Prestige Loro Parque African Papagei Mix

10 kg
: 4/5
(24)
Speziell angereicherte, hochwertige Samenmischung, Alleinfutter, für alle afrikanischen Papageien, wie Graupapageien, Vasapapageien, Rotbauch-Papageien, mit Vitaminen, Aminosäuren & Mineralstoffenweiter
Produktbeschreibung
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Prestige Loro Parque African Papagei Mix
Artikel
UVP* 28,70 €
bei uns 28,49 €
2,85 € / kg

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Prestige Loro Parque African Papagei Mix - 10 kg
Versele-Laga Exotic Nuts - Nussmischung für Papageien - 2 x 750 g
Versele-Laga Exotic Fruit - Obstmischung für Papageien - 2 x 600 g
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Prestige Loro Parque African Papagei Mix

- 10 kg

UVP 28,70 €
bei uns 28,49 €
2,85 € / kg

Produktbeschreibung

Speziell angereicherte, hochwertige Samenmischung, Alleinfutter, für alle afrikanischen Papageien, wie Graupapageien, Vasapapageien, Rotbauch-Papageien, mit Vitaminen, Aminosäuren & Mineralstoffen

Prestige Loro Parque African Papagei Mix ist eine angereicherte Samenmischung mit extra Nahrungselementen, speziell zusammengesetzt für alle afrikanischen Papageien, wie Graupapageien, Kongo-Papageien und Rotbauch-Papageien. Alle Prestige Premium Loro Parque Mischungen sind mit einem sehr abwechslungsreichen Angebot von Samen und Getreidesorten versehen und enthalten eine Anzahl von Leckereien für Papageien, wie gepuffte Getreidesorten, Kürbiskerne, Hagebutten, getrocknete Peperoni und Zirbelnüsse.

Diese Premium Grundnahrung ist angereichert mit 8% Maxi VAM Körnchen, welche für eine Extrazufuhr von Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien sorgen. Sie enthalten ebenfalls Fructo-Oligosacharide (Florastimul), um die Verdauung zu unterstützen und weisen einen hohen Eiweiß- und Energiegehalt auf.

Die artenspezifische Mischung wurde in Beratung mit dem wissenschaftlichen Team vom Loro Parque zusammengestellt und wird im Tierpark als Basisfutter für alle afrikanischen Papageien verwendet. Nachdem diese Mischung mit Erfolg im berühmten Loro Parque auf Teneriffa angewendet wurde, steht sie jetzt auch jedem Papageienhalter zur Verfügung.


Prestige Loro Parque African Papagei Mix im Überblick:

  • Alleinfutter für alle afrikanischen Papageien
  • Ideal geeignet für Graupapageien, Vasapapageien, Rotbauch-Papageien
  • Leckerer Mix aus Getreidesorten und Samen
  • Mit 8% VAM-Körnchen: Vitamine, Aminosäuren & Mineralstoffe können eine optimale Kondition unterstützen
  • Zusammengestellt in Beratung mit dem wissenschaftlichen Team vom Loro Parque 

Versele-Laga unterstützt die Loro Parque Fundación in ihrem Kampf gegen das Aussterben bedrohter Vogelarten und im Schutz deren Lebensraums. Beim Kauf dieses Produktes unterstützt du die Loro Parque Fundación um der Natur zu helfen.

* Hinweis: Bitte beachte, dass alle 15 kg Packungen des Herstellers in einer Universalverpackung ausgeliefert werden. Die Zusammensetzung der Samenmischung kannst du dem aufgeklebten Etikett entnehmen.

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung
Gestreifte Sonnenblumen, weiße Sonnenblumen, Cardy, Hafer, Mais, Paddy Reis, Weizen, Buchweizen, Gerste, geschälte Erdnüsse, Kürbiskerne, Dari, Zirbelnüsse, Johannesbrot, Kanariensaat, Hanfsaat, Silberhirse, Milokorn, Puffweizen, Puffmais, Hagebutten, Rote Peperoni, Maxi V.A.M. Körnchen, Austernschalen.


Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (8.800 IE/kg), Vitamin D3 (1.600 IE/kg), Vitamin E (20 mg/kg), Eisen (20 mg/kg), Jod 1,5 (mg/kg), Kupfer (7 mg/kg), Mangan (48 mg/kg), Zink (45 mg/kg), Selen (0,2 mg).

Technologische Zusatzstoffe:
Konservierungsmittel | Antioxidantien

Sensorische Zusatzstoffe:
Farbstoffe


Analytische Bestandteile

Rohprotein14.0 %
Rohfett16.0 %
Rohfaser14.0 %
Rohasche5.0 %
Kalzium0.9 %
Phosphor0.4 %
Lysin0.4 g
Methionin0.3 g

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Prestige Loro Parque African Papagei Mix ist ein Alleinfuttermittel für Papageien.

Nach Belieben zu verabreichen, regelmäßig erneuern.
Immer frisches Trinkwasser zur Verfügung stellen.

PDF Download

Bewertung

Kundenbilder

Alle Bilder ansehen
https://media.zooplus.com/media/cpp/042019/29/8010787890842336792/w50.jpg
https://media.zooplus.com/media/cpp/052018/3/1381309653930944305/w50.jpg
https://media.zooplus.com/media/cpp/052016/6/6303159099217317396/w50.jpg
https://media.zooplus.com/media/cpp/052015/1/2275256274671004345/w50.jpg

Neueste Kundenbewertungen

02.01.24 | Wieslawa Groborz
: 5/5

Super

Super 👍 👍
17.07.23 | Ute
: 5/5

Futter

Ich habe jetzt mal eine Futter umstellung für meinen günni gemacht. Habe nun das Prestige versucht um günni etwas leckeres zu bieten. Sieht sehr lecker und nahrhaft aus. Günni hat es sehr gut angekommen frisst es gern u d sortiert auch nicht mehr aus. Ich freue mich sehr darüber.
13.09.22 | Eva Ernst
: 3/5

Zuviel kleine verschiedene Körner

Leider bleibt sehr viel von den kleinen Körnern im Napf Auch wenn ich nicht sofort Nachschub gebe, da schimpfen meine 2Grauen Diese gebe ich nach draußen für unsere Gartenbesucher Aber dafür ist es doch zu teuer
14.02.21
: 4/5

Gute Futter aber !!!

Hallo ich habe seit Jahren 3 Grau Papageien in einer großen Außen Voliere. Die Vögel mögen das gern aber es gibt anteilig zu viel Kleinsaat , von der die Vögel nicht profiertieren und es überbleibt das auf die Dauer Teuer. Ich würde mir das für solche großen Vögel das Futter entsprechend auch grober ist. Mit freundlichen Grüßen Christa Radtke
15.01.20
: 5/5

Papageienfutter

UNSERE Papageien fressen dieses Futter sehr gerne sehr gute Qualität
17.05.19 | Maximalig
: 5/5

Immer wieder

Habe seit 8 Jahren 2 Mohrenköpfe, und schon viele verschiedene Futtersorten probiert, aber von diesem wird definitiv das meiste gefressen. Die Aroniabeeren und die Chillies mögen sie gar nicht, sortiere ich gleich aus. Die kleinen Körner bleiben auch immer übrig. Ich mische das Futter mit der Exotic Fruit Mischung vom gleichen Hersteller. Wird sehr gerne angenommen. Was übrig bleibt geht ins Futterhaus in den Garten. Preis absolut ok. Obst und Gemüse sind täglich selbstverständlich.
10.02.19
: 5/5

Super Futter

Unsere Graupapageien fressen dieses Futter am liebsten. Es hat auch einen sehr frischen Geruch. Die Körner sind alle noch Keimfähig und somit nicht überaltert. Preis - Leistung stimmen.
20.09.17 | Gerda Müller
: 5/5

papagei futter

bin sehr überrascht, da wir zum ersten mal bestellt haben . Sehr frisch und sehr gute Qualität
21.03.16 | Martin
: 4/5

Gute Akzeptanz

Meine P. meyeri (Langflügelpapageien) nehmen es wirklich gut an. Auch die Kanariensaat werden von meinen meyeri gut verwertet. Die Chilischoten sind das einzige was nicht angerührt wird. Geruch ist angenehm, ist aber hier auch schon mehrfach geschrieben worden. Gutes Futter von Versele-Laga.
16.01.16
: 5/5

Bewertung

Ganz tolles Futter. Riecht sehr angenehm, wird gerne gefressen.Enthält vor allem KEINE Erdnüsse in der Schale! Ist mein Stammfutter, zusammen mit JR Farm Indivdiual Graupapagei im Mix.
04.03.15
: 2/5

Nicht zu empfehlen. Zu viele kleine Körner !

Zu viele kleine Körner die eigentlich jede Papagei nicht frisst. Innerhalb einer Woche ca. 1,5 Kg Packung verbraucht, da das meisste Futter in die Mülltonne ging.
09.11.14 | Reichert
: 1/5

Bin nicht begeistert! Mein Mohrenkopf auch nicht!

Die Hälfte des Futters besteht aus Kürbiskernen und künstlichen Presszeug. Das füllt zwar die Tüte aber die Vögel fressen es nicht und man wirft es daher weg. Daher ist das Produkt viel zu teuer, wenn man es zu dem ins Verhältnis setzt, was man an Futter wegwirft. Artgerecht ist die Ernährung dann auch nicht, welcher afrikanische Vogel frisst in der Natur Presspellets, die dann im Magen aufquellen. Die Kürbiskerne und Pellets hab ich meinem Nachbarn in seine Volliere gegeben. Selbst diese verschiedenen Papageien haben das nicht gefressen. Damit wird eben nur die Tüte gefüllt, um auf das Gewicht zu kommen.
30.04.14 | Claudia Maggiore
: 5/5

bestes Futter !!!!

Unser Graupapagei Rocky liebt dieses Futter! Er ist ganz gierig nach den Peperonis, er lässt uns (leider :-) ) auch gern an dem Geschmack und der Schärfe der Schoten teilhaben, indem er danach ganz liebe Bussis auf den Mund gibt! Dieses Futter ist nur zu empfehlen!!!
25.01.14 | Anne Kern
: 5/5

Gutes Futter

Meine 2 Kongo Graupapageie fressen dieses Futter unheimlich gerne. Was sie nicht mögen, sortiere ich sofort aus.
02.09.13 | madleen
: 5/5

klasse Produkt

Ich bin völlig begeistert von dem Futter. Meine Graue Emma ebenfalls. Seit 3 Jahren bekommt sie dies, mit den klasse Wagner Pellets. Meine Prinzessin sucht sich natürlich auch nur das beste raus. Aber nicht mit mir ;-) dann gibt es kein nachschlag. Immer wieder gern und die Preise stimmen hier auch einfach.
11.04.13 | Heike Gross
: 5/5

African Parrot Hauptfutter für meine Rotrückenaras

Ich habe auf Empfehlung eines Züchters dieses Futter gekauft. Meine beiden Aras fressen es sehr gern. Es riecht auch ganz toll und frisch finde ich. Habe natürlich gleich eine 15 kg Tüte gekauft. Meine beiden warten jeden früh ganz ungeduldig auf eine neue Füllung in ihren Näpfen. MfG Heike
11.04.13 | Sa R.
: 5/5

gutes futter

wird gerne gegessen, auch wenn einiges von den grauen aussortiert wird! bestellen immer die 15kg
24.02.13 | Markus
: 5/5

Sehr abwechslungsreiches Futter

Durch die vielen ausgewogenen und nahrhaften Komponenten ein ideales Futter für afrikanische Graupapageien. Um zu verhindern, dass die Vögel nur die fettreichen Samen fressen, sollte dieses Futter jedoch nur begrenzt zur Verfügung stehen. D.h. pro Vogel 2-3 Esslöffel. Mit dieser Fütterungsmethode werden fast alle Komponenten verzehrt. Obst, Gemüse und evtl. Pellets biete ich in einem separaten Napf. Fazit: Ein hervorragendes Futter. Nur zu empfehlen
05.06.12 | Cornelia Müller
: 5/5

3 Graupapas

Ich füttere das Futter nun auch schon 3 Jahre und bin damit zufrieden, meine 3 Graupapageien sortieren natürlich nach Papageien-Manie, machen sie aber mit jedem Futter, selbst mit einem de` lux Futter oder mit Obst, wenn ihnen danach ist. Die Peperonieschoten finden sie ganz blöd, sowie viele kleine Samen, dass hat zur Folge das ich dann einen "Diättag" für die Gang einlege und dann fangen die "Herrschaften" an, sich an das verschmähte Futter ranzumachen! In der Natur gibt es schliesslich auch nicht jeden Tag einen fett gedeckten Tisch und es wird gefressen, was da ist, wenn der Hunger kommt. Denke auch das, dass häufig das Problem ist, dass die Vögel zu sehr verwöhnt und gemästet werden und warum sollen sie dann nicht wählerisch werden, wenn ihr "Mensch" (Knecht:-))ihnen nur vom Feinsten vorsetzt. Ist ähnlich wie bei Katzen, die ganz schnell mit ihrem Fresschen (z.b. Sheba mit einem Sträusschen Petersilie)verzogen werden, versuchen Sie dann mal ihr Trockenfutter vorzusetzen, ich garantiere, dass die Katze die stärkeren Nerven besitzt, was das auffressen betrifft! Was mich immer noch wundert ist, dass viele Papageienhalter, noch schlimmer auch viele Futterverkäufer, immer noch nicht wissen, wie schädlich ganze Erdnüsse für das Federvolk ist, nicht die Nüsse selber sondern der Pilz der beim Aufbrechen der Schale in die Atemwege gelangt und nach und nach sich im inneren des Körpers breitmacht, ähnlich wie ein Schwamm. Hierzu ein Tipp, immer ohne ganze Nüsse füttern und ein Beutel Erdnüsse kaufen den einen Tag in den Gefrierschrank legen, der Pilz stirbt dadurch ab und die Papas können ihre Lieblingsknaberei unbedenklich geniessen! Also ende vom Lied, ich finde das Futter gut...und meine gefiederten Freunde nach ein paar Tagen auch:-)) PS. Bei meinen Freunden handelt es ich um eine 56 Jahre alte Kongograupapagei Dame, einen 11 Jahre alten Kongo Herren und einer 12 Jahre alten Timnehgrau Dame
15.01.12
: 1/5

Futter wurde nur zu 10 % verwertet!

Geldverschwendung! 90% des Futters ging zu den Wildvögeln! Der Anteil der (zu kleinen) Sonnenblumenkerne ist viel zu gering. Maiskörner, Pfefferschoten, Kürbiskerne (hat sie nie gefressen) waren zuviel Außerdem woher stammt der extrem Geruch (synthetisch zugesetzt!???). Ich besorge mir die Sonnenblumenkerne - hauptsächlich weisse (fettarme), mittelgross - anderweitig. Außerdem kann man nach Bedarf auch Hirse, Buchweizen oder Ölsaaten selbst noch dazumischen. Früchte gebe ich generell in frischer Form! Quark, Joghurt ist ja auch selbstverständlich! ... Fazit: Kein Futter für meinen Vogel!