Kuschelbett Katze & Katzenkissen rund

Hier finden Sie viele Katzenbetten, in denen es sich Ihr Liebling richtig gemütlich machen kann. Von Betten aus Plüsch, über Fleece und Fellimitat können Sie hier aus den verschiedensten Materialien das richtige Kuschelbett für Ihre Katze auswählen. Ihre Katze wird sich wohlfühlen!

97 - 97 von 97 Produkte
97 - 97 von 97 Produkte
97 - 97 von 97 Produkte

Extra großes Katzenbett, im modernen Bohemian-Stil, herausnehmbares Kissen, besonders weicher Plüsch-Bezug, hübscher Flechtkorb mit Knotengriffen, großzügige Liegefläche, Farbe: weiß / beige

Lieferzeit 2-3 Werktage
1 Varianten ab
 53,99 €
Ø 70 x H 14 cm
53,99 €

Kuschelbett für die Katze - eine runde Sache bei zooplus

Ist das Katzenbett oder Katzenkissen rund und kuschelig, wird es Ihre Samtpfote genießen sich behaglich im flauschigen Wohlfühleckchen einzukuscheln. Hier im Shop von zooplus finden Sie eine große Auswahl an Kuschelbetten für die Katze und runden Katzenkissen in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Ausführungen. Zum Angebot gehören viele Produkte von beliebten Marken wie Pawz & Pepper, Trixie, Ferplast und Karlie.  

Warum sollte ein Katzenkissen rund sein?

Ein guter Grund für ein rundes Katzenkissen ist der Katzenkorb, der oft ebenfalls in einer runden Ausführung hergestellt wird. Das Duo aus Korb und Kissen kombiniert Behaglichkeit mit Stabilität und schützt darüber hinaus die Unterseite des Kissens. Auf einem sauberen Boden oder einem extra eingerichteten Katzenpodest können Sie ein Katzenkissen aber auch ohne Körbchen platzieren. Dasselbe gilt für Kuschelbetten für die Katze.  

Wie wichtig ist die Höhe des Rands bei einem Kuschelbett für die Katze?

Ein Kuschelbett für Katzen oder Katzenkissen mit hohem Rand kann aus zwei Gründen eine gute Wahl sein. Erstens wirkt der Rand sehr gut als effektiver Schutz vor Zugluft. Zweitens lieben es manche Katzen, wenn sie sich nicht nur unten, sondern auch an der Seite an flauschiges Material kuscheln können. Andere Stubentiger wiederum wissen gerade den ungestörten Ausblick auf die Umgebung zu schätzen. Haben Sie eine solche Katze, spricht nichts dagegen, ein Katzenbett mit rundem und flachem Rand zu kaufen und an einem Ort ohne Luftzug aufzustellen.  

Warum kneten Katzen Kissen oder lecken ihre Kuschelbetten ab?

Das Kneten von Kissen durch die Katze wird auch als Treteln oder Milchtritt bezeichnet. Die Samtpfoten haben dieses Verhalten in der ersten Lebensphase gelernt, um den Milchfluss der Katzenmamma anzuregen. Bei einer ausgewachsenen Katze ist der Milchtritt Ausdruck von Geborgenheit und Behaglichkeit. Beim Ablecken des Kuschelbetts der Katze oder Katzenkissen handelt es sich meist um eine Ausweitung der Körperpflege auf die unmittelbare Umgebung.