Ernährungsformen für Katzen & Hunde

Ernährungstrends übersichtlich serviert
Getreidefrei Getreidefreies Futter Was steckt dahinter?

Verschiedene Getreide sind seit Langem Bestandteil vieler Tierfutterrezepturen, da sie unsere Vierbeiner unter anderem mit Nährstoffen, Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren versorgen. Doch können auch Unverträglichkeiten auftreten, was eine getreidefreie Ernährung bedarf.

Organic Biofutter Was bedeutet Bio?

Als Biofutter dürfen nur solche Futtermittel bezeichnet werden, bei deren Herstellung keine chemischen Fungizide oder Pestizide, genetisch verändertes Saatgut oder bestimmte Düngersorten zum Einsatz kamen.

Hoher Fleischanteil Hoher Fleischanteil 60 % muss sein!

Ein hoher Anteil an Fleisch im Tierfutter ist gerade bei Katzen wichtig. Mindestens 60 % Fleisch sollten in der Dose stecken, damit man von einem hohen Fleischanteil sprechen kann. Pflanzliche Bestandteile sollten aber in jedem Fall den Ernährungsplan Ihres Tieres ergänzen.

Weitere Trends Weitere Trends Im Überblick

Natürlich gibt es neben den genannten Trends noch zahllose andere. Hierzu gehören das "Human grade food", oder der Trend nur eine Eiweißquelle pro Mahlzeit anzubieten. Umstrittenere Trends sind z.B. BARF und eine vegetarische Ernährung von Katzen und Hunden.

Getreidefrei

Getreidefrei

Haustiere die unter Getreideallergien oder Getreide-Unverträglichkeiten leiden, brauchen spezielles Futter, das ohne die Zutat Getreide auskommt. Getreidefreies Futter ist aber nicht nur für Tiere mit Getreideallergie geeignet. Tierhalter, die Ihrem Vierbeiner eine Ernährung ganz nach seiner Natur bieten möchten, können sich für getreidefreies Futter entscheiden. Entdecken Sie jetzt unsere Auswahl an getreidefreiem Futter für Hunde und Katzen und erfahren Sie mehr über das Thema.

Wolf of Wilderness

Bio

Organic

Tierfutter mit hochwertigen, unbelasteten Rohstoffen aus ökologischer Erzeugung finden Sie hier. Alle Zutaten wie Fleisch, Gemüse und erlesene Kräuter weisen eine kontrollierte und zertifizierte Bio-Qualität auf. Die schonende Verarbeitung der Rohstoffe und die ausgewogene, schmackhafte Zusammensetzung bewirken eine gute Verträglichkeit und eine hohe Akzeptanz.

zooplusBIO

Hoher Fleischanteil

Hoher Fleischanteil

Ein hoher Fleischanteil ist bei Hunden von Vorteil und bei Katzen Pflicht. Setzen auch Sie auf High Meat, sollten Sie dennoch darauf achten, Ihren Liebling ausgewogen zu ernähren. Mit unserer Auswahl an hochwertigen High Meat-Tierfuttern ist Ihr Liebling garantiert rundum versorgt.

Purizon
Human grade food

Human grade food

Dies trifft zu, wenn alle Inhaltsstoffe Lebensmittelqualität aufweisen und für den Menschen genießbar sind. Da Tierfutter oftmals Komponenten enthält, die für den Menschen ungenießbar sind (z.B. Schlachtabfälle), gelten die wenigsten Futtermittel als Human Grade-Futter.

Katze

Hund

Single source protein

Single source protein

Futter mit dieser Aufschrift enthält nur eine einzige Eiweißquelle – sprich nur eine Fleischsorte. Manches Monoprotein-Futter besteht ausschließlich aus Fleisch (PUR-Produkte), während andere Sorten auch pflanzliche Zusätze aufweisen.

 Katze 

 Hund

Veggie

Veggie

Vegetarisches Futter (Green-Futter) enthält kein Fleisch. Unter Tierfreunden entfacht Veggie-Futter so einige kontroverse Diskussionen – insbesondere wenn es um Katzen geht. Möchten Sie Ihren Liebling vegetarisch ernähren, sollten Sie zuvor Ihren Tierarzt konsultieren.

Katze

Hund

BARF

BARF

Barfen (Rohfütterung) ist seit Jahren eine der beliebtesten Ernährungsweisen von Hunden und Katzen. Das an die Ernährung von Wölfen angelehnte BARF-Futter enthält nur naturbelassene Inhaltsstoffe tierischer und pflanzlicher Herkunft – wie rohes Fleisch, rohe Innereien und Gemüse.

Katze

Hund

zooplus Magazinbeiträge

Futterumstellung bei Katzen Futterumstellung bei Katzen Tipps & Tricks

Was Sie bei einer Futterumstellung bei Ihrer Katze beachten müssen? Erfahren Sie alles Wissenswerte in unserem Magazinartikel.

Futterumstellung beim Hund Futterumstellung beim Hund Tipps & Tricks

Was Sie bei einer Futterumstellung bei Ihrem Hund beachten müssen? Erfahren Sie alles Wissenswerte in unserem Magazinartikel.

Die wichtigsten Nährstoffe für den Hund Die wichtigsten Nährstoffe für den Hund Ratgeber

Egal für welche Ernährungsmethode Sie sich entschieden haben, wichtig ist, dass Ihr Hund mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen versorgt ist. Doch welche Nährstoffe braucht der Hund, um gesund, glücklich und vital zu sein?