Es gibt 104 Bewertungen zu Skyline Fun Area Leon Nagerkäfig


Skyline Fun Area Leon Nagerkäfig

Skyline Fun Area Leon Nagerkäfig

Käfig für Hamster, Gerbils und Mäuse, inklusive Tunnel, Wippe, Holzhäuschen und Laufrad, Gitterabstand: 6,72 mm (Mäuseverdrahtung)

Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

Gut, aber schlecht zu reinigen!!

Meine Farbmäuse lieben ihn und buddeln von Herzen. Der Nachteil ist leider, dass das reinigen schlecht läuft bzw. der Urin zieht ins Holz ein(trotz Leinöl, das ich aufgetragen hab)!! Aber meine Farbis sind begeistert, daher mach ich mir gerne die Mühe ;) Aufbau ging aber schnell und genug Platz ist auch da. Besonders gut kann man die Sandgestrahlte Weinrebe von Trixi in der unteren Etage einsetzen, damit haben Farbmäuse eine wunderbare Klettermöglichkeit.

Ich bin begeistert!

Der Käfig ist leicht aufzubauen. Meine Farbmäuse fühlen sich sehr wohl darin, es ist sehr viel Platz für die 2 und in den 3 Etagen kann man ihnen viel Abwechslung bieten.Ich gebe dem Käfig 5 Punkte, da er günstig ist und meinen Mäusen den Platz bieten kann, den sie brauchen !

Guter Käfig

Ich habe 2 dieser Käfige und das seit mehr als 5 Jahren, meine Hamster haben sich immer sehr wohlgefühlt. Auf die Holzetagen kommt selbstverständlich Sisalmatte,bei Holzböden ein MUSS um die Hygiene zu gewährleisten. Das Häuschen und das Laufrad habe ich sofort aussortiert, zu klein und nicht artgerecht. Trotz komfortabler Größe kann man natürlich auf Freilauf nicht verzichten. Wie ich hier in den Berichten lese, hat es sich noch immer nicht rumgesprochen, dass Hamster kein Spielzeug für Kinder sind. Was ich vermisse sind Ersatzteile, so brauche ich eine neue Bodenwanne, die Leitern sollten auch zu ersetzen sein, da Hamster sie mit ihren Duftdrüsen markieren und das Holz leidet und nicht mehr hygienisch ist. Alles in allem kann ich den Käfig wirklich empfehlen !

Vielleicht für Farbmäuse geeignet...

Mit Farbmäusen kenne ich mich nicht so aus, daher weiß ich nicht, ob dieser Käfig für diese geeignet ist, aber für Rennmäuse und Hamster ist er das mitm Sicherheit nicht!! Diese Tiere brauchen 1. eine viel größere Grundfläche zum laufen (auch wenn ein Laufrad geboten wird!!!), und 2. viel mehr Platz zum buddeln, das geht bei diesem Model gar nicht! ich bevorzuge sowohl für Rennmäuse, als auch für Hamster ein Aqua oder Terra! (Meine Renner leben in einem 100*50*50 L*B*H Aquarium mit einem selbstgebauten Aufsatz 100*50*30 Also an alle Tiefreunde: Erkundet euch erstmal richtig über das Tier was ihr habt/haben wollt!!!!!

Als Zusatzkäfig toll

Habe den Käfig als Anbau zu dem Hauptkäfig meiner Roborowski-Zerghamsterdame gekauft. Die beiden Käfige habe ich miteinander verbunden und die kleine Roborowksi-Dame flitzt jetzt von einem zum anderen ^^ Als Hauptkäfig würde ich Ihn nicht empfehlen da das Einstreu nicht sonderlich hoch eingeschüttet werden kann und bei meiner Einrichtung für die Kleinen wohl der Platz fehlen würde ;) Wie gesagt, als Anbau super. Das Ziel dass die Kleine Dame mehr Platz hat ist erreicht :) --- Habe den selben Käfig dann nocheinmal bestellt um ihn an den Käfig meines Goldhamham zu bauen. --- Bis auf die mittlere Etage ist der Käfig leicht zu putzen. Wegen den durchgehenden Etagen ist die mittlere Etage schwerer zu reinigen. Trotzdem bin ich mit dem Käfig wirklich zufrieden.

Schlecht zu reinigen !!!

Die beiden Holzetagen kann man ganz schlecht sauber halten(Urin zieht ins Holz ein und das stinkt). An die mittlere Ebene kommt man ganz schlecht dran(zum dekorieren und zum säubern). Wenn Kinder den Käfig selber reinigen wollen brauchen sie Hilfe da der Käfig sehr schwer ist. Trotz allem fühlen sich unsere 4 Farbmäuse darin pudelwohl und ich würde den Käfig weiter empfehlen.

HAMMER KÄFIG!!:)

Mein Zwerghamster liebt diesen Käfig:) alles tip top:) AUfbau mit einem Hammer echt nicht schwer, aber man muss aufpassen das die Treppen nicht zu steil sind!:) ansosnten alle tiü top:) & für den Preis ein echtes Schnäppchen:)

Unsere drei Farbmäuse sind anscheinend zufrieden

Seit mehreren Monaten haben wir nun den Käfig und es stimmt alles. Die Abstände der Gitterstangen, die Bewegungsmöglichkeit für unsere drei Farbmausdamen. Die oberste Etage ist bei uns sehr hoch eingestellt. Dort passt ein größeres Kunststofflaufrad super rein. Das teurere aus Holz mussten wir leider wieder rausnehmen. Es wurde immer reingepinkelt und stank erbärmlich. Das jetzige wird abgespült und gut ist. Das mitgelieferte landete im Müll. Dazu gibts immer Holzäste und Zweige zum Klettern und Nagen. In der Mitte ist nicht viel, nur einige Tunnel, die unsere Mäuschen lieben und ein Häuschen. Ganz unten liegt Streu und Heu. Dort wird nach jedem Säubern ein neues Schlafnest gebaut. Schlafhäuschen werden abgelehnt, bzw. sind Klohäuschen. Na ja, so eine selbstgemachte Höhle ist wohl mausgerechter. Also, für Farbmäuse ist dieser Käfig nicht zu klein! Bestimmt nicht.

Fun Area

Dieser Käfig ist ein Traum für meine Zwergis/Zwerghamster. Echt super. Habe 2 davon zuhause stehen!!

Einfach Klasse..

Es ist ein sehr schöner, großer Käfig.. unsere kleinen Mäuse fühlen sich sichtlich wohl! Sehr leicht auf zu bauen.

Ist ok :)

Der Käfig ist an sich ganz gut. Man muss nur darauf achten, dass die Leitern nicht zu steil sind, sonst kommen die Tiere da nicht mehr hoch. Ich musste bei den Etagen Pappe vor machen, damit das Streu nicht immer runter fällt. Ist aber nicht so schwer. ;) Das Aufbauen ist allerdings schwer. Ich hatte Probleme beim Einbauen der Etagen und das Zubehör kann man eigentlich auch wegschmeißen. Die Röhren sind zu eng und das Häuschen ist auch zu klein. Aber empfelen würde ich ihn trotzdem :)

Für Mäuse SUPER

Also ich finde den Käfig für Mäuse sehr gut, für Hamster und Rennmäuse ist er aber wegen der geringen grabmöglichkeit nicht so geeignet.

Teddyhamster

Wir haben uns für diesen käfig entschieden weil wir einen sehr kleinen käftig zu anfang hatten. Das zusammen bauen war nicht gerade leicht deswegen der eine minus punkt. unser hamster ist sofort wie ein verrückter rum gelaufen und hat alles erkundet er scheint sich einfach wohler zu fühlen.gut ist das er mehrere türen hat auf jeder etage und eine tür hat und ganz große am oberen käfig. unser süßer top sich nur noch aus dort.man kann das ganz inwieduell gestalten wie man möchte

Hier fühlt sich kein Tier wohl

"Mein Hamster findet den Käfig total toll." "Unser Hamster fühlt sich darin wohl." Woran werden diese Aussagen fest gemacht ? Hamster sind Buddeltiere und bauen Gänge im tiefen Streu, das ist in diesem kleinen Käfig nicht möglich. Hamster brauen viel Platz und laufen bis zu 10km die Nacht, das ist in diesem kleinen Käfig nicht möglich. Gitternagen ist ein Zeichen für absolute Unzufriedenheit und kann zu Stereotypen führen, das passiert in diesem kleinen Käfig mit Sicherheit.

Nach Kundenbewertung gerichtet

Der Käfig ist sehr schwer. Beim Transport sind die Haken für das Gewicht nicht ausreichend. Die Türklappen lassen sich schwer öffnen. Auch ist die Zugängigkeit zu der mittleren Ebene nicht optimal. Aber unser neuer Hamster scheint sich wohl zu fühlen.

Top

Also ich habe den käfig für meine 2 Farbmäuse gekauft und sie fühlen sich pudelwohl.Die größe ist perfekt und dank der waagerechten gitterstäbe können sie gut herumklettern.Mit den etagen kommen sie auch super klar.Den Käfig zu putzen ist eigentlich ganz einfach. Also für Farbmäuse bestens geeignet :)

Optimal

Unser Karlie liebt diesen Stall. Optimal ist, dass überall Türen angebracht sind damit man gut an Inventar und Tier kommt. Das Hamsterrad ist zwar zu klein, aber das sind sie in allen Ställen die ich bislang hatte. Der Stall lässt sich super einrichten und toll finde ich, dass die Stangen alle quer angebracht sind damit die Tierchen überall rum kraxeln können. Was mich aber am meisten an diesem Schmuckstück freut, ist diese tolle Farbe und nicht dieses knallig bunte, so kommt selbst der Hamster noch mal schöner zur Geltung. Auch zum reinigen super einfach. Ich kann ihn nur empfehlen.

Der Käfig ist viel zu klein

Ich kann nicht verstehen, wieso dieser Käfig hier immer wieder als gut bewertet wird, denn er ist nunmal viel zu klein für einen Hamster ! Hamster brauchen mindestens 80*50cm Grundfläche, mit tiefer Schale, damit sie buddeln können und Gänge bauen. Dies ist bei jeder Tierschutzorganisation wie z.B. der Hamsterhilfe oder dem Nagerschutz nachzulesen. Das Laufrad ist auch völlig ungeeignet, da es selbst für einen Zwerghamster viel zu klein ist. Zooplus bietet doch auch artgerechte Käfige an, wie z.B. den Nagerkäfig Alexander.

Mein Hamster hat sich sehr gefreut..

..vorallem weil er davor die ersten 2 Tage übergangsweise in einem etwas kleineren Stall war. Der Kleine ist sofort von seinem alten Stall in den neuen geklettert, es hat zwar ein bisschen gebraucht bis er das mit den Stockwerken gecheckt hat aber nach ca. 15 Minuten ist er munter rum gelaufen :)Da der Stall aber trotzdem etwas klein ist hab ich ihn einfach mit dem alten verbunden :D Das Aufbauen hat auch gut geklappt aber ich hatte auch eine Freundin die mir geholfen hat! Mein und Flips Fazit: super Stall!

super

Ich habe diesen Käfig für unseren Teddyhamster Stella gekauft und die Kleine Blüht jetzt richtig auf!!!ich würde jeden dieses Käfig empfehlen. wir sind jetzt drauf und dran den Käfig für unseren Zweiten Teddyhamster Sunny zu kaufen! SUPER

Hamster fühlte sich nicht wohl

In März Käfig gekauft. Unserem Hamster war der Käfig zu groß. Desweiteren hatte er keine weitere Rückzugmöglichkeit außer dem Haus. Er war vorher ein Röhrensystem gewohnt. Dann konnte er auf einmal die Käfigtür alleine öffnen und haute ab. Konsequenz war: er bekam seinen alten Käfig wieder zurück.

Farbmausparadies :-)

Ich habe den Käfig für meine 4 Farbmäuse geholt und die freuen sich in dem Ding des Lebens!!! Der Zusammenbau ist einfach, der Käfig ist stabil. Natürlich gibt es "Besseres" aber hier stimmt das Preisleistungsverhältnis. Das Laufrad ist für meine Mäuschen übrigens riesig, durch die Tunnel passen sie auch hindurch. Das Häuschen ist was wackelig, aber als Zusatzhäuschen oder Ersatz dennoch zu gebrauchen. Der Käfig wurde durch Zooplus schneller geliefert als erwartet und kam auch in einem einwandfreien Zustand hier an. Die mittlere Türe geht bei uns recht schwer zu öffnen und auch muss man ein bischen puzzeln bis alles wirklich 'passt' aber das ist nicht so schlimm. Aufgrund des guten Preises möchte ich keine Punkte dafür abziehen und kann -zumindest für Farbmäuse- den Käfig uneingeschränkt empfehlen.

geeignet für Rennmäuse?

Der o.g. Käfig wird als für Rennmäuse geeignet angepriesen. Aus unserer Erfahrung ist er das leider nicht! Rennmäuse bauen gerne Tunnel und wühlen so richtig in ihrem Käfig rum. Die Plastewanne ist dafür viel zu flach, so dass man nur noch am Saubermachen ist. Um ihnen viel Bewegungsfreiheit zu ermöglichen, haben wir die Variante mit den vielen Etagen gewählt. Da die zwei Platten aus Sperrholz sind, ist die Geruchsentwicklung ganz schön stark. Auch die Reinigung ist problematisch. Hier wären Gitter besser. Wir können aus Erfahrung mit unseren männlichen Mäusen den Käfig Savic Nagerkäfig Habitat XL empfehlen. Die hohe Wanne kann man mit viel Streu und Stroh befüllen, es kann tief gebuddelt werden. Und nebenbei kann man auch noch zugucken, weil die Wanne durchsichtig ist. Eine 2. Gitteretage ist auch da, und wenn man noch etwas zum Klettern reinhängt, fühlen sich alle pudelwohl! Hygienische Reinigung ist möglich, und auch unsere KInder schaffen das, weil der Käfig nicht zu groß und zu schwer ist.

Als Urlaubskäfig für Ratten geeignet

Der Käfig ist für Ratten als Urlaubskäfig gerade so geeignet. Muss ist der tägliche Auslauf. Die Holzetagen müssen vor Einbau lackiert werden, damit der Urin nicht einsickert. Ich schrubbe die Etagen gerne in der Dusche ab, der Aus- und Einbau ist jedoch sehr umständlich. Das Zubehör kann getrost weggeschmissen werden. Positiv ist die große Luke ganz oben. Für Hamster sehe ich den Käfig jedoch als nicht geeignet an (keine Buddelmöglichkeit)

Nicht artgerecht

Auch wenn der Käfig im Gegensatz zu vielen Hamster-"Miniknästen", die es zu erwerben gibt, sehr groß aussieht, ist er dennoch zu klein: Für Zwerghamster gilt das Mindestmaß 80x50 cm, für Mittelhamster (Gold/Teddy) sogar 100x40 cm. Hamster sind nämlich eher "Lauf-" als "Klettertiere", daher ist dieser Käfig nicht geeignet.

Super

Hab den Käfig für meine Teddyhamster Dame geholt. Nun hat sie eine schöne große Spielfläche. Jedoch hat es eine zeitlang gedauert bis sie das mit den Etagen verstanden hat. Schade finde ich jedoch das die Gesamtfläche in der Schale etwas schmal ist. Jedoch haben wir dafür auch schon eine Lösung gefunden und werden eine neue unterschale befestigen mit einer weiteren Etage. Trotzdem kann ich diesen Käfig nur weiter Empfehlen, ist wirklich ein super dingen.

Dieser Käfig ist zu klein für einen Hamster !

Die Mindestmaße aus dem Tierschutz für Hamster sind 80*50cm, und das ist immer noch nicht groß. Ich kann nicht verstehen, wie diesen Käfig so viele Leute gut finden. Die Unterschale ist viel zu niedrig, man kann nicht hoch genug einstreuen, so dass sich der Hamster Gänge bauen kann. Das Holzzubehör ist nur für Zwerghamster geeignet, das Laufrad ist selbst für diese viel zu klein, Zwerghamster brauchen ein Laufrad mit 20cm und Goldhamster 30cm Durchmesser.

Schön geräumig

Dieser Käfig ist - im Gegensatz zu den meisten - schön geräumig und trotzdem platzsparend. Unser Hamster rennt mit Begeisterung die Leitern auf und ab und nutzt alle 3 Etagen seiner "Villa". Sehr gut: die Gitterstäbe sind zu eng zum Knabbern - aber gut zum Klettern (wusste gar nicht, dass Hamster das so gut können :) Kleine Nachteile: In die mitgelieferten Holzröhren passt höchstens ein Minihamster -unser dicker Alfi jedenfalls nicht. Das beiliegende Plastiklaufrad - ohne Worte, einfach wegwerfen. Der Käfig ist insgesamt etwas schwer. Sonst aber eine prima Hamsterwohnung und einfach aufzubauen.

schon ganz gut

Ich hab den Käfig hier im Januar für meine Dshungarendame gekauft die später eingezogen ist. Wie schon von vielen Berichtet sind die Löcher der Holzröhren viel viel zuklein. Unbedruckte Klopapierrollen sind da wesentlich günstiger und geeigneter. Das Laufrad geht garnicht. Es ist zuklein selbst für einen Zwerghamster. Ein Wodent weehl mit 25cm durchmesser ( oder größer )ist viel besser geeignet. Für einen Goldhamster natürlich größer. Das Häuschen ist kein Schlafhäschen es ist ein Knast. Viel zuklein. Die große Tür oben schließt nicht richtig. Da würde meine Zwerghamsterdame locker durchpassen. Ich hab eine decke drauf gelegt. Die Streukante von der wanne ist auch zuklein. Ich hab eine ecke mit pappe abgeklebt wo ich jetzt bis zur nächsten etage einsteuen kann. Diesen Streuberg nutzt meine kleine übrigens auch als Schlafmöglichkeit. Ich finde die Tür der mittleren Etage viel zuklein. Weil man da leider keine großen sachen durchbekommt. Das heißt ich müsste erst die oberste Etage rausnehmen nur damit ich da gescheite sachen plazieren kann. Ziemlich umständlich. Das gelieferte Schlafhäuschen hab ich genutzt als stütze für eine Etage aus Weidenbrücken. Dafür reicht es wohl noch grad. Alles in allem ist der Käfig schon ganz ok. Achja die grundmaße sind übrigens auch zuklein. Und deswegen werde ich mir diesen Käfig nochmal bestellen und die zwei dann verbinden. So das meine kleine genug platz hat.

super aber halterung macht mir sorgen..

ich habe mir schon vor ein - zwei jahren den selben käfig gekauft. da ich zeitgleich immer zwei hamster habe, habe ich mir genau den selben käfig noch einmal besorgt. jedoch bin ich mir nich ganz sicher ob die halterung von den etagen auch wirklich so super hält?! da der andere käfig eine andere holzbefestigung hat.. hätte denn jemand einen kleinen tipp für mich, wie ich die etagen noch zusätzlich absichern könnte?

DAS BESTE WAS ES GIBT

der ist doll

Super Käfig, Zubehör jedoch unbrauchbar

Nachdem der bestellte Käfig mit einer beschädigten Unterschale ankam, erhielt ich schnell Ersatz. Jedoch waren bei diesem zweiten Käfig die Röhren komplett verschimmelt!!! Auch eine der Holzzwischenebenen war leicht verschimmelt, jedoch lies sich dieser gut entfernen. Und da die Röhren viel zu kleine Löcher für meinen Zwerghamster haben, landeten sie direkt im Müll. Auch das mitgelieferte Laufrad und das Häuschen sind zu klein. Dafür bietet der Käfig mit seinen drei Ebenen genügend Platz zum Herumtollen und durch die vielen Klappen gelangt man super an jede Ebene zum Reinigen des Käfigs. Insgesamt bin ich von dem Käfig begeistert, das Zubehör sollte man sich jedoch selbst kaufen, da das mitgelieferte ungeeignet ist.

Preis/Leistungsverhältnis stimmt!

Der Käfig ist groß und schön geräumig. Er bietet allerhand Platz um dem Hamster eine interessante Käfiggestaltung zu bieten. Besonders schön find ich, dass die zwischenböden aus holz sind. dieses ganze Plastikzeug in hamsterkäfigen finde ich wirklich schrecklich. allerdings sollte man die zwischenböden vor hamster pipi schützen. entweder lackieren oder mit z.b. hanfmatten auslegen (die sind für den hamster auch schön kuschlig). Das zubehör lässt allerdings zu wünschen übrig: Die holzröhren sind einfach nur ein witz.Sie besitzen extrem kleine Löcher durch die nicht mal ein zwerghamster passen würde. Das Häuschen wollte ich für meine 5 Wochen alte teddyhamsterdame als übergangshäuschen nutzen, aber sie hat es keines Blickes gewürdigt...das sagt doch alles. Im großen und ganzen muss ich sagen, ist der Käfig an sich ein gutes fundament, aber die austattung sollte man lieber gleich beiseite legen und lieber noch ein paar euro mehr investieren.

Sehr guter Käfig, Zubehör am besten wegwerfen

Positiv: Der Käfig ist von der Größe her für Goldhamster ausreichend (zusätzlichen Freilauf vorausgesetzt). Mit etwas handwerklichem Geschick kann man zusätzlich noch Ebenen und Rampen einbauen und so das große Käfigvolumen für Zwerghamster noch besser nutzen. Die Zwischenböden anzubringen erfordert Kraft und Geschick. Man sollte diese Arbeit Erwachsenen überlassen, da Kinder sich hier sehr leicht die Finger schlimm einklemmen können. Die Befestigung der Böden durch einfaches Durchstecken zwischen die Gitterstäbe ist schlicht, aber genial und überraschend stabil. Die Böden schließen so dicht ab, daß keine Gefahr besteht, daß sich der Hamster die Zehen einklemmen kann. Gut durchdacht ist die große Anzahl der Türen, durch die man zum Fangen und Reinigen in alle Winkel gelangen kann. Die Halteklammern, die den Käfig an der Wanne halten, schließen sehr streng, was etwas Kraft erfordert, aber dafür einen absolut festen Halt garantiert. In die Rampen zwischen den Etagen sind Rillen eingefräst, durch die der Hamster besseren Halt findet. Insgesamt sind die Holzteile recht gut verarbeitet. Kleinere rauhe Stellen, vor allem an den Fräsnuten, sollten vor der ersten Benutzung des Käfigs mit feinem Schleifpapier glattgeschliffen werden. Sehr gut das waagrechte Gitter, das den kletterfreudigen Goldhamstern sehr entgegenkommt. -------------------------------------------------- Negativ: Das mitgelieferte Hamsterrad ist grade mal für Zwerghamsterjungtiere ausreichend. Selbst für einen ausgewachsenen Zwerghamster ist es jedoch schon viel zu klein. Das Häuschen ist ebenfalls zu winzig. Es muß ja nicht nur der Hamster, sondern auch noch sein Nest und einige Vorräte hineinpassen. Daß die verwendeten Farben ungiftig sind, ist zu hoffen. Ungefärbtes Holz wäre mir hier aus Sicherheitsgründen lieber. Die Holzröhren sind zu eng und allenfalls für junge Mäuse geeignet. Das verwendete Birkenholz ist nicht ausreichend getrocknet worden und daher teils schimmlig. Die Tragegriffe des Käfigs sind aus zu weichem Kunststoff: beim Hochheben biegen sie sich unter dem Gewicht des Käfigs durch und rutschen aus der Führung. Der resultierende Absturz des Käfigs dürfte in der Regel für den Hamster tödlich enden. Metallgriffe wären hier besser. Der große Deckel an der Käfigoberseite ist äußerst praktisch, schließt aber nicht eng genug um abenteuerlustigen Hamstern den Ausstieg zu verwehren. Hier kann man aber mit zwei kleinen Karabinerhaken aus dem Baumarktleicht Abhilfe schaffen. Die einzuhängenden Rampen rutschen beim Reinigen mit den metallenen Haken gern mal aus den Führungslöchern. Das Problem läßt sich beheben, indem man die eingehängten Haken mit der Zange zu Ringen zusammenbiegt. Wenn man am unteren Ende der untersten Rampe noch zwei dünne Kettchen (Spülbeckenstopsel-Ketten - gibts in vielen Baumärkten als Meterware) anbringt, wie bei einer Zugbrücke, kann die Rampe beim Ausmisten auch nicht mehr nach unten klappen, was den Zusammenbau des Käfigs nach der Reinigung sehr erleichtert (er hat ein beachtliches Gewicht und läßt sich nur beidhändig halten). ================================================== Zusammenfassung: Ein gut durchdachter Käfig zu sehr anständigem Preis. Kleinere Mängel, die man mit geringem Aufwand selbst beheben kann. Das Zubehör (Laufrad, Röhren, Häuschen) ist völlig unbrauchbar, da zu klein. Ein unter Umständen tödlicher Mangel, die zu schwachen Tragegriffe, sollte möglichst umgehend verbessert werden.

Top einfach der Hammer

also der Käfig ist siuper meine maus hat super viel platz und hat viel spass das ist ne Villa für sie ;-)

Viel zu kleine Grundfläche

Siehe mal unter Hamsterhilfe NRW: Grundfläche entspricht ja nichtmal der Mindestgröße - die eigentlich auch noch zu klein ist. Und eine zweite Schale, wie am Käfig weiter unten, wäre auch sehr viel interessanter einzurichten. Streukante ist auch zu niedrig.

Viel zu klein

Der Käfig ist viel zu klein für einen Hamster. Ein Hamster braucht mindestens das doppelte an Grundfläche, was man auf zahlreichen Hamsterinfoseiten nachlesen kann.

SUPER!

Der Käfig ist sehr schön und groß ! Außerdem leicht aufzubauen. Einfach super ;)

Wunderland für einen Hamster!

Dieser Käfig ist einfach nur spitzen-klasse! Leider kam die Lieferung erst nach 1 Woche aber dann war er endlich da. Ich kann es nicht verstehen das andere leute schreiben das dieser Käfig zu Klein für Hamster wäre... DAS STIMMT NICHT!!! Er ist gut und nicht beschädigt angekommen, leider war er ein bisschen schmutzig aber mit 2-3 Wischen wurde dieses Problem auch gelöst. Zudem kann man super viele Dinge problemlos reinstellen und gestalten. Jetzt zieht mein Hamster von einer 2- Zimmer Wohnung in eine Villa! :-)

Klasse!

Heute ist mein geliebter Hamster Herr Springinsfeld in diesen Käfig eingezogen. Ich bin sehr begeistert mein kleiner Liebling auch. Keine scharfen Kanten am Holz, nichts kaputt. Einziges Manko ist die Unterschale, sie wirkt etwas labbrig, die vom alten Käfig war etwas stabiler. Im Großen und Ganzen würde ich den Käfig auf jeden Fall weiter empfehlen, er ist schön groß und man hat jede Menge Platz, seinem Tierchen ausreichend Beschäftigugsmäglichkeiten bereit zu stellen.

super käfig

Der käfig ist super groß und toll aber mein käfig war an den ecken kaputt.

Käfig super, Zubehör lässt zu wünschen übrig..

Der Käfig ist sehr schnell und ganz bei mir angekommen. Finde ihn super, v.a. aufgrund der drei Grundebenen. hab ihn noch nicht zusammengebaut, da ich die beiden Ebenen noch mit Schlabberlack lackieren möchte. Beim Zubehör empfinde ich folgende Mankos: Laufrad etwas zu klein, und v.a. aus Plastik :( und die kleinen Baumstämme haben zu kleine Löcher für einen Hamster mit vollen Backen. Das Wippe finde ich wiederum toll. Ich denke, mein kleiner Hamster wird sich sehr wohlfühlen.

Super Käfig

Das Holz der Zwischenetage war einwenig verzogen aber ansonsten ein Super Käfig schön groß und trotzdem Platzsparend, da er nach obenhin geht. Bin sehr zu Frieden und gespannt drauf was unser Vierbeiniger Zuwachs nächste Woche von dem neuen Häusschen halten wird :-D

Käfig ist super

Habe hart darauf gewartet. Leider ist bei der Unterschale ein Eck ein wenig beschädigt. Macht aber nichts. Der Käfig ist super groß u. ist super zum einrichten geeignet, damit mein zwerghamster ausreichend platz zum spielen u.rumtollen hat. Würde ich sofort weiterempfehlen

GANZ GUT

Ich hab jeden Tag darauf gewartet, dass der Käfig da ist, und dann war er endlich da :-) Er sit wirklich sehr gut und groß!! Das obere Käfiggitter passt aber leider nicht genau auf die Unterschale :-( Außerdem kam die Unterchale zuerst kaputt an. Im großen und Ganzen ist der Käfig aber eigentlich echt super, ich ann ihn nur weiterempfehlen. Und dazu noch so ein tolles Schnäppcheb!!

Mein Teddyhamster liebt sein neues Heim :)

Halte meinen männlichen Teddyhamster in diesem Käfig. Leider kam er das erste mal mit einer kaputten Unterschale an. Nach einem kurzen Beschwerdeanruf kam binnen 24h ein neuer Käfig. der komplett in Ordnung war. Der Hamster hat sehr viel Platz und man hat viele Möglichkeiten den Käfig zu gestalten. Kann allerdings auch nur empfehlen das Holz vorher mit Schlaberlack zu bearbeiten. Ansonsten zieht der Urin ein, was sehr unhygienisch ist und unangenehm riecht. Fazit: Beste Entscheidung, die man für seinen Hamster treffen kan!

SEHR GUTER KÄFIG

Kaufe Ich meinem Hamster zu Weihnachten ! - Da freut Sie sich aber ! Da der Käfig 20 cm höher ist !!! Hat Sie genug Platz zum rennen !

Schönes Käfig

Das Käfig ist sehr groß, mann kann es sehr gut Einrichten, meine Farbmäuse fühlen sich sehr wohl in ihrem neuen Zuhause. Kann mann wirklich nur weiter Entfehlen...

ausreichend Platz.

Für unser pflaumengroßes Hamster-Baby eigentlich viel zu groß. Wir haben es zur Eingewönung während der ersten Tage nur im unteren Teil laufen lassen. Der Käfig bietet dem Hamster ausreichend Platz.

empfehlenswert

wie immer sehr schnelle Lieferung. Habe den Käfig für meinen Goldhamster gekauft und er fühlt sich richtig wohl. Der Käfig bietet genügend Platz und man kann viele Sachen zum Klettern einbauen.Super ist auch, dass sich auf jeder Etage eine Klappe zum Öffnen befindet.Ich kann den Käfig nur empfehlen!!

Toller Käfig

Ich habe heute den Käfig bekommen und muss sagen ich bin sehr zufrieden. Ich finde ihn sehr geräumig, man kann diesen Käfig toll einrichten. Auch das Zubehör, das mitgeliefert wird, ist in einwandfreiem Zustand. Das Laufrad ist für einen Goldhamster zu klein, aber da ich sowieso das Wodent Wheel habe, habe ich das reingestellt.

Sehr zufrieden!

Ich verstehe nicht wie jemand sagen kann dieser Käfig wäre zu klein. Mein Hamster fühlt sich darin richtig wohl, zumal er noch ein Freilaufgehege hat. Die Umsetzund der Etagen finde ich super nur das einzige was mich gestört hat war das eine kleine Ecke aus der Bodenwanne ausgebrochen war, aber das fällt nicht wieter auf. Ansonsten ist der Käfig sehr zu empfehlen!

Zu Klein!!

Der Käfig ist definitiv zu klein für Kleintiere. Goldhamster brauchen einen Platz von mindestens 4000cm², das sind 100x40cm Grundfläche, Zwerge ebenso! Selbst für Farbmäuse zu klein (Mindestmaß da bei 80x50x50cm für 2 Farbmäuse!!)

Für rennmäuse ungeeignet

ich hab gelesen das einige ihre rennmäuse darin halten, dieser käfig ist ungeeignet!! er ist viel zuklein und mann kann ihren buddeltrieb nicht gewährleisten. sie brauchen platz der in die breite und länge geht und nicht nach oben. für farbmäuse allerdings finde ich es für 2 farbis ok, emma und lotte fühlen sich sehr wohl

sehr gut

hab mich schon wie ein schnitzel gefreut auf den käfig und der hamster noch viel mehr :D. käfig ist super schön groß und verbraucht weniger platz da er sich ja in die höhe zieht und nicht so arg in die länge /breite. einziges manko war das deas plastik an der ecke etwas kaputt war aber das war nicht so schlimm. Also alles in allem ist es ein sehr guter käfig :D

Grigoris Pentarakis (20.10.09) Zurück zu Skyline Fun Area Leon Nagerkäfig

sehr zufrieden

Schöner Käfig und schnelle Lieferung. Leider war eine kleine Ecke aus der Plastikschale rausgebrochen. War aber nur ein optischer Mangel. Unsere Hamstermama mit ihren fünf halbstarken hat sich sehr gefreut und alle haben sofort mit der Erkundung angefangen. Einfacher Aufbau,Zubehör ok. Verbesserung wären kleine Holzleisten an den Zwischenböden damit keine Streu herausfällt. Haben wir selber gemacht. Naja, und das Laufrad wird ersetzt. Alles in allem ist der Käfig aber sehr zu empfehlen!

kleinere Schönheitsfehler-ansonsten ein Super Käfig

Leider kam der Käfig mit einer großen herausgebrochenen Plastikecke hier an. Ansonsten ein tolles Teil, sehr geräumig und phnatasievoll einrichtbar. Wir haben die Holzebenen mit ungiftigem Spielzeuglack beidseitig bestrichen, so lassen sie sich prima reinigen und stinken nicht. Einziger Nachteil des Käfigs ist die doch sehr umständliche Komplettreinigung inkl. der Ebenen, da alles auseinader gebaut werden muß.

Optimaler Mäusekäfig

Der Käfig ist super,die Mäuse fühlen sich wohl,haben viel Platz zum Spielen.Können wir nur weiterempfehlen!

Super Käfig!

Mein Dsungarischer Zwerghamster fühlt sich in diesem Käfig pudelwohl! Die 3 Etagen sind für ihn super und auf dem Laufrad zu rennen macht ihm einen riesen Spaß! Das Haus ist gut verarbeitet und nicht zu klein. Ich und mein Hamster sind von deinem Käfig begeistert. Fazit: Super Käfig!

Gut.

Endlich mal ein großer Käfig, der geeignete Gitterabstände für meine Farbmäuse hat! Meine Kleinen lieben ihn. Allerdings sollte man die Holzetagen unbedingt mit Sabberlack o.ä. lackieren, da sie sonst nach der Zeit nach Urin stinken.

super

ich bin auch sehr zufrieden mit dem käfig. er ist echt gut strukturiert und meine zwerghamster dame keks fühlt sich sichtlich wohler als in ihrem alten übergangskäfig. das zubehör wird auch sehr rege genutzt. :)

Überraschend gut

Wir waren überrascht von der guten Verarbeitung des Holzzubehörs, insbesondere der Einlegeböden, vom großen Laufrad. Es hat sich alles gut zusammenbauen lassen (zu zweit). Unser neuer Mitbewohner "Muck", ein Goldhamster, hat viel Auslauf und fühlte sich auch im schönen Häuschen sofort wohl. Nur zu empfehlen!

ein super giga hammer käfig

also ich fand den käfig einfach nur super

Sehr gute Qualität

Bin mit dem Käfig sehr zufrieden, vorallem dass der "Gitterteil" nicht zum zusammen bauen ist, sondern EIN Teil.

Tolles Abenteuerland

Der Käfig ist ein richtiges Abenteuerland für mein kleines Zwerghamstermädchen Julchen : Sie krabbelt gern und oft durch die Röhren , die zwei weiteren Etagen gefallen ihr besonders gut. Schade ist nur , das drei der vier Türen zu klein sind , aber es ist praktisch , das man das Gitter hochheben kann ! Julchen fühlt sich in dem Käfig jedenfalls pudelwohl , kann ich nur empfehlen !

Käfig

Meine Gerbils (3) passen super in den Käfig und das Zubehör ist auch gut.Habe alle Im Käfig zusammen. Einziger Nachteil: Die Leitern sind etwas zu Steil aber ansonsten alles Prima!! Gerne wieder! Lg Sandy K.

hammer käfig

ich habe zwei gerbilles, sie finden es einfach toll. sie haben gute kletter möglichkeiten, doch eins muss ich sagen, dass die untere schale zu niedrig ist, wo die gerbilles also nicht viel graben können,aber sonst: hammer käfig

spitzen Käfig

Großer Käfig meine drei Farbmäuse lieben ihn die Türen sind ein bisschen klein aba sonst super!!!!

Hamster fühlt sich wohl - aber....

... die Qualität der Einrichtung ist nicht akzeptabel: das Dach des Häuschens färbt ab, Röhren waren verschimmelt, das Rad - na ja, halt aus Plastik - und für unsere Teddyhamster-Dame war die Einrichtung viel zu klein!!! Ich habe die Einrichtung entfernt, Spielzeug und Häuser aus Holz eingesetzt und das Rad durch ein großes Wodent-Wheel ersetzt (dafür mußten wir eine Bodenplatte verkleinern). Die Kleine turnt liebend gerne durch die 3 Etagen - Größe ist prima! Fazit: schlechte Einrichtung aber man kann was draus machen!!!!

Gute kletter möglichkeiten

Meine Ratten hätten da viele möglichkeiten zu klettern

Bis auf bisschen kleine Türen super...

Da dieser Käfig einer der größten für Mäuse ist den man kaufen kann haben wir uns ihn für unsere Farbmäuse gekauft und ich find ihn prima. Er ist zwar nicht für buddelnde Nager geeingnet und manchmal stören dir etwas kleinen Türen ein bisschen. Was bei mir nur noch ein Problem war ist, dass ich die beiden Holzröhren raustun musste, weil sie geschimmelt haben. Darauf sollte man halt noch schauen.

Grundfläche etwas klein

die Grundfläche ist zu klein, Hamster möchten richtig rennen, die Etagen entschädigen die kleine Fläche nicht, in diesen Käfig kann man z. B. auch kein großes Rad stellen (durchm. 28 cm für einen Mittelhamster).

eigentlich ganz gut bis auf...

...ich finde den Käfig eigentlich sehr gut, allerdings sollte man beachten, dass man ein weiteres Schlafhüttchen dazu stellt, denn das, das mitgeliefert wird ist erstens zu klein und zweitens sollte es dunkler sein. Zudem sollte man das Laufrad auch entfernen da es eigentlich viel zu klein ist, zumindest für hamster, dieses Laufrad ist schlecht für die Wirbelsäule. Super jedoch finde ich, das der Käfig so groß ist. Ein kleiner Plastikkäfig... wer will da schon gerne drinne leben?

Top Käfig für meinen Hamster

Ich finde diesen Käfig total Klasse mein hamster fühlt sich sehr wohl und hat spass am rum tollen spielen und klettern

Für Buddelnde Nager nicht geeignet

Das Plastikunterteil ist viel zu niedrig für einen Hamster oder Gerbil (Streuhöhe sollte mind. 20cm betragen und die Grundfläche 0,5qm nicht unterschreiten). Gut sind die Holzebenen, kein Plastik im Käfig. Unter Umständen ist er ja was für Farbmäuse aber keinesfalls für Ratten, Hamster oder Rennmäuse.

Käfigbewertung

Gut an diesem Modell: Der Platz. Schlecht: a)Das Häuschen färbt massiv rot ab, wenn man es feucht abwischt. b) Oberteil zum Reinigen nur auf 2 Stühle abzustellen,sonst beschädigt man die Leitern c) Die Reinigung der Zwischenebene ist wegen der sehr kleinen Käfigtür kaum möglich .d) Einstreu in den oberen Etagen wegen fehlender Seitenbegrenzung nicht möglich. Fazit: Schöner Käfig, wenn man zusätzliches Umbautalent mitbringt.

Spitzen Käfig

Das einzig negative:man kann die Ebenen nicht weit genug verschieben um ein artgerechtes Rad(27cm)unterzubringen.Habe durch Umbauen Abhilfe geschaffen,klappt prima da die Ebenen aus leicht zu bearbeitenden Holz(kein Plastik!)bestehen.Außerdem habe ich sie mit kleinen Holzrändern versehen um das Rausfallen von Einstreu zu minimieren.Ein so geräumiger Käfig mit einer hohen Wanne für viel Einstreu zum graben und noch Extras,habe ich nirgens sonst für einen solchen Preis gefunden.

Eigentlich toll !

Bis auf den Schimmel an den Röhren find ich alles super...es ist doch klar das wenn ich ein Käfig mit Holz kaufe das Holz evtl durch die Verrichtung des Hamstergechäfts irgendwann stinken könnte oder sonst irgendwas...Ich finde den Käfig super ansonsten...nur noch das die Leitern nicht wirklich in die dafür bestimmten "Löcher" passen! Naja, dann musst ich halt noch ein bisschen bohren *lach* Und bitte @mikey : kein Spielgefährten...Hamster sind Einzelgänger und nur in SEHR seltenen Fällen klappt eine Freundschaft...die Zickerreien können durchaus tödlich enden...

Hamsterdame fühlt sich wohl =)

Pebbles und ich finden sind von dem Käfig total begeistert! Er ist sehr geräumig und auch optisch macht er richtig was her. Außerdem hat man viel Platz für individuelle Gestaltung und man kann seinem Tier deshalb etliche Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Wirklich ein super Käfig!

Super Käfig

Ich habe den Käfig für meine zwei Jungen Ratten Böcke gekauft...so ist er echt super aber der Käfig wird später mal zu klein für die beiden sein...naja so nehme ich den für die Aufzucht für die Ratten Babys =) PS: nur achtet drauf das Häuschen Färtb ab meine beiden nasen hatten Rote Füßen und ein rotes schwänzchen...naja is jetzt auch wieder weg.

supergroser zwerghamsterkäfig

Der käfig ist sehr gross,sodass der kleine viel Platz hat.ich überlege schon ob Ich ihm nicht noch einen Spielgefährten kaufen soll damit er in dem grossen Käfig nicht so alleine ist. Allerdings sind die Etagen aus Holz das ist nicht so gut,denn wenn der kleine sein Geschäft verrichten muss, dann könnte das Holz mit der Zeit riechen oder sogar faulen bzw.schimmeln. Deshalb habe Ich etwas Streu rein getan.Das Problem ist aber das er es ganz oben und in der Mitte raus werfen könnte,da keine Schutzkannte davor ist.Ich bin schon am überlegen wie ich die Mittlere Etage sauber machen kann da man so gut wie gar nicht dran kommt,wenn man deide Platten rein macht.Deshalb habe Ich auch nur die Wippe drin stehen sowie den Nagerstein.Deshalb bekommt der Käfig nur die note 3.

bin sehr zufrieden

Die Lieferung erfolgte innerhalb von 3 Tagen. Der Preis war günstig, wie mir der Preisvergleich im Internet zeigt. Es lag kostenlos eine Haushaltsschere dabei. Das Zubehör war vollständig und auch ordentlich. Der Käfig liess sich leicht nach Vorlage aufbauen. Einziger Mangel, die fipsigen Verschlussteile, um den Käfig an der Unterwanne zu befestigen. Die werden wohl bald kaputtgehen. Das kleine Häuschen finde ich hässlich. Ich werde es einfach gegen ein anderes ersetzen.

Ein toller Käfig!!!

Genau so klasse wie die Lieferzeit, (trotz Feiertag war der Käfig nur einen Tag nach der Bestellung da) finden ich den Käfig selber. Der Aufbau der Ebenen ging schnell und ohne Probleme. Auch die sonstige Ausstattung ist super. Meine beiden Mäuse und ich sind sehr glücklich mit diesem Tollen, großen Käfig!

Zufrieden bis auf..

die Röhren, da war Schimmel dran. Die Türen gehen viel zu schwer auf und bei den Etagen habe ich mich wohl etwas ungeschickt angestellt. Ansonsten ist er wirklich sehr schön! Platzsparend für uns und trotzdem genügend Auslauf für den Hamster! Mr. Jingles fühlt sich sehr wohl ^.^

für Ratten nicht geeignet

dieser Käfig ist für Ratten nicht geeignet - schon gar nicht für 3 - das ist Tierquälerei. Mindestmaß für Ratten (2 Stk.) ist die Jenny, hier ebenfalls erhältlich.

toller Käfig!

Ich habe den Käfig für meine mittlerweile 3 Ratten gekauft. Zubehör habe ich entfernen müssen, da natürlich nicht für Ratten geeignet. Durch die drei etagen ist viel platz zum spielen und herumtollen. Minus gibt es für die Holzplatten. Wobei man sagen sollte das man die natürlich austauschen kann - allerdings gibt es die leider nicht einzeln zu kaufen... Sollten die Hersteller vielleicht mal einführen. Ansonsten super Käfig!

pro und contra

Habe mir diesen Käfig für meinen Teddyhamster zugelegt, da die normalen 'Hamsterkäfige' Tierquälerei sind. Anfangs war ich auch sehr zufrieden, vorallem mit dem Platz. Einfach ein Metallrad in den Käfig und los ging das Toben. Allerdings traf mich beim ersten Säubern fast der Schlag: mein Hamster urinierte in eine Ecke des Schlafhäuschens und dort ist auch nach langem Schrubben ein riesen-großer Fleck zu sehen. Saugfähiges Holz... Da blieb mir nichts anderes übrig, als ein Strohkörbchen zu kaufen, welches ich regelmäßig wechseln muss... Schade!

Sehr guter Käfig, außer...

Also der Käfig gefällt mir sehr gut, auch wenn der Preis etwas zu hoch gegriffen ist, aber ansonsten alles top! Wie vorher schon einige sagten, befand sich an den Holztunneln Schimmel, aber den habe ich schnell abgeschliffen gehabt und jetzt ist davon nichts mehr zu sehen. Den Käfig habe ich schnell aufgebaut und ganz fix konnten meine drei Farbmäuse einziehen! Sie fühlen sich pudelwohl, benutzen auch gerne mal die Wippe, nur das Laufrad wird nicht benutzt, da es sich schlecht dreht, wenn man es am Käfiggitter befestigt. Außerdem ist es natürlich zu klein, deshalb werde ich mir ein neues Laufrad kaufen, was jetzt aber nicht das größte Problem darstellen sollte... Ansonsten sieht der Käfig prima aus!

Fein Fein

Nachdem ich die mittlere Etage halbiert hatte, haben meine beiden Mäuse genug Platz zum klettern, auch die zusätzlichen Holzröhren sind prima, für Hamster aber ungegeeignet. Überhaupt brauchen Hamster keine derartigen Käfige, da sie nicht viel Klettern sollten Hamsterkäfige eher in die Länge statt in die Höhe gehen. Für Mäuse aber find eich ihn prima, da auch der Gitterabstand klein genug ist.

Guter Käfig

Der Käfig ist wirklich klasse; da ich nur eine Holzebene eingebaut habe fühlt sich meine Goldhamsterdame Akina wohl. Das Zubehör jedoch läßt sehr zu wünschen übrig; wie schon oft hier berichtet waren die Tunnel verschimmelt, die Wippe klemmt, das Haus ist viel zu klein und das Laufrad ist auch zu klein und sehr laut trotz Ölung. Das Zubehör habe ich komplett entfernt und durch anderes ersetzt

Eigentlich ganz gut!

Dieser Käfig ist super für alle Nagetiere (außer Kaninchen und Meerschweinchen) geeignet. Nur darf man in ienen Käfig keine wippe stellen. Sonst fällt ihr kleines, geliebtes Nagetier noch runter und dann?

Super Käfig

Super Käfig schön groß für meinen Hamster. Felicitas hat den Käfig gleich in Beschlag genommen. Eine Etage habe ich rausgenommen, damit sie sich richtig bewegen kann. Nachdem ich das Laufrad geölt habe, ist es leise und mein Hamster kann richtig Gas darin geben. Sehr empfehlenswert.

Guter Käfig

Der Käfig ist auf den ersten blick wunder bar. Leider sind die Holztunnel zu klein und Schimmelig. Das Laufrad tatsächlich viel zu laut, von der Grösse her, jedoch sehr gut. Das Häusschen schein doch ein bisschen klein, meine kleine lor ist jedoch on ihrem Grossen hausschen in das kleine gezogen. Sie scheint es zu mögen. Die Wippe ist schlecht verarbeitet. Die wippt nicht, die klemmt umd kippt samt fuss auf die seite, auf der Lor sich grade befindet. Es ist viel Arbeit die Böden einzubauen, jedoch sind sie bombenfest wenn sie denn mal drin sind. Alles in allem ein guten Käfig wenn man die Stämme das Rad und die Wippe rausnimmt.

Schimmel am Holz

Tja, wie schon jemand schrieb, fand auch ich schimmel an einem der Röhren... Ich hatte ein bissel gefummel mit dem einsetzten der Böden aber wenns einmal steht is es wunderbar!

auf den ersten blick ...

... sieht der käfig recht gut aus. als ich den käfig heute bekommen habe, und ihn zusammenbauen wollte, fiel mir gleich auf, das, wie einige vorgänger von mit bereits schon einmal erwähnt hatten, das die holzröhren nicht nur in schlechten zustand (splitter und schimmelanzeichen) waren, das holz war das eines nadelbaumes. nadelbaumholz ist für hamster nicht geeignet. des weiteren muss ich bemängeln, das die zwei etagen sehr schwer in die gewünschte position zu rücken sind. außerdem sind auch hier wieder splitter am rand zu finden. aber die splitter kann man ganz leicht mt sandpapier beseitigen. was auch noch nicht so toll ist, ist das ich das 27cm durchmesser große laufrad, was ich mir noch bestellen werde, unter umständen auch nicht rein passen wird, egal wie ich die bretter baue, es wird schwierig, es im käfig unter zu bekommen. dann ist das haus für einen normalen hamster sehr klein, aber das ist nicht weiter schlimm, man kann ja größere kaufen :-) ich geb jetzt trotzdem 4 sterne, weil der käfig allgemein sehr gut ist, trotz dieser kleinen mängel.

Super Zwerghamsterkäfig

Hallo, habe den Käfig seit etwa einer Woche und meine Zwerghamster sind super happy. Nur das Rad ist nicht so spitze aber der Rest genial. sehr gross und schön an zu sehen...

Alles in allem: perfekt!!

Ich habe den Käfig für meinen Teddyhamster (Barney) gekauft. Er ist total glücklich! Das Häuschen ist klein, man sollte also ein zusätzliches Schlafhäuschen haben. Die Wippe ist super. Die Tunnel sind sehr schlecht verarbeitet und teilweise verschimmelt, außerdem sind die Löcher für Teddy(gold)hamster zu klein. Das Laufrad ist groß genug, aber laut (was sich ja durchaus dämpfen lässt...). Ich habe das ganze Holz an den Rändern abgeschmirgelt, weil es viele Splitter hatte. Viele Türen, viel Platz durch die durchgezogenen Etagen, wunderschöner Käfig durch das viele Holz -einfach perfekt!!

Newton findet`s super!

Hab den Käfig seit einer Woche (Lieferung innerhalb von 2 Tagen -> SUPER!!!) und mein Hamster findet es spitze! Der Zusammenbau war etwas mühsam, aber dafür sitzt jetzt alles bombenfest! Einen Punkt Abzug gibt es für die Ausstattung: - das Haus ist leider zu klein - mir wurde zwar ein größeres Laufrad geschickt, aber für meinen Hamster geht es zu schwer - der Tunnel war leider verschimmelt dafür findet Newton die Wippe richtig klasse. Man kann die Etagen abwechslungsreich gestalten, z.B. eine Etage nur mit Tunneln und Nestern, eine zum Schlafen, Essen, etc. und eine Etage zum Spielen mit Wippe, Burg, Brücken, Laufrad, usw. Bin mit dem Käfig super zufrieden und Newton gefällts auch, also was will ich mehr?!

Absolute Spitze

Der Käfig ist schön groß,so das sich mein Goldhamster schön austopen kann.Habe den käfig eben zusammen gebaut. :-))Die Bretter lassen sich ziehmlich zwar einbauchen,aber wenn sie einmal sietzen,dann richtig.Das Laufrat ist schön groß.Die Tunnel sind nicht gut,nicht gut verarbeitet und viel zu klein zum durchkrabbeln ;-(( , das ist aber das einzige was nicht toll ist.Ansonsten bin ich vom Käfig rundum zufrieden. :-))

Ideal für einen Zwerghamster

Der Käfig ist groß genug für einen (Zwerg-)hamster. Für eine Ratte oder dergleichen fänd ich ihn aber zu klein. Das mitgelieferte Spielzeug hat mich nicht überzeugt. Das Haus ist wackelig und der Eingang viel zu klein (auch für einen Hamster). Mein Dschungarischer Zwerghamster hat es jedenfalls noch kein einziges Mal benutzt. Die WIppe ist schlecht verarbeitet, habe sie gar nicht erst reingestellt.Das Laufrad ist zwar groß genug (in meinem Lieferumfang war entgegen der Angabe in der Beschreibung eines mit ca. 20cm Durchmesser enthalten - also viel besser für den Rücken des Hamsters als das 13cm-Laufrad) aber wahnsinnig laut und klapprig. Beim Rennen scheppert es ständig gegen das Käfiggitter, sodass wir noch durch 2 geschlossene Türen hören, wenn der Hamster rennt! Die Etagenböden sind toll und halten absolut bombenfest.Auch die Rampen sind gut verarbeitet. Alles in allem sehr zu empfehlen. Aber für das Zubehör gibt's einen Punkt Abzug!

Schöner Käfig für Zwerghamster

Der Käfig ist gut verarbeitet und aufgrund der Ebenen ausreichend groß für einen Zwerghamster. Einzig die Türchen sind sehr stramm zu öffnen. Zum Zubehör: Die Röhren sind gut, das Laufrad etwas wackelig (besser durch ein anderes ersetzen), das Häuschen und die Wippe sind okay. Der Einbau der Ebenen war etwas knifflig. Insgesamt ein schöner Käfig. Das Zubehör hätte man auch weglassen können.

Schöner Käfig für Zwerghamster

Der Käfig an sich ist durch die Ebenen angemessen groß und die Verarbeitung ist gut. Nur die Türchen lassen sich relativ schwer öffnen, ohne dass der gesamte Käfig vibriert. Das Zubehör ist in Ordnung, aber nicht zwingend. Der Einbau der Ebenen war etwas knifflig, dafür sitzen sie jetzt bombensicher.

Sehr großzügiger Käfig

Auch wenn der Käfig nicht der empfohlenen Grundfläche entspricht macht er dies durch drei ganze Ebene wett. Bei dem Zubehör läßt die Qualität allerdings etwas zu wünschen übrig. Die Tunnel zum Durchkrabbeln waren sehr schlecht durchbohrt und wiesen Schimmel auf. Bei der Produktbeschreibung fehlen die zwei mitgelieferten Rampen, die es dem Hamster ermöglichen, von einer zur anderen Ebene zu gelangen.

+ für Käfig, - für Ausstattung

Bin mit dem Käfig (für Hamster) zufrieden. Gute Qualität der Holzetagen und Leitern. Allerdings habe ich die mitgelieferte Ausstattung komplett entfernt. Rad, Tunnel und Haus sind für Hamster völlig ungeeignet = viel zu klein!!!

Zurück zu bis 80 cm

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Ähnliche Produkte:

Besuchen Sie unseren Kleintiere Shop für mehr Ideen! Hier sehen Sie einige ähnliche Produkte aus dem Bereich Skyline Fun Area Leon Nagerkäfig, die Sie interessieren könnten:

Kundenbewertung:  Skyline Nagerkäfig Alexander (73 Bewertungen) Skyline Nagerkäfig Alexander    ab 89,90 EUR
Kundenbewertung:  Hamsterkäfig Alaska (14 Bewertungen) Hamsterkäfig Alaska    für 39,90 EUR
Kundenbewertung:  Skyline Nagerkäfig Falco (87 Bewertungen) Skyline Nagerkäfig Falco    ab 129,00 EUR
Kundenbewertung:  Skyline Nagarium Kerry (24 Bewertungen) Skyline Nagarium Kerry    ab 89,90 EUR
Kundenbewertung:  Savic Nagerkäfig Habitat XL (45 Bewertungen) Savic Nagerkäfig Habitat XL    für 59,90 EUR
Kundenbewertung:  Skyline Fun Area Leon Special Edition (7 Bewertungen) Skyline Fun Area Leon Special Edition    ab 89,90 EUR
Kundenbewertung:  Holzkäfig Loft (11 Bewertungen) Holzkäfig Loft    für 99,90 EUR
Kundenbewertung:  Savic Nagerkäfig Hamster Heaven 80 (9 Bewertungen) Savic Nagerkäfig Hamster Heaven 80    für 79,90 EUR
Kundenbewertung:  Savic Nagerkäfig Cambridge (13 Bewertungen) Savic Nagerkäfig Cambridge    ab 29,90 EUR