Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer.

zooplus verwendet Cookies um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir informieren auch unsere Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Cookies akzeptieren

Die zooplus App

Download Download

Tierarzt Produkttipp

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (16.10.06):

Katzenbett Cozy Marine

Katzen lieben kuschelige Liegeplätze. Gerade jetzt, wenn es draußen ungemütlich kalt wird, dösen Miezen gerne den ganzen Tag in einem wohlig warmen Katzenbett.
Das Katzenbett Cozy Marine hat ein besonders dickes und weiches Liegepolster und bietet durch die hohen gepolsterten Ränder Wärme von allen Seiten.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (09.10.06):

Hunter Vario Rapid Flashlight

Die Tage sind bereits kürzer geworden, so dass die morgendlichen und abendlichen Runden nun wieder im Dunkeln gegangen werden. Dies birgt eine nicht unerhebliche Gefahr für unsere Hunde im Straßenverkehr. Zu spät erkannt, kann das für Autofahrer, Besitzer und Hund schwere Folgen haben.

Ein Hundegeschirr ist generell besonders gut beim empfindlichen Hundehals, der ein Halsband nicht verträgt. Eine unverzichtbare Ergänzung zum normalen Geschirr ist daher das Hunter Vario Rapid Flashlight. Das Gurtmaterial des Geschirrs wurde mit reflektierenden und fluoreszierenden Streifen verarbeitet, die das Licht speichern. Damit ist der Hund speziell in der Dämmerung und Dunkelheit weithin sichtbar und kann auch von Autofahrern nicht übersehen werden.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (02.10.06):

Gimpet Maltpaste + Soft-Bürste

Gerade Langhaarkatzen, aber auch kurzfellige Katzen mit dichtem Fell und Katzen ohne Freilauf brauchen unbedingt Unterstützung bei der Fellpflege, wie auch bei der Bewältigung verschluckter Haare.

In Phasen starken Fellverlustes, wie dem aktuell saisonalen Fellwechsel, sollten also neben einer intensivierten mechanischen Fellpflege mit einer Soft-Bürste mehrmals pro Woche eine Malzpaste angeboten werden, um die Bildung von Haarballen (Bezoaren) im Magen zu verhindern. Die Malzpaste fördert die Verarbeitung verschluckter Haare durch Ummantelung mit einem gleitfähigen Film. Dank des süßlichen Geschmacks von Malt findet die Maltpaste auch in aller Regel sehr gute Akzeptanz.

Herzlichst Ihr Tierarzt Team bei zooplus

weitere Empfehlungen: