Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer.

zooplus verwendet Cookies um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir informieren auch unsere Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Cookies akzeptieren

Die zooplus App

Download Download

Tierarzt Produkttipp

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (27.12.04):

Trainer Snack

Hunde lernen gerne und schnell, besonders, wenn man einen Anreiz schafft!Sei es bei Gehorsamsübungen oder Aktivitäten wie Agility etc.
Neben dem ganz wichtigen Lob, das die Bindung Herr-Hund festigt, ist die Freude über ein gelegentliches Leckerli als besondere Belohnung noch etwas größer und steigert die Motivaion des Tieres immens.

Hunter Trainer-Snacks sind klein und haben so die ideale Größe einer Belohnung. Dank ihres intensiven Fleischgemacks finden sie beste Akzeptanz.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (17.12.04):

Heizungsliege

Katzen lieben kuschelig warme Liegeplätze. In der kalten Jahreszeit bietet es sich also an, die Heizung zu nutzen, um einen Liegplatz noch angenehmer zu machen.
Zudem laden die weichen Mulden in Mehrkatzenhaushalten meist mehr als eine Mieze ein, gemeinsam ein paar Stunden im Warmen zu dösen.
Schlicht ein "Muss" im Winter!

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (13.12.04):

Sera floredepot

Für die Ersteinrichtung oder auch bei der Umgestaltung eines Süßwasseraquariums empfiehlt es sich Langzeit-Bodengrund mit Anwuchshilfe für die Bepflanzung zu verwenden.
Die neu eingesetzten Pflanzen werden so in den ersten Wochen optimal mit Nähr- und Mineralstoffen versorgt, so dass sie gut wurzeln und gesunden Wuchs entwickeln können.

Zusammen mit den Bakterien im Bodengrund bilden die Pflanzen ein leistungsfähiges Filtersystem, das für ein gesundes Lebensklima im Aquarium unerläßlich ist.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (08.12.04):

Hundeweste T-Coat

Nicht nur kleine und Minirassen sind für die kalte und feuchte Jahreszeit oft schlecht "gerüstet".
Auch ganz kurzfelligen Rassen, Hunden aus Südländern und Windhundrassen fehlen ein dichtes Unterfell und auch Substanz in Form von Unterhautfett, so dass man sie nicht selten bibbernd und zitternd im Schnee laufen sieht.

Hier ist ein Wasser- und windabweisender, gegen Kälte isolierender und gefütterter Hundemantel eine gute Sache.
Dank des Klettverschlusses ist die Hundeweste T-Coat besonders leicht und schnell anzulegen. Das strapazierfähige Nylon ist gut zu reinigen, also auch bei Matschwetter für kleine und große "Schmutzfinken" geeignet.

Herzlichst Ihr Tierarzt Team bei zooplus

weitere Empfehlungen: