RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g

12 x 400 g
: 4/5
(13)
Saftiges Diät-Nassfutter für Hunde, zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer oder akuter Niereninsuffizienz, niedriger Natrium- & Phosphorgehalt, moderater Gehalt an hochwertigen Proteinenweiter
Produktbeschreibung
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g
10%*

Neukunden-Rabatt!🎉

Gutschein: WILLKOMMEN10 *nur mit Kundenkonto einlösbar.

Artikel
UVP* 25,08 €
bei uns 24,99 €
5,21 € / kg

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g - 12 x 400 g
RINTI Canine Niere/Renal mit Rind 400 g - 12 x 400 g
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g

- 12 x 400 g

UVP 25,08 €
bei uns 24,99 €
5,21 € / kg

Produktbeschreibung

Saftiges Diät-Nassfutter für Hunde, zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer oder akuter Niereninsuffizienz, niedriger Natrium- & Phosphorgehalt, moderater Gehalt an hochwertigen Proteinen

Im Falle einer chronischen oder akuten Niereninsuffizienz kann die Umstellung Ihres Hundes auf ein spezielles Diät-Futter hilfreich sein. RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn kann mit seiner diätetischen Rezeptur zur Unterstützung der Nierenfunktion beitragen.

RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn versorgt Ihren Vierbeiner mit hochwertigen Proteinen in moderater Menge. Zusammen mit dem reduzierten Phosphor- und Natriumgehalt kann so die normale Funktion der Nieren gefördert werden. Das Diät-Nassfutter ist dabei besonders saftig und schmackhaft, was eine hohe Akzeptanz begünstigt. 

RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn im Überblick:
 
  • Diät-Alleinfuttermittel für erwachsene Hunde zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer oder akuter Niereninsuffizienz
  • Hochwertige Proteinquellen: reduzierter Proteingehalt, kann Risiko der übermäßigen Belastung der Nieren senken
  • Niedriger Phosphor- & Natriumgehalt: dient zur Unterstützung der Nierenfunktion
  • Gut verdauliche Proteine: Huhn, Leber und Trockenvollei als bekömmliche Energielieferanten
  • Reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen: ausgewogener, vitalstoffreicher Mix, für eine optimale Körperverfassung
  • Hohe Akzeptanz: schmackhafte, saftige Rezeptur

Allgemeine Hinweise:
  • Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Während der Fütterung eines Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen.
  • Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen.

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (u.a. 11% Huhn), Getreide, Öle und Fette, Eier und Eiererzeugnisse, Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Bierhefe.
Proteinquellen: Huhn (11%), Lunge (5%), Herz (4%), Eier (4%), gekochter Reis (18%), Mais (8%).

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin D3 (300 IE/kg), Vitamin E [all-rac-alpha-Tocopherylacetat] (40 mg/kg), Zink [als Zinkoxid] (30 mg/kg),  Kupfer [als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat] (3 mg/kg), Mangan [als Mangan-(II)-Sulfat, Monohydrat] (2 mg/kg), Jod [als Calciumjodat, wasserfrei] (0,25 mg/kg).

Analytische Bestandteile

Rohprotein5.5 %
Rohfett7.5 %
Rohfaser0.3 %
Rohasche1.3 %
Kalzium0.18 %
Phosphor0.12 %
Magnesium0.02 %
Feuchtigkeit72.0 %
Kalium0.17 %
Natrium0.08 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
RINTI Canine Nieren/Renal mit Huhn ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Hunde.

Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 6 Monate.
Bei akuter Niereninsuffizienz: 2 bis 4 Wochen.
Bitte immer frisches Wasser anbieten. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen
 
Gewicht des Hundes Dosen pro Tag
10 kg 1
18 kg 1 ½
45 kg 3

Die Futtermenge kann je nach Rasse, Aktivität und Alter des Hundes variieren.

Bewertung

Kundenbilder

RINTI Canine Niere/Renal mit Huhn 400 g

Neueste Kundenbewertungen

01.02.21
: 2/5

Futter verweigert / Durchfall und Erbrechen

Mein eigentlich verfressener Rüde hat dieses Futter stehen lassen. Die angebotene Alternative (Nierenfutter eines anderen Herstellers) hat er wie gewohnt "inhaliert". Irgendwann hat er es dann gefressen. Das Ende vom Lied waren Durchfall und Erbrechen am nächsten Tag. Das normale Rinti-Futter hat er immer gut vertragen. Dieses Spezialfutter ist hat eine sehr helle Farbe und trockene Konsistenz.
04.06.20 | Sonja
: 2/5

Für uns leider nichts...

Leider wird das Futter von meiner Hündin nicht vertragen. Sobald ich eine kleine Menge des Futters in unser Hauptfutter beimische reagiert sie sofort mit starken Blähungen und Bauchschmerzen. Auch finde ich die Konsistenz nicht so schön, sehr trocken und schwer zum auskratzen aus der Dose da sehr fest. Für uns leider nichts.
09.10.19 | M W
: 2/5

Schmeckt leider nicht mehr..

Ich habe jetzt zum ersten Mal Futter der neuen "verbesserten" Rezeptur geliefert bekommen. Leider frisst meine Hündin das Futter nun nicht mehr. Es sieht auch komplett anders aus und riecht anders. Sehr schade und ärgerlich, nun können wir nur noch Hills k/d füttern.
27.05.18 | Traudl Knauer
: 5/5

Sehr gut verträglich

Meinem 14 jährigen Dackelrüden wurde mit diesem Futter ein neues Leben geschenkt. Er hat wieder zugenommen und frisst dieses Futter sehr gerne. Er war zuvor stark abgemagert und wollte plötzlich nichts mehr fressen, konnte kein Wasser mehr lassen. Ihm wurde dann mit Homöopathie geholfen und eine Nierendiät verordnet. Seitdem ist er wieder fit fast wie ein Junger.
09.10.17 | Katja
: 5/5

absolut empfehlenswert, Werte top !

Ich habe einen ca 8 Jahre alten Galgo Espanol mit beginnender Niereninsuffizienz und allerlei anderer Gebrechen. Er bekommt seit ca 6 Monaten einen Großteil seines Barfs durch die Dose ersetzt und nur noch ausgewählte Fleischsorten dazu. Den enthaltenen Reis kann er nicht aufspalten und man sollte etwas Wasser beimengen, da der Doseninhalt sehr fest ist. Werte sind seitdem TOP und es ist billiger als andere Marken. Er frisst es auch gern.
31.08.17 | U.Z.
: 5/5

Erstklassiges Nieren Diät Futter

Mein kleiner Podenco-Mischling Strolchi hat das Futter 3,5 Jahre täglich bekommen und er hat es gerne gefressen. Ich habe immer etwas Wasser darunter gemischt, da es sehr trocken ist. Seine Nierenwerte waren in Ordnung haben sich sogar verbessert. Leider ist Strolchi nun mit fast 18 Jahren gestorben. Ich kann aber jedem Nierenkranken Hund dieses Futter empfehlen, sogar mein Tierarzt empfielt es seinen Kunden. Danke Zooplus, dass Sie ein solchen Futter anbieten
18.05.17 | S.P.
: 4/5

Werte haben sich gebessert

Ich habe vor ca. 1 Jahr einen 8jährigen Rüden mit einem UPC-Wert von 9,6 übernommen (normal ist 0,3 - 0,5). Seitdem geben wir Rinti Nieren-Diät, gekochte Möhren, Reis, RenaKomplex, etwas Algenkalk und als Medikament Benefortin. Was jetzt genau die Ursache für die Verbesserung ist weiß ich nicht, aber wir sind aktuell bei UPC 2,9, was ein großer Schritt in die richtige Richtung ist. Das Futter frisst er gern, aber er ist sehr verfressen.
19.02.17 | 2 Hunde
: 5/5

Sehr gut verträglich

Wird im Gegensatz zu anderen Nierennassfuttersorten sehr gut vertragen und verwertet, ist zwar etwas trockener von der Konsistenz her, aber Wasser dazuzumischen ist sowieso empfehlenswert, die Konsistenz ist dem Hund völlig egal, er frißt es so oder so sehr gern.
01.02.17 | C. Holland
: 3/5

Ziemlich trocken

Im Vergleich zu anderen Nierenfuttersorten ist dieses sehr trocken. Mein Pointer frisst es, aber das liegt daran das er sehr verfressen ist. Ihm ist es egal was er frisst, wichtig ist ihm nur wieviel er davon bekommt, daher ist mein Rüde kein Maßstab ;-) Das Futter dürfte aber ruhig etwas saftiger und fleischiger sein.
26.11.16 | Kerstin
: 3/5

Nierendiaetfutter

Müssen seit 3 Monaten auf Nierendiät zurückgreifen, da die Nierenwerte/Urineiweiß erhöht waren. Inzwischen sind die Nierenwerte ok, der Eiweißgehalt besser geworden. Das Futter schmeckt nur mit einer halben Geflügelwiener. Wirksam ja, schmackhaft wohl nur mit "Beilage".
25.09.15
: 5/5

Verbesserte Nierenwerte

Vor 1,5 Jahren hat man bei meinem 15 Jahre alten Podencomix eine Niereninsuffizien festgestellt. Ich habe sofort auf Rinti Nierendiät umgestellt und die Werte sind nach 1 Jahr richtig gut geworden und haben sich sehr gebessert. Mein Hund frisst das Futter sehr gerne. Selbst meine anderen Hunde die normales Rinti bekommen, wollen immer den Napf leer essen. Ich kann das Futter nur empfehlen. Danke Zooplus, dass Sie dieses Futter führen!
17.01.15 | Juma
: 5/5

Gutes Futter bei Nierenproblemen

Das Futter wird von meinem Border Collie Mischling sehr gut vertragen: geformter, wenig riechender Kot. Keine Pupserei. Der Hundegeruch bleibt auch bei diesem Futter dezent. Ebenso blieben auch die Nieren- und Harnwerte in Ordnung. Also wirklich alles Bestens. Einziger Wermutstropfen ist, dass das Futter bei meinem Hund nicht der Renner ist. Es gibt Nassfutter anderer Marken, auf die er sich stürzt. Dieses hier wird gefressen, aber ohne großartige Begeisterung.
14.12.14 | Reimund Grist
: 5/5

Traumhaft bei futtermittelallergiker

Du hast einen Hund mit Durchfall und Futtermilben Problem dann greif zu.