Hugro Hanf-Futteröl

250 ml
: 4/5
(83)
Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen & Nager, Hanföl aus naturbelassenem Saatöl, schonend kaltgepresst, mit Omega-Fettsäuren (u.a. Gamma-Linolensäure) & Vitamin E, Unterstützung von Haut und Fellweiter
Produktbeschreibung
Hugro Hanf-Futteröl
Hugro Hanf-Futteröl
Hugro Hanf-Futteröl
Hugro Hanf-Futteröl
10%*

Neukunden-Rabatt!🎉

Gutschein: WILLKOMMEN10 *nur mit Kundenkonto einlösbar.

Artikel
11,99 €
47,96 € / l

Lieferzeit 2-3 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Hugro Hanf-Futteröl - 250 ml
Trixie Dorsch-Lebertran - 250 ml
Gesamtpreis 0,00 €
Alles zusammen kaufen: 0,00 €

Hugro Hanf-Futteröl

- 250 ml

11,99 €
47,96 € / l

Produktbeschreibung

Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen & Nager, Hanföl aus naturbelassenem Saatöl, schonend kaltgepresst, mit Omega-Fettsäuren (u.a. Gamma-Linolensäure) & Vitamin E, Unterstützung von Haut und Fell

Eine ausgewogene Ernährung mit allen wichtigen Nährstoffen ist essenziell für die Vitalität deines Hundes oder deiner Katze. Dazu gehören auch essenzielle Fettsäuren, die unter anderem für Haut und Fell eine wichtige Rolle spielen. Das Hugro Hanf-Futteröl ist ein Produkt zur Futterergänzung, das deinen Vierbeiner mit verschiedenen Omega-3- und -6-Fettsäuren versorgt, zum Beispiel mit Gamma-Linolensäure. Außerdem ist natürliches Vitamin E enthalten, das zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beitragen kann.

Hugro Hanf-Futteröl wird aus naturbelassenem Saatöl der Hanfpflanze hergestellt. Die schonende Verarbeitung per Kaltpressung sorgt dafür, dass die Inhaltsstoffe bestmöglich erhalten bleiben. Das Ergänzungsfuttermittel lässt sich unkompliziert verabreichen: Du kannst einfach einige Spritzer ans Futter deines Lieblings geben.
  
Hugro Hanf-Futteröl im Überblick:

 
  • Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen & Nager
  • Empfohlen bei sensibler Haut und sensiblem Fell
  • Naturbelassen: aus kaltgepresstem Saatöl der Hanfpflanze hergestellt
  • Schonende Herstellung: für den optimalen Erhalt der Inhaltsstoffe
  • Mit wertvollen ungesättigten Fettsäuren: enthält Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, unter anderem Gamma-Linolensäure, kann Haut und Fell unterstützen
  • Mit natürlichem Vitamin E: kann dazu beitragen, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Leicht zu verabreichen: einfach wenige Spritzer ins Futter mischen

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung
Hanföl (kaltgepresst, naturbelassen), natürliches Vitamin E (6,1 mg/kg).

Zusatzstoffe
Laut Hersteller sind keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe enthalten.

Analytische Bestandteile

Rohfett92.0 %
Omega-3 Fettsäure17.8 %
Omega-6 Fettsäure54.5 %
metabolisierbare Energie820.0 kcal

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Hugro Hanf-Futteröl ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen.

Der Zusatz von wenigen Spritzern in das Futter sichert den Tagesbedarf der meisten wichtigen Fettsäuren.
Katzen: empfohlen wird ein halber Teelöffel bei täglicher Gabe oder 3 mal wöchentlich 1 Teelöffel.
Hunde: empfohlen wird für einen mittelgroßen Hund 3 mal wöchentlich 1 Esslöffel.
Nager: empfohlen wird 3 mal wöchentlich 0,5 Teelöffel auf 1 kg Tiergewicht.

Aufbewahrungshinweis
Nach dem Öffnen kühl und dunkel aufbewahren.
Nach Anbruch sollte das Hugro Hanf-Futteröl bis zum angegeben Mindesthaltbarkeitsdatum aufgebraucht sein. 

Bewertung

Kundenbilder

Alle Bilder ansehen
https://media.zooplus.com/media/cpp/102023/5/2601247116554719040/w50.jpg
https://media.zooplus.com/media/cpp/052016/18/2541187361272016470/w50.jpg
https://media.zooplus.com/media/cpp/042016/20/2621171430952669921/w50.jpg
https://media.zooplus.com/media/cpp/042014/28/6423466253484836049/w50.jpg

Neueste Kundenbewertungen

04.04.22 | Sarah
: 4/5

Zufütterung

Gebe immer etwas davon über sein Nass- oder Trockenfutter. Muss es aber unter mischen / verrühren. Ansonsten guckt er immer etwas komisch und brauch eine extra Einladung :-)
12.02.22 | Kaya
: 5/5

Hanf - Futteröl

Bin sehr, sehr zufrieden damit und froh es gekauft zu haben hat meine Kids sehr geholfen, das Ihren Fell weich und schmeidig geworden ist und fühlen sich damit wohler hat auch den Haut gut getan.
11.04.21 | Tanja Dreßel
: 5/5

Ist sein Geld wert

Meine Hündin krazt und leckt sich ständig und hat hin und wieder Haarausfall , auch bei Entzündungen im Körper in Kombination mit den CbD-Kekse ein super tolles Produkt ich nehme 3x |Woche 1/2 Teelöffel Hund hat 10kg und ist 38cm hoch
22.03.21 | Andrea
: 5/5

Hanföl

Einzigartig. Meinen Chihuahua schmeckt es. Und nach gewisser Einnahme. Merkt man deutlich wie weich und schön sein Fell wird. Ihm tut es richtig gut. Mein kleiner ist sehr empfindlich. Ein paar Tropfen einmal täglich ins Futter reichen aus um sein Immunsystem und so weiter zu schützen. Hanföl wird auch vom Tierarzt empfohlen. Muss sagen bin richtig begeistert. Mit Hanföl tut man seiner Fellnase was wirklich gutes. Es gibt nichts vergleichbares. Klare Kaufempfehlung 💟
17.10.20 | Carmen
: 5/5

Hanf Öl

Sehr zufrieden
15.09.20 | Ingrid Schulz
: 5/5

Hanf Futteröl

Wir geben es seit gut einer Woche dem Futter zu und sind total begeistert. Rita ist eine hochgradige Allergikerin und kratzt sich bedeutend weniger. Ich kann jetzt Apoquel reduzieren. Valentino haarte immer sehr stark, was jetzt kaum noch ist.
14.08.20 | Jeannette Kleinschuster
: 5/5

Auch gegen Angstzustände super

Ich habe das Öl gekauft damit die Angstzustände bei den Hunden weg gehen und was soll ich sagen nach 2 Monaten war nicht nur die Angst weg sondern das Fell glänzt auch noch wunderschön. Top Produkt und zu einen super tollen Preis Danke,
25.06.20 | Mary Prinz
: 1/5

Katzen mögen es alle nicht

Meine 3 Main coon Katzen mögen es alle leider nicht ! Lassen das Futter dann stehen ....
16.06.20 | Katja
: 5/5

Lieblingsprodukt

Meine beiden Katzen nehmen das Öl sehr gut an. Ihr Fell ist kräftig und glänzt, die leicht trockene Haut die der ältere hat ist deutlich besser geworden.
06.02.20
: 5/5

Sehr glänzendes Fell!!!!

Super zufrieden!!! Meine Hündin (weimaraner) glänzt wie eine Speckschwarte seitdem wir das Öl zusätzlich geben! Kann es nur weiterempfehlen!!!
09.11.19
: 5/5

Kater liebt es

Mein Kater hat Nahrungsmittelintoleranz und hat seit er täglich das Öl unters Nassfutter kriegt nicht mehr erbrochen. Es schmeckt ihm auch sehr gut.
05.11.19 | Amy
: 5/5

Keine kahlen Stellen mehr

Meine Hündin (Jack Russell Mic)hat dieses Öl gut vertragen. Sie war am Hals durch das Halsband fast komplett Kahl, obwohl es ein extra softes Halsband ist und sie es nur draußen um hat. Nach wenigen Wochen sah man bereits wie die Stellen zu wuchsen. Desweiteren habe ich festgestellt , dass sie sich erheblich weniger kratzt. Sie wird es auch weiterhin täglich bekommen. Ich fülle das Öl immer in eine Pumpflasche um. 3x Pumpstösse gebe ich morgens ins Nassfutter.
08.12.17
: 5/5

Sehr gut. Wird angenommen.

Meine verwöhnen Hunde mögen es. Fell glänzt.
17.03.17
: 5/5

Super

Verdauungsprobleme bei meinem Border Collie sind behoben wie auch damit die ständige "Grasfresserei". Auch ansonsten habe ich den Eindruck das dieses Öl entzündungshemmend auf die bestehende Spondylose einwirkt. Ich hoffe ich kann damit so manchem Hundehalter, der ähnliche Probleme mit seinem Hund hat, helfen zu können.
15.10.16 | Katrin
: 2/5

Wird nicht gut angenommen !

Sobald ich es unters Futter mische lassen meine Katzen das Futter stehen. Ich steige nun auf ein lachsöl um und hoffe das es besser funktioniert.
06.09.16 | Petra Koch
: 1/5

Teuer und wirkungslos

Weder die trockene Haut noch der Haarausfall unserer Hündin wurde positiv beeinflußt. Da gebe ich lieber wieder das Lachsöl, das ich vorher gegeben habe. Das hat nämlich geholfen. Wollte mal was anderes. War aber ein Reinfall.
16.03.15
: 5/5

Hanföl super gegen allergischen Juckreiz

Mein Yorki-Dackelmix hat u. a. eine Hausstaubmilben-/Futtermilbenallergie. Nachdem ich alle notwendigen Maßnahmen gegen o. g. Auslöser unternommen hatte, blieb immer noch ein Rest-Juckreiz über. Seitdem er ca. 3-4x die Woche dieses Öl über sein BARF-Futter bekommt, ist der Juckreiz verschwunden!! Sehr empfehlenswert!
30.03.14 | M. Spiering
: 5/5

Gutes Öl

Das Hanföl wird sehr gut von unseren 3 Hunden aufgenommen und vertragen, wie es sich auf Das Fell und die Haut auswirkt kann ich noch nicht sagen. Nur zu bemängeln gibt's den Verschluss. Zum Glück war der Versand sehr zügig und es ist nur eine geringe Menge Öl ausgelaufen, da hilft auch nicht das Tesa, welches an der Verschlussklappe angebracht war.
05.02.14 | Monika Schmid
: 5/5

Der Verschluss

Es ist ein gutes Öl. Jedoch der Verschluss lässt zu wünschen übrig. Bis jetzt war bei jeder Versendung ein bisserle was ausgelaufen.
12.04.13 | moni
: 5/5

Perfekt!

Ratten stehen voll drauf! mische ich unters Futter und es wird gern angenommen :) es riecht auch nicht so unangenehm wie das Fischöl!