Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer.

zooplus verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Die Zooplus App

Download

Hanf-Futteröl

Produktbeschreibung

Lieferzeit 1-3 Werktage mehr lesen
9.99 9.99 EUR 1
250 ml
12854.1
bereits nachbestellt vsl. ab 25.10.17 verfügbar
UVP  11,99 €
bei uns  9,99 €
( 4,00 € / 100ml)

Produktbeschreibung

Das Hanf-Futteröl (Dressing) von Hugro wird aus naturbelassenem, kaltgepresstem Saatöl der Hanfpflanze hergestellt. Durch eine kalte Pressung (die Temperatur der Saat und des Öls dürfen ca. 40 °C nicht übersteigen) bleiben die wichtigen und wertvollen Bestandteile erhalten. Besonders wird Hanf-Futteröl bei allergischen Reaktionen und Fellproblemen empfohlen. Viele Erfahrungen sprechen von der beachtlichen Wirkung der Gamma-Linolensäure bei allergischen Reizungen. Hanföl zählt zu den großen Ausnahmen der Natur, die diese seltene und wichtige Fettsäure enthalten. Durch den Zusatz in das Futter wird der Tagesbedarf an den meisten wichtigen Fettsäuren gesichert.

Hugro Hanf-Futteröl:

  • Stimuliert das Immunsystem
  • Unterstützend bei Entzündungen
  • Gibt Kraft und Kondition während Belastungen
  • Unterstützt den Fellwechsel und die Felleigenschaften
  • Positiver Einfluss auf den Organismus und den Stoffwechsel

Neben Vitaminen, Spurenelementen u.a. machen die vielen mehrfach ungesättigten Fettsäuren dieses Hanf-Futteröl so wertvoll. Ein Mangel an essentiellen Fettsäuren kann Hautveränderungen wie Ekzeme und allergische Reizungen verursachen. Essentielle Fettsäuren sind maßgeblich an der Barrierefunktion der Haut beteiligt. Sie regulieren den über die Oberhaut transepidermalen Wasserverlust, der bei einem Mangel stark steigt.

Ekzeme und Allergien: Die enzymatische Umwandlung von Linolsäure in Gamma-Linolensäure ist bei Tieren mit Ekzemen oder Allergien gestört, dadurch entstehen Defizite an langkettigen essentiellen Fettsäuren. Durch das gezielte Verabreichen von Gamma-Linolensäure werden diese ausgeglichen.

Heilung: Fast alle Ekzeme und Allergien resultieren aus Umwelteinflüssen, deren symptomatische Ursachen komplex und zumeist schwer durchschaubar sind. Die gestörten Stoffwechselprozesse machen sich dann an den äußeren Organen Haut, Fell, Federkleid bemerkbar. Hanföl bewirkt in vielen Fällen bei allergischen Symptomen eine rasche Linderung.

Wissenswert: In der Humanmedizin verwendet man Hanföl ob seiner Gamma-Linolensäure als bewährtes Mittel bei Neurodermitis.

Zusammensetzung

Zusammensetzung:
Hanföl (kaltgepresst, naturbelassen), natürliches Vitamin E (0,3 %).
Enthält: Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Gammalinolensäure.

Zusatzstoffe:
Laut Hersteller sind keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe enthalten.

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung:

Hanf-Futteröl ist ein Ergänzungsfutter für Hunde und Katzen.

Der Zusatz von wenigen Spritzern in das Futter sichert den Tagesbedarf der meisten wichtigen Fettsäuren.
Katzen: empfohlen wird ein halber Teelöffel bei täglicher Gabe oder 3 mal wöchentlich 1 Teelöffel.
Hunde: empfohlen wird für einen mittelgroßen Hund 3 mal wöchentlich 1 Esslöffel.
Nager: empfohlen wird 3 mal wöchentlich 0,5 Teelöffel auf 1 kg Tiergewicht.

Bewertung

Neueste Kundenbewertungen

Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
9,99 €