Royal Canin Maxi Digestive Care

12 kg
: 5/5
(47)
Trockenfutter für ausgewachsene sensible Hunde großer Rassen mit empfindlicher Verdauung, mit Präbiotika & leicht verdaulichen L.I.P.-Proteinen sowie Nähr- & Ballaststoffen, fördert Stuhlqualitätweiter
Produktbeschreibung
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Youtube Video
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Royal Canin Maxi Digestive Care
Das zooplus AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab 29€
  • Regelmäßige Lieferungen erhalten
  • Kann jederzeit angepasst, pausiert oder beendet werden
Artikel wählen (2 Varianten)
75,99 €
6,33 € / kg
Das zooplus AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab 29€
  • Regelmäßige Lieferungen erhalten
  • Kann jederzeit angepasst, pausiert oder beendet werden

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Royal Canin Maxi Digestive Care - 12 kg
Royal Canin Digestive Care Mousse - Sparpaket: 24 x 85 g
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Royal Canin Maxi Digestive Care

- 12 kg

75,99 €
6,33 € / kg

Produktbeschreibung

Trockenfutter für ausgewachsene sensible Hunde großer Rassen mit empfindlicher Verdauung, mit Präbiotika & leicht verdaulichen L.I.P.-Proteinen sowie Nähr- & Ballaststoffen, fördert Stuhlqualität

Für große Hunde mit sensibler Verdauung können speziell ausgewählte Nährstoffe wie Proteine, essentielle Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe zu einer normalen Verdauungsfunktion und so auch zum Wohlbefinden beitragen. Royal Canin Maxi Digestive Care wurde speziell entwickelt für Hunde zwischen 26 und 44 kg, die zu sensibler Verdauung neigen.





Royal Canin Maxi Digestive Care im Überblick:
 
  • Alleinfuttermittel für große (26-44 kg), ausgewachsene Hunde (ab dem 15. Monat) mit empfindlicher Verdauung
  • Ausgewählte Ballaststoffe: lösliche und unlösliche Fasern können die Kotqualität fördern
  • Präbiotika und leicht verdauliche L.I.P.-Proteine: können eine normale Verdauungsfunktion unterstützen
  • Aktive Nährstoffe: sind dank eines innovativen Herstellungsverfahrens besser verdaulich
  • Auch für wählerische Hunde geeignet: erleichterte Nahrungsaufnahme durch spezielle Krokettengröße, - form und -struktur
  • Unterstützt die Stuhlqualität: 97% der Hunde erreichten eine optimale Stuhlqualität, wissenschaftlich geprüft und bestätigt auf dem Royal Canin Campus


Das Futter für Hunde mit empfindlicher Verdauung ist als Trockennahrung in Form von Kroketten oder als Mousse aus dem Frischebeutel erhältlich. Die beiden Produkte können miteinander kombiniert werden.
Die Kroketten der Trockennahrung haben je nach Produkt verschiedene Größen, denn sie wurden speziell mit Blick auf die Bedürfnisse kleiner, mittelgroßer oder großer Hunde entwickelt.

Weitere Informationen zum Nassfutter findest du unter folgendem Link:

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung
Geflügelprotein getrocknet, Reis, Weizenfuttermehl, Tierfett, Weizenkleber*, Weizen, tierisches Protein hydrolysiert, Gerste, Maiskleber, pflanzliche Fasern, Rübenschnitzel, Fischöl, Sojaöl, Mineralstoffe, Psyllium (Schalen und Samen), Borretschöl, Tagetesmehl, Glucosamin aus Fermentation, Knorpel hydrolysiert (Quelle für Chondroitin). 
*L.I.P.: Für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine.

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (19.000 IE/kg), Vitamin D3 (800 IE/kg), E1 [Eisen] (38 mg/kg), E2 [Jod] (3,8 mg/kg), E4 [Kupfer] (12 mg/kg), E5 [Mangan] (50 mg/kg], E6 [Zink] (133 mg/kg), E8 [Selen] (0,06 mg/kg).
Technologische Zusatzstoffe:
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs (10 g/kg).

Konservierungsstoffe, Antioxidantien.

Analytische Bestandteile

Rohprotein28.0 %
Rohfett18.0 %
Rohfaser2.9 %
Rohasche6.0 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Royal Canin CCN Digestive Care Maxi ist ein Alleinfuttermittel für Hunde.

Zum Anrühren mit Wasser beachte bitte die Mengenangaben auf dem Futtersack.

Fütterungsmenge pro Tier in g/Tag laut Hersteller:

Gewicht des Hundes reduzierte Aktivität normale Aktivität erhöhte Aktivität
26 kg 274 317 360
28 kg 289 335 381
30 kg 305 353 401
32 kg 320 370 421
34 kg 335 388 440
36 kg 349 405 460
38 kg 364 421 479
40 kg 378 438 498
42 kg 392 454 516
44 kg 406 470 534

Die angegebenen Mengenangaben sind nur Richtwerte und sollten an die spezifischen Ernährungsbedürfnisse des Hundes angepasst werden.

Bewertung

Alle anzeigen

Kundenbilder

Royal Canin Maxi Digestive Care

Neueste Kundenbewertungen

10.09.22|Sandra
: 5/5
Das beste Futter für unseren Hund
Für unseren Hund gibt es keine Alternative. Wir haben soviel ausprobiert, aber leider hat unser Hund ein ganz empfindliches Verdauungssystem und er litt extrem unter Magen- Darmproblemen. Glücklicher Weise haben wir dieses Futter gefunden, er bekommt es jetzt seit knapp 4 Jahren. Seit 3 Jahren können wir auch immer etwas unter das Futter mischen und sein Zustand bleibt stabil. Zähne und Fell sind top!
13.11.21
: 5/5
Endlich keine Probleme mehr
Unsere deutsche Dogge hat seit circa 2 Jahren nur noch Durchfall und furchtbare Blähungen. Wir haben alles mögliche versucht.. etliche Tierarztbesuche später haben wir dieses Trockenfutter gekauft und haben es jetzt seit circa 5 Monaten als alleiniges Futtermittel (mit Gemüse noch beigemischt). Seit dem kein einziges Mal mehr Durchfall, keine stinkigen Blähungen mehr und unser Hund hat endlich wieder schön zugenommen. Auch das Fett ist viel weicher und die Ohren viel sauberer
28.09.21|Sarah
: 5/5
Beste futter
Seitdem meine beiden dieses Futter essen haben sie weder Durchfall noch Blähungen kann ich nur empfehlen
17.02.21|Jeanine Hübner
: 5/5
Sehr gut
Wochenlanger durchfall und unzählige Arztbesuche sind gottseidank Geschichte, seit wir dieses Futter geben hat unsere 2 Jahre alte Hündin nur noch einmal täglich Stuhlgang, keine Magenschmerzen mehr und vorallem immer festen Stuhlgang . Kann man nur weiter empfehlen bei Hunden mit chronischen Magendarmbeschwerden
31.01.21
: 2/5
Unzufriedenheit
Sehr geehrte Damen und Herren, leider hat unser Hund immernoch Durchfall, der nun auch noch grünlich verfärbt ist! Nach mehreren Wochen füttern dieses Futters, hatten wir eigentlich auf eine Verbesserung und somit auf eine Festigung des Stuhlgangs gehofft! Mit freundlichen Grüßen, S.Möller.
30.09.20
: 5/5
Empfindliche Magen
Fressen meine Hunde sehr gern. Mein Deutsch Kurzhaar ein sehr empfindliche Magen hat aber von dieser Futter bekommt kein Durchfall mehr, Fell glänzt, gut gelaunt, Zähne schön weiss und Zahnstein frei. Einfach top. Sie bekommen es seit 2 Jahren immer mit ein bisschen nassfutter runter gemischt.
27.08.20|Ramona
: 5/5
Endlich ein Futter was hält was es verspricht
Nachdem mein Goldi länger mit Durchfall zu kämpfen hatte und mein Tierarzt mir Futter mitgab was meine Hündin nicht angerührt hatte habe ich dieses Futter bestellt und nach ca 10 Tagen endlich hat das Futter gemacht was beschrieben war ...Durchfall Ade und sie frisst und verträgt es super ...ich bin happy und habe endlich das Futter gefunden womit wir vollsten zufrieden sind ...
30.08.19
: 5/5
Kein Durchfall mehr, so schön.
Jahre lang immer wieder Durchfall über Tage und Tierarzt Besuche, Medikamente und Diätkost Hähnchen und Reis ohne Erfolg.Dann habe bin ich auf dieses Futter gestoßen und ab da waren die Durchfallepisoden tabu. Seit drei Jahren nur gute Erfahrung unser Hund (Briard) ist mittlerweile 15,5 Jahre alt.
03.05.19
: 5/5
Durchfall ade
Meine ältere Hovawarthündin hatte schon immer Probleme mit plötzlichen Durchfällen. Als die Häufigkeit in den letzten Monaten zunahm, habe ich doch mal auf dieses Spezialfutter umgestellt. Und siehe da: innerhalb sehr kurzer Zeit normalisierte sich der Kot. Ich bleibe dabei, denn auch nur geringe Mengen des vorher gefütterten Naßfutters, führten wieder zu Durchfall. Meistens weiche ich es vorher ein, es wird aber auch trocken gut vertragen. Das Fell glänzt. Ich bin zufrieden.
07.12.18
: 5/5
Klasse Futter
Ich fütter es meinen Labrador der viel Problem mit den kot hat mal durfall mal Verstopfung . Jetzt fütter ich es ein halbes Jahr und bin super zufrieden . Echt zum empfehlen das Geld ist es mir wert . Nur das beste für mein Hund
22.06.18|Sergio Da Conceicao
: 1/5
Verdauung verschlechtert
Habe es gekauft da mein Doberman Blähungen hatte. Jetzt nach 3 Wochen wo er dieses Trockenfutter kriegt hat er andauernd Durchfall. Hat letztens sich mehrmals erbrochen. Der Tierarzt hat eine Leberentzündung festgestellt. Die genaue Ursache kann ich nicht sagen aber bei all den Mischungen im Trockenfutter allgemein. Dann auch dieser « Tierfett » wo mann nicht weiss wo es genau herkommt. Also für mich auf jeden fall ist es vorüber mit Royal Canin.
29.05.18|Stefanie
: 5/5
Endlich kein Durchfall mehr!
Mein 12-jähriger Hovawart war Zeit seines Lebens äußerst empfänglich für Durchfall. Hunderte von Euros habe ich deswegen zum Tierarzt getragen. Verbesserung immer nur für ein paar Tage oder Wochen. Mit diesem Futter hat das alles ein Ende. Seit dem ersten Tag (jetzt sind es 3 Monate) kein Durchfall mehr. Das war für mich unvorstellbar! Aber es stimmt.
24.05.18|Ela
: 5/5
Super Futter sehr zufrieden
Ich fütter es mein Labrador der Wirklich 6-9 mal am Tag durfall hatte das Fell war nicht mehr schön und es war auch einfach nicht mehr schön für mein Hund ich hab viele Futter Marken und Sorten durch und Jetzt fütter ich das Futter gut ein halbes Jahr und ich muss sagen es ist spitze mein Hund hat kein durfall mehr und sein Fell ist super schön geworden . Und die Figur für ein Labrador einfach top
06.01.17|Bianca Herrmann
: 5/5
Echtes Notfallfutter
Mein 11-jähriger Labrador-Mischlings-Rüde leidet manchmal an Durchfall. Digestive Care ist schonend für die Darmflora eines jeden Ernährung empfindlichen Hund mit Futter Allergien. Hilft kurzfristig und effektiv! Kann ich nur empfehlen!
27.04.14|Jeanny
: 5/5
Super Futter für unser Sensibelchen
Wir sind sehr zufrieden. Unsere Schweizer Sennenhündin frisst es gerne, keine Probleme mit Unverträglichkeiten, glänzendes Fell.
05.02.14|Petra Stürzer
: 5/5
endlich das Richtige!!
unser 4 jähriger Hüte Mischlingshund Luggi ist sehr heikel, wir haben alles mögliche an Trockenfutter ausprobiert - mit Maxi Sensible haben wir einen Volltreffer gelandet. Er frißt es ohne irgendein Problem und verträgt es sehr sehr gut!
07.09.13
: 5/5
Klasse Futter!
Mein DSH ist sehr mäkelig, was Futter angeht. Daher muß ich ihm auch öfters was Neues bieten, sonst bekommt man kaum etwas in ihn hinein. Dieses Futter mag er gern und bekommt es im Wechsel mit dem DSH Breed Futter, was sich auch bisher durchgesetzt hat. Dann bekommt er auch noch Nassfutter, was ich aber keinesfalls unters TF mischen darf, dann läßt er es stehen.......:-( wie gesagt, der weiß, was er mag.....bzw nicht mag. Da nehme ich Yarrah bio Futter und diese Sorten verträgt er alle bestens. Auch Rocco Weltreise hat er vertragen, gut gefressen und guten Output gehabt. Mit diesen Sorten komme ich nun gut klar, der Hund bekommt immer mal Abwechslung und ist zufrieden. Vor allem verträgt er alles sehr gut. Danke an zooplus für die tollen Angebote und schnelle Lieferung jedesmal! TOP SERVICE! Wir bleiben dabei!
14.12.12|Nico
: 5/5
Teuer, aber gut !
Da mein DSH unter einer Bauchspeichedrüseinsuffienz leidet, wurde mir gleich von mehreren Tierärzten genau dieses Futter empfohlen. Eigentlich lege ich Wert auf einen hohen Fleischanteil, vor allen Dingen in dieser Preisklasse... allerdings scheint es für Hunde mit Verdauungsproblemem sogar besser zu sein ein Futter mit niedrigerem Fleischanteil zu bekommen. Nun ja, es ist zwar teuer, aber mein Bauchspeicheldrüsen geplagter Hund verträgt es sehr gut!
22.03.12
: 5/5
Jahrelange gute Erfahrung
Meine Deutsche Schäferhündin ist mittlerweile 10 Jahre alt. Da sie schon als junger Hund immer wieder Probleme mit der Verdauung hatte und auch mit der Haut (Allergie gegen Futtermilbe und Hausstaub) sind wir vom RC Maxi Adult auf das Sensible Futter umgestiegen. Sie frisst es seit ca 8 Jahren ohne Probleme und ist für ihre 10 Jahre top fit (selbst der Tierarzt meinte, dass sie fit ist wie ein 5-6 jähriger DS). Dennoch habe ich mir neulich die Mühe gemacht und das RC Sensible Futter mit dem RC Maxi Mature Futter verglichen und den entsprechenden Senior Produkten von Hills. Besonders Augenmerk habe ich dabei auf die Inhaltsstoffe für Knochen und Knorbel gelegt. Mein Ergebnis: Das RC Sensible Futter kann sehr gut mit den Hills Produkten mithalten und ist im Vergleich zum RC Maxi Mature Futter mindestens genauso gut. Deshalb werde ich meiner Hündin weiterhin RC Sensible füttern und hoffen, dass sie mit dem Futter weiterhin so fit bleibt!
23.09.11
: 3/5
Leider Blähungen und zuviel Kotabsatz
Unsere Weimaranerhündin 8 Monate, verträgt es leider doch nicht so gut, zuviele Haufen (mind.6 am Tag)und sie hat auch weiter mit Blähungen zu kämpfen. Ausserdem vermehrt Tränenausfluss schon während des fressens.
Alle anzeigen