Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer.

zooplus verwendet Cookies um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir informieren auch unsere Werbe- und Analysepartner über Ihre Nutzung unserer Website. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Cookies akzeptieren

Die zooplus App

Zur App

Tierarzt Produkttipp

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (31.01.11):

Markus-Mühle Bronchovet

Hustenden Pferden hilft Markus Mühle Bronchovet, gut durch den Winter zu kommen. Bronchovet von Markus-Mühle enthält viele gesunde Kräuter, die die Atemwege Ihres Pferdes beleben und das gesamte Immunsystem unterstützen.

Besonders im Winter eignet sich Markus-Mühle Bronchovet daher für Stauballergiker sowie hustende Pferde, es beruhigt und unterstützt ihre Atemwege. In der praktischen Pelletform ist es einfach zu dosieren und kann mit dem täglichen Kraftfutter gefüttert werden.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (31.01.11):

Marstall Huf-Regulator

Viele Pferde haben eine schlechte Hufqualität, Hufprobleme wie Hufrehe werden immer häufiger. Marstall Huf-Regulator ist mehr als nur ein Biotin-Ergänzungsfutter, es ist ein Hufregulator der die Hufqualität von innen heraus verbessert und das Wachstum der Huflederhaut anregt.

Marstall Huf-Regulator ist die erste Wahl bei Hufrehe denn es verbessert die Huflederhaut mit vielen hufregulierenden Mineralien, Vitaminen, Aminosäuren und Kräutern. Auch bei Pferden mit rissigen, weichen und schlecht wachsenden Hufen hilft Fortissimo und selbst für Mauke wird eine Fütterung mit Huf-Regulator empfohlen!

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (24.01.11):

Rocco Chings Hühnerbrust getrocknet

Viele Hunde lieben Trockenfleisch als Kausnack. Rocco Chings Hühnerbrust werden aus 100% reinem Hühnerfleisch hergestellt. Filetfleisch vom Hühnchen ist fettarm und besonders leicht verdaulich. Rocco Chings bieten deshalb auch empfindlichen oder übergewichtigen Hunden eine ideale Zwischendurch-Belohnung. Auch zur Überbrückung kurzer Abwesenheiten und als Beschäftigung sind Rocco Chings sehr gut geeignet.

Nicht zuletzt trägt das intensive Kauen von Trockenfleischsnacks zur Zangesundheit bei, da beim Eindringen der Zähne in das Gewebe Beläge und leichter Zahnstein abgewetzt werden.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (10.01.11):

Sanabelle Dental

Die Bildung von Zahnstein bei Katzen ist von mehreren Faktoren abhängig, die Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle. Zudem sind die individuelle Speichelzusammensetzung, der Speichel pH-Wert, die Bakterienflora und die genetisch determinierte Qualität der Zahnsubstanz an der Neigung zu Zahnstein oder guter Zahngesundheit beteiligt.

Die spezielle Größe und Oberflächenbeschaffenheit der Kroketten von Sanabelle Dental Katzenfutter regt Ihre Katze zum ausgeprägten mechanischen Zerkleinern der Nahrung an und fördert dabei die Schabewirkung an der Zahnoberfläche. Unterstützt wird dieser Effekt bei Sanabelle Dental Katzenfutter durch die Verwendung strukturierter Pflanzenfasern (Rohfaser). Die enthaltenen Vitamine (z.B. Vitamin A) wirken positiv auf die Mundschleimhaut. Phosphor kann Calciumionen binden, die sich nachteilig auf die Zahnoberfläche (z.B. Zahnstein) auswirken können. Sanabelle Dental Katzenfutter ist dabei äußerst schmackhaft und bekömmlich.

Unsere Tierarzt Empfehlung für diese Woche (03.01.11):

PETVITAL Bach-Blüten Nr. 5 - Erschöpfung

Bei großer Erschöpfung verhält sich das Tier oftmals kraftlos, frisst wenig und zieht sich zurück. Diese Bachblütenmischung unterstützt die Regenerierung des Organismus und wirkt aufbauend. Signalisieren Sie ihm zudem Vertrauen und Hoffnung.

PETVITAL Bach-Blüten Nr. 5 sind geeignet für alle Heimtiere mit Erschöpfungsanzeichen.

Herzlichst Ihr Tierarzt Team bei zooplus

weitere Empfehlungen: