Es gibt 635 Bewertungen zu


Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

Meine Katze liebt diesen Brunnen

Habe diesen Brunnen jetzt seit über einem Jahr und bin - einschl. Katze - sehr zufrieden. Er lässt sich gut reinigen. Habe da wo das Wasser oben rauskommt ein kleines Stück Schlauch hineingesteckt und jetzt kommt es wie eine kleine Fontäne. Meine Katze trinkt dort am liebsten. Reinigung einmal die Woche und sehr einfach. Kann ich mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Die Kritiken hier verstehe ich nicht. Bin technischen wirklich nicht geschickt - aber Probleme, dass das Wasser gut durch den Schlauch gepumpt wird hatte ich noch nie.

Bisher das beste System

Ich habe so ziemlich jeden verfügbaren Brunnen für Katzen verwendet und die meisten nach ein oder zwei Jahren in den Ruhestand geschickt. Der Keramik Trinkbrunnen ist nun seit bestimmt fünf Jahren im Einsatz und abgesehen davon, dass der den Charme einer Kloschüssel versprüht bin ich restlos begeistert. Das Gerät läuft bei mir im Dauerbetrieb Tag und Nacht. Ich verwende noch die erste Pumpe, keine Beschwerden: sie läuft und läuft und läuft, nahezu geräuschlos und zuverlässig. Da das ganze System offen ist (kein separater "Wassertank"), ist es recht Schmutz anfällig, Staub, Haare und manchmal auch Spinnen und Fliegen können sich im Wasser tummeln. Deshalb tausche ich das Wasser alle zwei Tage komplett aus. Der Reinigungsaufwand ist im Vergleich zu den zum Teil stark verwinkelten Plastikmodellen der Konkurrenz sehr gering. Die Pumpe wird von mir mindestens einmal pro Woche komplett auseinander genommen und gereinigt. Der Schlauch und die Keramikteile sind denkbar einfach sauber zu machen. Keine unzugänglichen Stellen, in denen sich Schmutz und Biofilm festsetzen können. Die Katzen suchen sich aus, wo sie trinken wollen. Meine erste Katze hat immer unten aus der Pfütze getrunken wo das das Wasser abläuft, meine jetzige Mitbewohnerin bevorzugt das Wasser "frisch" aus der sprudeligen Quelle.

hygienisch und praktisch

Meine Katze kennt nichts anderes und der Brunnen ist einfach perfekt! Ich kann die negativen Feedbacks nicht nachvollziehen: Der Wasserdruck ist nicht stark aber vollkommen ausreichend zum trinken. Es soll ja kein Deko-Plätscher-Brunnen sein! Laut wird die Pumpe erst, wenn weniger Wasser drin ist. Für mich super, so weiß ich, wann ich nachfüllen muss. Das mache ich mit einer Wasserkanne! In der Öffnung sieht man ideal, wann der Brunnen voll ist, somit kann auch keine Überschwemmung entstehen! 1 x in der Woche reinige ich den Brunnen komplett, da Katzen gerne abgestandenes Wasser trinken und nicht wirklich Dreck hinein kommen kann! Das Reinigen selber funktioniert einwandfrei. Am Anfang ist es noch etwas schwierig den Schlauch aufzustecken, aber das legt sich mit der Zeit! Ich kann den Trinkbrunnen nur jedem empfehlen!

Mein Kater ist begeistert

Von Anfang an hat unser Chico (5 Monate) nur mäßig viel getrunken. Aufgrund der guten Beschreibung und Bewertungen des Lucky Kitty Trinkbrunnes habe ich ihn heute gekauft und ihn an den ursprünglichen Platz vom Trinknapf gestellt. Nach nicht einmal einer Minute hat Chico getrunken und läuft jetzt schon den ganzen Abend immer wieder in die Küche um zu trinken. Ich kann den Brunnen nur empfehlen. Er ist komplett geräuschlos, wenn man das ganz leise Plätschern des Wassers vernachlässigt. Kein Rauschen oder Rattern von der Pumpe.

Brunnen super, aber Schwammfilter nicht

Den Brunnen habe ich schon lange im Gebrauch für 4 Katzen. Seit kurzem habe ich auch den Schwammfilter dazu verwendet, muss aber leider dringend davon abraten, da blaue Kunststoffrueckstaende im Wasser zu finden sind. Den Filter habe ich nun entsorgt, er ist mir zu gefährlich.

Bin sehr enttäuscht

Wir haben uns jetzt auch für diesen Brunnen entschieden.Aber das einig gute an den Brunnen ist das er aus Keramik ist.Das Wasser kommt nicht gut raus.Den Schlauch so zu setzen bis der Brunnen läuft ist echt nervig.Ich habe noch einen Plastikbrunnen und ich muss echt sagen der ist wesentlich besser.Auch meine Katzen trinken eher aus dem Plastikbrunnen.Sehr viel Geld für diesen Brunnen und er ist es nicht wert.Das Wasser ist nach 2 Tagen total verschmutzt.Bin richtig enttäuscht.

Schöner und viel-genutzter Brunnen

Haben diesen Brunnen seit inzwischen über einem Jahr. Er wird regelmäßig von unseren Fellnasen genutzt, ist unter normalen Betriebsgeräuschen nicht zu hören (stört im Wohnzimmer nicht) und simpel in Stand zu halten. Auch die Nachbestellung von Zubehör (neue Schläuche, Bürste und Motor [weil wir den ersten kaputt bekommen haben]) funktionierte bisher reibungslos! Alles in Allem ein sehr zufriedenstellender Trinkbrunnen!

nach 2,5 Jahren immer noch rundumzufrieden

Ich habe den Brunnen jetzt seit 2,5 Jahren und bin immer noch zufrieden. (er läuft bei mir 24 Std/Tag) Die Pumpe läuft immer noch einwandfrei (man muss sie halt auch reinigen - für alle, bei denen sie den Geist aufgegeben hat). Den Schlauch musste ich nie kürzen (bei richtiger Anwendung nicht nötig). Auch hat der Brunnen eine Max.-Befüllungsgrenze. Hält man diese ein, läuft er auch nicht über. Ich kann meine Bewertung aus 2011 nur noch einmal bestätigen. Dieser Brunnen ist super und ich kann ihn einfach nur weiter empfehlen.

Katzentrinkbrunnen

Ist bei meinen Katzen super angekommen.

Konzept 2 - Umsetzung 6

Meine Erfahrungen nach einer Woche mit 2 EHK-Kitten: + leichte Reinigung in der Spühlmaschine + grundsätzlich leise Pumpe + sofortige Annahme durch meine Fellmonster - Pumpe wird immer lauter, da sich schnell Staub festsetzt - Netzteil wird bei mir im Dauerbetrieb doch recht warm - recht kleine nutzbare Wasserreserve danach ist das Wasser für Katzen unzugänglich im Bauch des Brunnen und nur noch das Fließwasser verfügbar - in geschlossenem Zustand nicht erkennbar wie voll der Brunnen schon ist - habe leider 2 mal den Raum geflutet - Unterschale muss sehr hoch gefüllt werden, damit die Pumpe keine Luft ziehen kann, lässt sich dann aber kaum noch tragen ohne das was überschappt Ich für meinen Teil habe den Brunnen wieder weg gestellt und meinen Kleinen einen Wassernapf spendiert. Damit hab ich weniger Arbeit und meine Kleinen können jederzeit genug trinken. Vllt werde ich die Pumpe mit GFK zu einem Brunnen nach meinen Vorstellungen umbauen.

Enttäuschend!

Ich habe den Brunnen gekauft weil er als einfach zu reinigen und hygienisch galt. Sicher ist Keramik ein besseres Material als Plastik. Nach Gebrauchsanweisung installiert kam erstmal ein dürftiges Rinnsal aus dem Brunnen. Erst nach mehrmaligen Kürzen des Schlauchs und probieren von verschiedenen Positionen der Pumpe kam das Wasser in der gewünschten Stärke. Die Regulierung von Plus u Minus an der Pumpe bringt leider gar nichts. Füllt man den Brunnen soweit mit Wasser auf, dass es unten im Wasserbecken steht, rinnt der Brunnen seitlich aus. Der Gummirand ist nicht dicht. Mit halben Wasserstand ist allerdings die Wasserversorgung bei Stromausfall oder defekter Pumpe nicht mehr sichergestellt. Insgesamt sehr enttäuschend für den Preis. Keramik gerne, aber ein durchdachteres System wäre nicht schlecht.

Sehr empfehlenswert

Der Brunnen läuft leise und scheint mir viel hygienischer zu sein als ein Plastikmodel (hatte ich auch schon) klare Kaufempfehlung.

Rabea Kiefer-Azarenkov (10.08.14) Zurück zu Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen

Erfüllt gut seinen Zweck

Nach langer Recherche habe auch ich mich für diesen Trinkbrunnen entschieden. Im großen Ganzen bin ich zufrieden. Der Wasserfluss ist optimal, wenn die Pumpe nicht ganz mittig sondern leicht nach hinten versetzt steht. Dadurch knickt der Schlauch nicht und das Wasser schwallt gut aus der oberen Öffnung heraus. Einen Punkt Abzug bekommt er von mir bzgl. Preis/Leistungsverhältnis. Die Pumpe besteht aus 100% Plastik und macht vom Preisgefühl vielleicht 1,– € aus. Das Wertvollste scheint hier doch die Keramik zu sein. Der Pumpe gebe ich somit keine lange Lebensdauer. Und ob dieser doch etwas teure Trinkbrunnen diesen Preis rechtfertigt? Ich zweifel daran. Vielen Dank noch an alle die den Trick mit dem Trinkhalm erwähnt haben. Habe es ausprobiert und klappt wunderbar.

Sehr guter Trinkbrunnen, Qualität und Preis stimmen überein

Ich habe im Juni diesen Jahres den Lucky Kitty Keramik Trinkbrunnen gekauft um sicherzustellen dass meine Katze immer ausreichend mit Wasser versorgt ist. Die Pumpe geht leise und ist bei mir überhaupt nicht zu hören, auch hatte ich nie ein Problem dass der Brunnen übergelaufen wäre. Empfehlen kann ich auch den Haarfilter - meine ist eine Kurzhaar und selbst hier zahlt es sich aus den Filtre einzusetzen. Von mir gibt es 5 Sterne weil er alle Kriterien erfüllt.

Sehr zufrieden

also meine beiden lieben diesen Brunnen ebenfalls.ich habe gar nicht lange überlegt und gleich den teuren Brunnen gekauft,was soll man doppelt und dreifach in billige investieren und am ende landet man eh bei diesem.Ja aber auch ich finde es sehr schade das der Dauerfilter sehr viele kleine blaue Teilchen hinterlässt.Wenn man dies noch ändern könnte wäre es irgendwie noch BESSER.

Zurück zu Frettchenfutter

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >

Ähnliche Produkte:

Besuchen Sie unseren Kleintiere Shop für mehr Ideen! Hier sehen Sie einige ähnliche Produkte aus dem Bereich Lucky-Kitty Keramik Trinkbrunnen, die Sie interessieren könnten:

Kundenbewertung:  Totally Ferret Active (36 Bewertungen) Totally Ferret Active    ab 14,90 EUR
Kundenbewertung:  Totally Ferret Baby (16 Bewertungen) Totally Ferret Baby    ab 19,95 EUR
Kundenbewertung:  Totally Ferret Futter- und Spaßpaket für Frettchen (2 Bewertungen) Totally Ferret Futter- und Spaßpaket für Frettchen    für 19,88 EUR
Kundenbewertung:  Sparset: Totally Ferret Active +  Greenwoods Nassfutter (50 Bewertungen) Sparset: Totally Ferret Active + Greenwoods Nassfutter    für 18,80 EUR
Kundenbewertung:  Sparset Greenwoods Nassfutter für Frettchen + Cosma snackies (13 Bewertungen) Sparset Greenwoods Nassfutter für Frettchen + Cosma snackies    ab 10,40 EUR
Kundenbewertung:  Versele-Laga Complete Ferret (15 Bewertungen) Versele-Laga Complete Ferret    ab 16,90 EUR
Kundenbewertung:  Versele-Laga Crispy Pellets Ferrets (7 Bewertungen) Versele-Laga Crispy Pellets Ferrets    ab 14,99 EUR
Kundenbewertung:  Greenwoods Nassfutter für Frettchen (15 Bewertungen) Greenwoods Nassfutter für Frettchen    ab 6,90 EUR