Es gibt 18 Bewertungen zu Badehaus Splash Giant


Badehaus Splash Giant

Badehaus Splash Giant

Extra großes Badehaus für Papageien und Großsittiche, zum Aufhängen innen oder außen am Käfig, wählbare Breite der drehbaren Sitzstange, auch als Sandbadewanne für Chinchillas oder Degus geeignet

Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

Schade...

.....das Badehaus ist super, leider nutzen meine Nymphensittiche dieses nur zum trinken. Sie baden lieber in ihrem kleinen Wassernapf....am besten noch, wenn ich dann vorher ihre Vitamintropfen rein getan habe. Werde ein neues Badehaus hier nun bestellen, in der Hoffnung, dass sie dann da drin baden....habe schon komische Nymphensittiche...lach

nicht geeignet für Papageien

das Badehaus ist leider nichts für Amazonen und Graupapageien geeignet, es wird in sehr kurzer Zeit komplett zernagt und ist dann nicht mehr brauchbar

Badehaus Splash Gigant

Es ist nun das 3.Badehaus von dieser Firma und von der Größe her ist es ideal für meine Graupapageien zum Baden. Aber wie es auch schon andere Käufer bemängelt haben ist es leider sehr schnell von den Vögeln zu zerkleinern und wenn ich alle 14 Tage ein neues Badehaus kaufen muss wird es eine teuere Angelegenheit,Die Aufhängungen für den Käfig waren schon nach 2 Tagen durch und nun sind sämtliche Seiten des Häuschens dran. Kann der Hersteller sich mal Gedanken machen das das zerkleinern unmöglich ist?

Nicht alle Vögel mögen es,

da es dunkel im Badehaus ist. Wäre die Abdeckung durchsichtig klar, würden unsere Nymphen es vielleicht öfter benutzen. Die Größe ist wirklich optimal für die Vögel,aber baden tut fast keiner drin. Dies kann natürlich auch daran liegen,dass Nymphen lieber duschen wollen.

Amazonen!!!

Ich verteile nur 2 Sterne und zwar, das Badehaus hängt 1 Tag im Käfig und meine zwei haben schon fleisig an der Halterung genagt!! Material ist für Papageien die gerne nagen leider ungeeignet. Die Holzsitzstange kann man leider nicht befestigen, fliegt nur durch den Käfig. Angenommen haben meine zwei das Badehaus noch nicht. An sonsten von der größe her echt SUPI und das befestigen dan den Käfig auch TOP!!!

Sehr große Badewanne,aber

Wo ich die Badewanne bekomme habe,hatte ich sie gleich zusammen gebaut. Die Badewanne ist nicht geeignet für Käfige wo enganliegende Stäbe sind. Ich musste die Stäbe auseinander biegen und es mal zur Probe hingehängt. Man kann nur die Wanne nehmen,wenn die Stäbe weiter auseinander sind,man quält sich nur einen ab. Die Wanne passt auch nicht in den Käfig,weil die Wanne echt groß ist,ich müsste den Käfig völlig auseinander bauen. Da nehme ich lieber die kleine Wanne.

Papageien- Badehaus

Das Badehaus ist sehr schön groß und es stört im Käfig nichts!!! Das Preis-Leistungsverhältnis ist einmalig !!! Die Qualität ist hervorragend!! Es passt auch in kleineren Käfigen sehr gut.

Ettenhofer Renate (05.06.12) Zurück zu Badehaus Splash Giant

Klasse Badehaus

ein Klasse Badehaus für meine Nymphensittiche. sehr viel platz. Das Badehaus ist größer als auf dem Bild.man sollte schon ein großen Käfig haben,weil man viel platz für das Badehaus braucht.einfacher aufbau,gute verarbeitung.der Sommer kann kommen.Danke Zooplus.

Auch für Nager gut, aber...

Ich habe mir das Häuschen als kleines Geschenk zum Geburtstag für mein 7er Rattenrudel gegönnt. Allerdings nicht zum Baden, sondern als zusätzliches Häuschen, als Balkon außerhalb des Käfigs. Die Ratten finden es toll und seit es angebaut ist, liegt immer wenigstens eine Ratte drin. Der Zusammenbau ging einfach und die Größe ist schier beeindruckend. Der Preis ist dafür einfach top! Allerdings gibt es ein Problem: Das Badehäuschen liegt nicht direkt am Käfig an und hätten meine Ratten nicht so oder so ihr eigenes Zimmer, in dem sie sich fast 24/7 frei bewegen können, so würden sie mit Sicherheit versuchen über diese Lücken stiften zu gehen. Weiteres kleines Manko: Ich hätte es schön gefunden, wenn die Haube etwas durchsichtiger wäre und man die Tiere von außerhalb beobachten könnte.

M. Herrmann (21.04.12) Zurück zu Badehaus Splash Giant

geräumiges Badehaus

Ich habe meinem Graupapagei "Gismo" das Badehaus gekauft.Erst war Gismo mißtrauisch, da das Badehaus innen im Käfig angebracht war. Nach 3 Tagen fing er an seinen "Swimmingpool" an den Seiten zu zerlegen. Er frißt aber nicht das Plastik. Er planscht mit Begeisterung. Jetzt hat es das Häuschen nach seinem Gefallen"eingerichtet". Allerdings versucht er die oberen Schrauben auch abzudrehen. Kurz, er hat sehr viel "Arbeit". Trotzdem würde ich das Badehaus wiederkaufen.Man bekommt selten so ein großes.zum Reinigen kurz in die Spülmaschine und das wars. Monji und ein glücklicher Gismo

sehr verbesserungsbedürftig

Am Anfang war es das absolute Highlight unserer 2 Graupapgeien. Nur nach ca. 1 Woche fingen sie an, das Teil nach und nach zu zerlegen. Nicht nur, dass alle Schrauben gelockert wurden, wurden auf die Kunststoffstreben, die die Metallstreben am Dach festhalten, weggebissen und das Bad lag dann auf einmal auf dem Boden. Vielleicht sollte man alle Teile, die für den Halt des Badehauses sorgen, aus Metall oder einem anderen nicht-kapputtbarem Material machen, dann macht das Haus ziemlich viel Freude.

Die Größe an sich ist gut, aber ...

Ich habe schon lange nach einem großen Badehaus gesucht, damit meine Ziegensittiche (=Amselgröße) ganz und gar, also samt Schwanz ins Badehaus passen und in Ruhe baden können. Was sie auch ausgiebig tun. Der Boden ist rutschsicher angeraut. Drei Sterne wg 2 Mängeln: - Im Deckel sind relativ große Öffnungen. Da meine Vögel nicht in einem Käfig eingesperrt sind, setzen sich sich natürlich auch auf das Badehaus, teilweise mit Futter. Schalen von Sonnenblumenkerne etc fallen dann gerne durch die Öffnungen und verschmutzen das Wasser. Kot dito. - Der Boden im Badehaus ist, abgesehen von einem ca. 1,5cm breiten 'Rand' außenrum, um ca 1,5 cm erhöht. Der Sinn dafür ist nicht verständlich. Schließlich will ich ja Wasser einfüllen, damit der Vogel baden kann. Wasser wird dadurch nicht gespart. Erhöhte Standfestigkeit wird dadurch nicht geboten. Bei größeren Vögeln kann nicht genug Wasser eingefüllt werden oder es wird noch mehr rumgespritzt.

Gut

Leider kann man die Holzleiste vorne nicht richtig fest machen, aber mein Rosa-Kakadu hat es zum glück noch nicht geschafft sie ab zu bauen. Er findet leider die Schrauben innen interessanter als sich wirklich da drinnen zu Baden. Das Badehaus ist super groß, deswegen 4 punkte :)

Fantastisch!

Ich habe einen Lori und lange nach einem großen Badehaus gesucht, das auch an den Einstieg des Käfigs passt. Vor einiger Zeit habe ich dann dieses gekauft. Es war genial - binnen fünf Minuten hatte mein Lori das Häuschen okupiert und wollte nicht mehr raus. Allerdings nutzt er es jetzt als Schlaf- und Kuschelplatz. Zum Baden haben wir eine andere Lösung gefunden.

...lange danach gesucht!

Mein Graupapagei hat Zeit seines Lebens noch NIE so ein tolles großes Badehaus gesehen. Er war es gewohnt, besprüht zu werden oder er hat "Fußbäder" in seinem Trinknapf veranstaltet... Verständlich, es braucht Zeit um diesem Riesenteil zu vertrauen. Es bereitet ihm größte Freude die lose Sitzstange, was nicht so schön ist, runterzuschmeissen, aber irgendwie muss das Wasser ja auch wieder ausgeschüttet werden. Auch auch an den Schrauben dreht er schon hin und wieder ganz gerne oder er knabbert am Plastik, aber mit etwas Ablenkung hört er gleich wieder auf damit...wenn ich nicht zuHause bin, lass ich das Badehaus auch nicht am Käfig. Nach Wochen war er nun kürzlich das erste mal in schön warmen Wasser am planschen...Was für eine Freude. Das tägliche dranhängen hat sich gelohnt. Der Preis war super, im Fachgeschäft wesentlich teurer zu haben, aber als erstes im "zooplus" entdeckt und zugeschlagen. Habe den Kauf nicht bereut!

Zurück zu Badehäuser & Badesand

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >

Ähnliche Produkte:

Besuchen Sie unseren Kleintiere Shop für mehr Ideen! Hier sehen Sie einige ähnliche Produkte aus dem Bereich Badehaus Splash Giant, die Sie interessieren könnten:

Kundenbewertung:  Wellness Bath (27 Bewertungen) Wellness Bath    für 6,99 EUR