Es gibt 55 Bewertungen zu


Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

super

Ich dachte vor einigen Wochen, mein Hund hätte Ohrmilben, deshalb habe ich es gekauft... es wurde nur nicht besser. Jetzt war ich beim Tierarzt und es sind keine Milben sondern Hefepilze..!! :( :( Deswegen hat es auch nicht geholfen. Aber gegen verkrustete Wunden hilft es super!! Deswegen auch die 5 Sterne!

Supertoll, jederzeit wieder!

Dieses Öl kaufe ich in regelmäßigen Abständen bei Zooplus ein. Das macht die Pfoten geschmeidig. Ich nutze es auch sehr gerne zum Reinigen von Wunden oder auch der Ohren. Einziger Nachteil - es müffelt ziemlich stark.

Cassie Frauchen (17.04.12) Zurück zu Ballistol Animal

Katze verliert Fell - nach Ballistol alles wieder ok!

Unsere Katze hat ihr Fell über den Rücken und an den Beinen verloren. Der TA meinte es sei eine Flohallergie und verabreichte eine Spritze. Hat leider überhaupt nichts gebracht. TA meinte wir sollten das Spot on verabreichen gegen Milben .. hat auch nichts gebracht. Die Katze sah immer schlimmer aus, wie eine Nacktkatze und das im Winter. Es war einfach nur traurig und keiner konnte helfen. Durch Zufall bin ich auf Ballistol gefallen und habe es ausprobiert. Es ist ein Wundermittel!!! Nach einer Anwendung stoppte der Juckreiz sofort! Die Katze hörte auf sich blutig zu beissen und kratzen. Wir schmierten sie jeden 2 Tag am Anfang mit dem Oel ein auf den nackten Stellen. NAch 2 Wochen nur noch 1 mal wöchentlich. Jetzt nach 1 Monat gibt es fast keine Kahlstellen mehr, das Fell ist zurück. Wir sind begeistert!! Unserem Hund haben wir Ballistol gegen Ohrmilben angewendent!! Es funktionniert!! Kein anderes Mittel (vom TA verschrieben ) hat so geholfen. Vor 2 Wochen hat unsere Warmblutstute eine Art Ekzem , Ballistol darauf und gut ist. Es ist einfach nur ein Wundermittel!! Ich bin so froh und dankbar dass ich es gefunden habe!!

Druckstelle/Scheuerstelle von Winterdecke

Ich habe mir im Frühjahr ein Pferd gekauft, welches die Vorbesitzer im Winter geschorren haben. Soweit so gut. Leider hat die Winterdecke am Wiederriest gescheuert. So sehr das sich Fell mit Haut( gute 20 cm )gelöst habt. Habe es dann mit dem Öl behandelt und eine Woche später konnte ich wieder reiten. Die offenen Stellen waren geheilt. Habe Öl noch eingerieben bis das Fell nachgewachsen ist. Die Haut wurde nicht rissig, blieb geschmeidig und ist schmerzunempfindlich. Nach meinen guten Erfahrungen haben es nun auch einige andere Einsteller in ihrer Stallapoteke. Für meinen Hund(Ohren/Pfoten-pflege)nehme ich es schon seit Jahrer. Milben kann man auch damit zuleibe rücken...

~*~GENIAL~*~ bei Ekzem

Habe hier seit kurzem eine Tinker Stute stehen. Die untere Hälfte ihrer sonst MEGA langen Mähne besteht nur aus "Fusseln". Da waren auf dem Mähnenkamm verkrustete "Scheuerstellen" von der größe meines Daumennagels....also, erst mal ordendlich BALLISTOL drauf und dann vorsichtig die Krusten lösen. Das hat ihr so gut getan......ist fast eingeschlafen ! Alle 2-3 Tage wiederhole ich die Prozedur im Wechsel mit EQUIDOUX und siehe da, die Mähne wächst wieder und es sind keine neuen Krusten mehr zu finden--großes Lob für das Produkt !

Black Pearl (23.06.11) Zurück zu Ballistol Animal

Ohrenentzündung

Mein Hund hat ständig die Ohren entzündet!(Malteser)Seid ich damit die Ohren sauber machen ist alles weg!Kann das Öl nur weiter empfehlen!!!

ohrenpflege

schon nach einmaliger anwendung deutliche besserung.mein westie hat immer ohrenentzündung.das beste mittel was ich bisher hatte,teure behandlung beim tierarzt hat nichts gebracht.aber ballistol.animal.....super

Christa Kuhnke (08.04.11) Zurück zu Ballistol Animal

super gegen rauhe Hundepfoten

Besonders im Winter litt unser Rottweiler unter trockenen, rissigen Ballen und Zehen (welche dann auch juckten, und er dem zufolge auch noch drauf herumkaute). Letzten Winter habe ich die Ballen fast jeden Abend nach der letzen Gassi-Runde eingeölt, und wir hatten den gesamten Winter überhaupt keine Probleme. Ausserdem ist das Öl sehr ergiebig, der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürfig, ... aber wenn´s hilft...

Allergische Reaktion im Ohr

Unsere Hündin reagiert leider allergisch auf dieses Öl! Hat lange gedauert, bis wir die ständige Ohrentzündung damit in Verbindung gebracht haben. Vermehrter Ohrenschmalz, rotes Ohr, Laborwerte haben nichts ergeben, auch kein Milbenbefall. Werden auf Anraten der TÄ nun zukünftig Babyöl zum Reinigen nehmen.

Tolle Wirkung

Meine Riesenschecken hatten Ohrmilben. Trotz teurer Salbe vom Tierarzt nur ungenügende Wirkung. Hab Ballistol animal probiert und nach zweimaliger Beträufelung des Ohrinneren sind die Milben wie weggeblasen. Ich bin begeistert und die Anwendung ist einfacher (mit kleiner Kanüle) als das Eincremen der Ohren.

Sehr empfehlenswert auch für Hundepfoten im Winter

Unsere Hunde haben im Winter immer die Füsse aufgerissen gehabt, und schmerzhaft geblutet. Bis wir uns BAllistol Animal besorgt hatten. Seitdem sind die Fußballen unserer Hunde dem Schnee und Eis gewachsen. Es riecht zwar gewöhnungsbedüftig, aber funktioniert sehr gut. Die Fußballen sind geschmeidig weich und reißen nicht mehr.

Iris Evers (29.12.10) Zurück zu Ballistol Animal

einfach Super!

Ich hatte für unseren "Lex" Ballistol Animal gekauft, da er eine entzündete Stelle auf dem Rücken hatte. Den Geruch mochte er überhaupt nicht, aber trotzdem habe ich es ihm immer auf die entzündete Stelle aufgetragen, mit einen "Trichter" auf dem Kopf ist diese Stelle innerhalb von 2 Wochen super verheilt. Ich kann es nur empfehlen. Deshalb von mir 5 Sterne.

Michaela (09.12.10) Zurück zu Ballistol Animal

Super bei entzündeten Ohren und ekzemen an der Haut

Unser Schäferhundrüde leidet an einer allergie und hat entzündete ohren , aber seitdem ich seit 11 Tagen dieses öl benutze um die Ohren zu reinigen da sie ja hölich stinken bin ich hin und weg die entzündung ist fast ganz abgeheilt und er kratzt auch nicht mehr auch das ekzem wird leicht besser und der Geruch von dem öl ist alle mal erträglicher wie der gestank aus den Ohren für uns ist dieses Öl die Rettung den dadurch brauch er kein Kortison mehr der Juckreiz ist weg. Wir werden wohl dauer abnehmer sein es hilft

hilft nicht, Katze flüchtet angewidert

habe es bei meiner Katze bei starkem Juckreiz (ohne Parasitenbefall) getestet. Sie ist angewidert geflohen. Ich finde den Geruch auch nicht sonderlich angenehm. Die Katze hat es abgeleckt und es ist ihr auch nicht gut bekommen. Geholfen hat es bei ihr gar nicht. Meine Freundin hat es für ihr Kaninchen probiert, das am Hintern wund war, weil sich Kot verklebt hatte. Ihm hat das Waschen und einschmieren gefallen und das Öl hatwohl keine Schmerzen verursacht auf der wunden Haut.

Echt gut!

Meinen beiden Hunden hat es bei kleinen Hautblässuren sehr gut geholfen. Der Geruch ist gar nicht so schlimm!Vor allem verschwindet der Juckreiz sehr schnell.

Zurück zu Ohrenpflege

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >

Ähnliche Produkte:

Besuchen Sie unseren Hunde Shop für mehr Ideen! Hier sehen Sie einige ähnliche Produkte aus dem Bereich Ballistol Animal, die Sie interessieren könnten:

Kundenbewertung:  8in1 Ohren-Reinigungspads (14 Bewertungen) 8in1 Ohren-Reinigungspads    für 7,99 EUR
Kundenbewertung:  Trixie Ohrenpflege (18 Bewertungen) Trixie Ohrenpflege    ab 2,99 EUR
Kundenbewertung:  Trixie Augenpflege (9 Bewertungen) Trixie Augenpflege    ab 2,99 EUR