemlos akzeptiert. Unserer besonders magen- und darmempfindlichen Katze geht es seit der dauerhaften Umstellung auf dieses Futter richtig gut.
06.12.19
: 2/5

anderes wird nicht so gut vertragen

nachdem wir so ziemlich alles andere versucht haben um dem Durchfall(nach Giardieninfektionen im Babyalter)"Herr" zu werden,bekam ich in der Tierklinik die erste kleine Tüte Hills i/d mit. Prima,nach zwei Tagen war der Durchfall endlich Geschichte.Warum dann nur zwei Sterne? berechtigte Frage:Getreide gehört in KEIN Katzenfutter (Katzen sind Fleischfresser,sie gehen nicht ins Getreidefeld um satt zu werden)und Taurin taucht in der Zutatenliste auch nicht auf,muss also noch substituiert werden.
29.10.19 | Laura
: 3/5

Gut angenommen

Meine Katze hat bereits vielen Magen-Darm Probleme durchgemacht, zuletzt fiel sie mit viel Erbrechen und Durchfall auf. Der Tierarzt hat ihr dann dieses Futter verschrieben (für das ich in der Praxis 10€ mehr zahle). Sie nimmt es gut an und ihre Probleme haben sich deutlich gebessert, Durchfall ist ganz weg und Brechen tut sie nur noch wenn sie schlingt. Also eigentlich ein gutes Futter. Weshalb dann nur 3 Sterne? Getreide hat in so einem Futter meiner Meinung nach nichts zu suchen.
16.09.19
: 5/5

Sehr empfehlenswert

Hat einer unserer Katzen nach einer schweren Darm-OP mit starker Gewichtsabnahme wieder zu vollständiger Gesundheit verholfen. Wir füttern sie und - nach Rücksprache mit dem Tierarzt - eine weitere magenempfindlichen Katze dauerhaft mit diesem Futter - beide Katzen fressen es nach wie vor gern, sind fit und haben glänzendes gesundes Fell. Dafür sind wir dann auch gern bereit, ein paar Euro mehr auszugeben.
09.12.18 | Jutta
: 5/5

Wird gut vertragen und schmeckt

Wir sind froh, endlich ein Tierarzt-Futter ohne FOS und MOS gefunden zu haben. Da unsere Katzen alle Magen-Darm-Probleme haben, wurde recht lang das Konkurrenz-Gastro-Futter gefüttert. Aufgrund der darin enthaltenen MOS und FOS, für die Darmgesundheit, entwickelte eine der Katzen Dauerblähungen. Seit der Umstellung auf Hills i/d Trockenfutter sind die Blähungen Vergangenheit und die Katze fühlt sich wieder wohl. Auch von den anderen Katzen wird das Futter gut vertragen.
21.10.18
: 4/5

Hilft!

Meine 13jährige Katze hatte eine akute Bauchspeicheldrüsenentzündung und immer wieder mit schlimmem Erbrechen zu kämpfen. Kein Futter ging mehr rein, sie hat nahezu nichts mehr gefressen. Das Hill's i/d war das einzige Futter, das sie angenommen hat und es ging ihr damit auf jeden Fall besser. Nach dem akuten Schub war es die letzte Rettung, damit sie überhaupt frisst.