Es gibt 64 Bewertungen zu Katzenhaus Maisonette


Katzenhaus Maisonette

Katzenhaus Maisonette

Katzenhäuschen aus Holz, ideal für draußen geeignet - mit wetterfestem Bitumendach und Lamellen am Hauseingang, die Schutz vor Hitze und Kälte bieten

Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

einen Punkt Abzug....

Wir haben dieses Häuschen für einen Streuner in unserem Garten gekauft, damit er im Regen bzw. Winter eine trockene Unterkunft hat. Und siehe da, kurz nach dem Aufbau benutzte er es auch schon. Allerdings nur die obere offene Plattform. Der untere Eingang ist zu klein und zu eng, das dürfte größer sein, die Lamellen davor sind sehr hart und man kommt, einmal aufgebaut, nicht mehr an die untere Höhle, es sei denn, man greift durch die Klappe. Saubermachen darin oder ein Kissen reinlegen geht nicht. Davon abgesehen finden wir das Preis- / Leistungsverhältnis gut und würden das Häuschen wieder kaufen.

Schöne Hütte

Trotz einiger Kommentare, dass das Häuschen stinken würde, instabil oder schon bei der Lieferung kaputt wäre, habe ich es gekauft. Und defintiv nicht bereuht! Das Haus ließ sich leicht aufbauen. Meines duftet zumindest wie ein neues Möbelstück und die Katzen wren schon beim Aufbau sehr neugierig. Wenn sie es dann auf der Terasse richtig nutzen, hat sich dieser Kauf defintiv gelohnt. Daumen hoch! :)

Super!

Der Aufbau war recht einfach und das Häuschen ist sehr stabil und macht sich dazu noch sehr gut im Wohnzimmer :D Meine Katzen finden es ganz toll und nutzen es sehr gerne als Rückzugsort. Das Holz hat beim Aufbau fürchterlich gerochen, der Geruch ist allerdings sehr schnell verflogen! Absolut weiterzuempfehlen.

Miserabel

Es stinkt fürchterlich und ist miserabel verarbeitet. Man kann die Verarbeitung schlampig nennen. Bei der ersten Lieferung stellte sich heraus, dass eine Strebe gebrochen war. Problemloser Umtausch durch Zooplus. Bei der zweiten Lieferung stellte sich heraus, dass ein Brett der Seitenwände an der Verschraubung gesplittert war. Na ja, es wurde trotzdem zusammengebaut. Nun steht es zum Lüften draußen. Mal abwarten, ob der Gestank sich legt. Sonst wird der Kater sicher nicht in sein Haus gehen. Fehlkauf par Excellence.

Moritzdienerin (08.05.14) Zurück zu Katzenhaus Maisonette

Tolles Haus für Katzen!

Ich habe Zwei dieser Häuschen auf einem bepflanzten Garagendach stehen. Wie man auf dem Foto sehen kann, wird es gerne genutzt, besonders von meinem Kater!

sehr beliebt, aber Dach hat "Dachschaden"

das Häuschen wird sehr gern angenommen - unten wie oben...unsere Maine Coons sind jetzt sogar auch bei Regen draußen .....leider hat das Dach nicht lange gehalten - durch Regen aufgeweicht und durch das Draufspringen auseinandergebrochen. So waren wir gezwungen ein "facelift" durchzuführen und eine Vollholz-Platte statt ursprüngliches Dach zu montieren. Fazit: Alles soweit super, nur das Dach hat definitiv eine Überarbeitung nötig, damit es sich wirklich outdoor schümpfen kann!!!

Spitze für Katzen und mini Hund ;)

sieht super niedlich aus und unsere Katzen lieben es!!! Besonders Tyler (Persermischling 2,5 jahre) liebt es und genießt seine Sonnenstunden auf seinen eigenen Balkon ;). Dusty (1,5 jahre) benützt eher das Dach :). Und auch unsere Chihuahua Dame Chilly (11 monate) benützt es. der preis ist absolut Top! das Haus steht jetzt seit 1 Jahr im freien uns sieht immer noch super aus!!! und der aufbau war sehr leicht und benötig wenig zeit!!! Wir sind begeistert!

Super süßes Katzenhäuschen :)))

An dieser Stelle nochmal ein großes LOB an Zoo Plus !!! Freitag bestellt, Samstag schon da :)Preis / Leistung ist Super! Das Häuschen war schnell zusammen gebaut (können auch Frauen ;)!!! )Steht bei mir auf dem Balkon (damit die Katzis nicht immer auf meinem Tisch "sonnenbaden" :)! Wurde auch gut angenommen, mal liegen sie da oder da ! Hab es aber nochmal Wetterfester lasiert, soll ja lange halten! :)

Süß!

Habe das Haus für meine Katze für den Balkon bestellt, es ist super. Leicht zum zusammenbauen und ebenso leicht zum tragen. Einfache Anleitung zum zusammenbauen! 2 Mängel: Bei der letzten Stiege ist auf der Rückseite ein Stück Holz abgebrochen gewesen aber das ist kein Problem, sieht man eh nicht. Und das Plastik beim unteren Eingang ist recht hart und die Kanten recht scharf, sollte man abrunden und die Katze dran gewöhnen zum durchgehen- oder das Plastik einfach weglassen und selbst was basteln. Aber im Großen und Ganzen schaut's total liab aus :-)

Alexandra Zorn (03.04.14) Zurück zu Katzenhaus Maisonette

Streuner liebt es

Das Haus gibt "meinem" zugelaufenen scheuen Streuner ein schönes Dach überm Kopf dass er auch dankbar annimmt (solange er noch nicht "zu mir" ziehen will ;-). War relativ leicht aufzubauen und hat auch der Witterung bisher auf meinem nicht unbedingt wetterfesten Balkon standgehalten.

hervorragend

Nachdem der Geruch (Holzlasur) nachgelassen hatte, ging meine Polly richtig gerne rein. Noch lieber geht sie auf die obere Etage, da hat sie einen tollen Ausblick.

Niedliches Häuschen

Ich habe das Häuchen seit ca. einem Jahr im Garten stehen und es sieht aus wie neu. Und es war auch einfach alleine aufzubauen. Sehr dekorativ, und oben wird es auch oft und gern genutzt. Die Lamellen unten sind allerdings Quatsch, da quetscht sich kein Kätzchen rein. Ich habe sie sofort wieder entfernt.

beliebter Schlafplatz

Wir haben das Häuschen im Gang stehen, da unsere Katzen nicht nach draußen dürfen. Alle 4 waren sofort begeistert und nutzen es auch jetzt, nach einem halben Jahr noch gern. Die Kater lieben die beiden Schlafplätze, während die Katzendame gern vom Dach aus alles im Blick hat. Der Aufbau war völlig problemlos und in ca. einer halben Stunde geschafft. Die Anleitung ist leicht zu befolgen. Jedes Ikea-Regal macht mehr Mühe.

Katzenhaus

Paket war doppelt eingepackt, Aufbau war einfach und eigentlich schnell. Gros genug ist es auch für erwachsene Katzen. Nur der Verarbeitung einige Teilen war nicht so wie man es sich erwarten dürfte...zB das Geländer .

Home sweet home

Ich habe das Haus vor etwa 1 Jahr gekauft. Es war bei Anlieferung leicht beschädigt, Lamellen waren abgesplittert. Da wir einen ängstlichen zugelaufenen Freigänger haben, der draussen nächtigt, wurde das Haus rundum mit Styropor und einer 2. Holzschicht isoliert. Weil es zu niedrig stand, wurde es auf 15 cm hohe Stahlfüsse gesetzt. Es steht auf der überdachten Terrasse. Unten sind Kuschelpolster für den tiefsten Winter eingebracht. Die Eingangslamelle haben wir entfernt. Unsere Pippa fühlt sich sehr wohl darin! Ungeschützt und unisoliert sollte das Haus nicht verwendet werden.

Zurück zu Katzennetz für den Balkon

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >

Ähnliche Produkte:

Besuchen Sie unseren Katzen Shop für mehr Ideen! Hier sehen Sie einige ähnliche Produkte aus dem Bereich Katzenhaus Maisonette, die Sie interessieren könnten:

Kundenbewertung:  Katzenschutznetz Rollenware (12 Bewertungen) Katzenschutznetz Rollenware    ab 99,90 EUR
Kundenbewertung:  Trixie Katzenschutznetz mit Drahtverstärkung (93 Bewertungen) Trixie Katzenschutznetz mit Drahtverstärkung    ab 12,90 EUR
Kundenbewertung:  Katzenschutznetz mit Drahtverstärkung (38 Bewertungen) Katzenschutznetz mit Drahtverstärkung    ab 12,90 EUR
Kundenbewertung:  Katzenschutznetz transparent (27 Bewertungen) Katzenschutznetz transparent    ab 9,99 EUR
Kundenbewertung:  Katzennetz Geländer-Klemme mit Teleskopstange (18 Bewertungen) Katzennetz Geländer-Klemme mit Teleskopstange    ab 14,90 EUR