Einlösebedingungen für Geschenkgutscheine

Einlösebedingungen für Geschenkgutscheine

Allgemeines

Für die Einlösung von Geschenkgutscheinen gelten die nachstehende Bedingungen. Darüber hinaus finden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen ergänzende Anwendung:

1. Vertragsschluss & Aktivierung

1.1 Das Angebot für Geschenkgutscheine richtet sich an alle Kunden im geschäftsfähigen Alter im Online-Shop zooplus.de.

1.2 Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass zooplus mit Versendung des bestellten Geschenkgutscheins und dessen individuellen Gutscheincodes an die bei Bestellung angege-bene E-Mail-Adresse die Annahme erklärt (Versandbestätigung).

1.3 Die Aktivierung des Geschenkgutscheins erfolgt mit Zahlungseingang. Hierüber wird der Kunde in einer gesonderten E-Mail benachrichtigt (Aktivierungsbestätigung).

2. Einlösung & Gültigkeit

2.1 Geschenkgutscheine können ausschließlich im Online-Shop zooplus.de eingelöst werden.

2.2 Bei einer Bestellung kann jeweils nur ein Geschenkgutschein eingelöst werden. Aktions- und Geschenkgutscheine sind nicht kombinierbar.

2.3 Die Teileinlösung von Geschenkgutscheinen ist möglich.

2.4 Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Zooplus kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn wir Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers haben.

2.5 Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

2.6 Geschenkgutscheine und deren Restguthaben sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr der Aktivierungsbestätigung einlösbar.

3. Einschränkungen

3.1 Preisreduzierungen oder Rabatte auf Geschenkgutscheine sind ausgeschlossen.

3.2 Geschenkgutscheine und deren Guthaben können nicht bar ausbezahlt, aufgeladen, gegen Wert übertragen, mit offenen Forderungen verrechnet oder auf einen anderen Geschenkgutschein transferiert werden.

4. Preise und Versandgebühren

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer. Für die Bestellung des Geschenkgutscheins selbst fallen keine Liefer- und Versandkosten an.

5. Haftung

zooplus übernimmt keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (zum Beispiel aufgrund technischer Schwierigkeiten) von Geschenkgutscheinen. Bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers übernimmt zooplus keine Haftung

6. Änderungen

zooplus ist berechtigt, die Einlösebedingungen einseitig zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies zur Beseitigung nachträglich entstehender Äquivalenzstörungen oder zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist und der Kunde nicht wider Treu und Glauben benachteiligt wird.

Über eine Änderung wird zooplus den Kunden unter Mitteilung des Inhaltes der geänderten Regelungen per E-Mail informieren. Die Änderung wird Vertragsbestandteil, wenn Sie nicht binnen 2 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung der Einbeziehung in das Vertragsverhältnis zooplus gegenüber in Schrift- oder Textform widersprechen.

7. Druckversion der Einlösebedingungen

Durch Anklicken des Links „Einlösebedingungen für Geschenkgutscheine“ haben Sie die Möglichkeit, eine druckerfreundliche Version dieser Bedingungen zu erhalten. Diese können Sie ausdrucken oder lokal abspeichern.

Stand: 11.12.2019