Es gibt 48 Bewertungen zu Trixie Katzengeschirr


Trixie Katzengeschirr

Trixie Katzengeschirr

Bequemes, stufenlos verstellbares Nylongeschirr mit Klickverschluss, Hals-/ Brustumfang: 26 bis 43 cm, inkl. 120 cm Leine

Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

Mittelsteg zu kurz

Auch ich bin sehr zufrieden mit dem Geschirr. Aber ich stimme Dagmar zu 100 % zu. Für meine Katzen ist der Mittelsteg auch zu kurz. Sollte das geändert werden, würde ich mir das Geschirr aber sofort wieder kaufen. Wäre nett, wenn Sie mal eine Info an den Hersteller senden könnten.

Barbara, Ruffy und Nami (31.08.15) Zurück zu Trixie Katzengeschirr

Mittelsteg zu kurz

Ich habe das Geschirr gekauft, weil mein Kater angefahren wurde und ich ihn nun nicht mehr allein rauslassen will. Das Geschirr ist soweit ok, er muß sich mit seinen 8 Jahren erst daran gewöhnen. Die Verschlüsse gehen straff zu öffnen, aber das dient wohl auch der Sicherheit. Allerdings ist der Mittelsteg zu kurz. Wenn mein Kater sitzt, schnürt es unter den Vorderpfötchen im Achselbereich ein. Er ist aber normalgewichtig mit 5,8 kg. Ich mußte mir vom Sattler 3 cm Leder einsetzen lassen, damit es besser paßt. Vielleicht als Anregung: Auch als Mittelteil ein größenverstellbares Teil einsetzen. Dann ist es für alle Gewichtsklassen und Größen besser geeignet.

Dagmar und Titus (26.08.15) Zurück zu Trixie Katzengeschirr

Verschlüsse schwer aber absolut sicher

Mein Kater Manni wiegt 4,8kg. Seit drei Wochen üben wir den Spaziergang draußen. Mein Kater ist sehr ängstlich und bringt uns beide oft in verzwickte Situationen. (Motorräder, Autos) Die Verschlüsse halten, das hat für mich Priorität 1. Kritisch wird es, wenn er sich gleich einem Krokodil mit einem Fluchtversuch in die Luft schraubt. Läßt man dann in diesem Augenblick die Leine locker, bleibt er im Geschirr. Zieht man fest, ist er draußen. Ich weiß es und verhalte mich entsprechend. Ob es mit einem Zwischensteg am Bauch besser klappt, weiß ich nicht. Er geht sehr gern raus und ich gehe immer zur gleichen Zeit 1 Std. lang. Übung macht den Meister und ich persönlich bleibe bei diesem Geschirr.

erfüllt den zweck

Leider lässt sich das geschirr nicht so leicht öffnen und schliessen was meiner katze die gedult raubt. Es is trotzdem besser als erwartet. beim einstellen der grösse bleiben immer sone schlaufen da die überliegenden gutrte nicht immer aneinander liegen .

ich werd es testen

Das geschirr lässt sich leider sehr schwer öffnen und schließen. von der qualität bin ich leider auch nicht überzeugt. durch das schwere öffen wird meine katze sehr ungeduldig und ist beim nächsten anlegen daher sicherlich nicht erfreut. Ich werde das geschir trotzdem ausprobieren. vom stoff und der farbe bin ich aber soweit zufrieden.

passt genau

Meine Finchen hat das Geschirr auf Anhieb gut angenommen und es passte auch. Der Verschluss ist etwas schwierig aufzukriegen, aber so besteht wenigstens nicht die Gefahr, dass sich das Kätzchen ohne Geschirr davonmacht.

Schwer zu öffnen und nur für kleine, schlanke Katzen

die verschlüsse gehen schwer aufmachen, da muss ich den anderen recht geben, sonst ist das Geschirr aber in ordnung. meine katze wiegt 4kg und bei ihr muss ich es schon fast ganz groß stellen, bei einer katze über 4,5kg würde ich das größere geschirr wählen. tipp: um die katze an das geschirr zu gewöhnen einfach locker in der wohnung anziehen und dann mit dem lieblingsspielzeug ablenken, dann vergessen sie ganz das sie das geschirr anhaben ;)

Etwas klein...

Schon bei meinem normalgewichtigen EKH Kater ist das Geschirr leider etwas klein, passt aber gerade so. Der glatte Stoff bewirkt nur leider, dass der Zwischensteg sich automatisch Richtung Bauch dreht, was beim Laufen behindert. Die oft bemängelten Verschlüsse lassen sich mit der Zeit leichter öffnen. Würde das Produkt so nicht noch einmal kaufen..

Viel zu klein für eine ausgewachsene Normalo-Katze

Heute habe ich das Geschirr bekommen. Abgesehen davon, dass die Verschlüsse wirklich sehr schwer gehen, lässt sich das Geschirr nicht größer verstellen. Ja, unsere Katze hat 500 g zuviel auf den Rippen, aber das kann ja nicht gleich die Ursache sein, dass es am Bauch nicht zugeht (es fehlen mindestens 5 cm, da die Katze am Bauch auch längeres Fell hat.) Fazit: Nichts für mich- schade ums rausgeworfene Geld.

Supper!

Einfach toll! Das gefällt uns - mir und meinem Kater.

Katastrophale Verschlüsse

Das Geschirr erfüllt seinen Zweck. Jedoch sind die Verschlüße enorm schwer zu öffnen und zu schließen. Für mich und die Katze eine Qual dies anzulegen. 10 Jahre lang hatten wir das Geschirr von Karlie Art Leather. Werde mir dieses wieder zulegen. Meiner Katze zu liebe...

Katze kann trotz Stadtwohnung wieder raus in die Natur

.. wohnen in der Stadt, was das Vierbeiner rauslassen zu einer gewissen Schwierigkeit macht. Durch das Geschirr ist es nun kein Hindernis mehr und eignet sich super.. auch optisch sehr schön in Lila für Katzendamen :-) .

Endlich kann unsere Katze auch mit Raus in die Natur

... da wir in der Stadt wohnen, ist das mit Katzen rauslassen so eine Sache.. mit der Leine klappt das super... kann ich nur empfehlen!! PS.: Die Lila-Leine ist für Katzendamen auch optisch gut geeignet :-)

So können selbst Hauskatzen nach draußen....

Als wir letztes Jahr unsere beiden Kater aufgenommen haben, stand es Hauskatzen werden müssen, da wir in einer Hochhaussiedlung, in einer der oberen Etagen wohnen. Da ich aber meine beiden nicht nur in der Wohnung einsperren wollte, sondern auch die Gelegenheit bieten wollte, raus zugehen, habe ich mir dieses Geschirr besorgt. Ich habe die beiden schon sehr früh an das Geschirr gewöhnt: das erste Mal war ungewohnt und sie wollten es unbedingt wieder loswerden. Als sie dann aber feststellten, dass man mit dem Teil um den Körper draußen auf die Wiese hinter dem Haus durfte, war das ganze nicht mehr sooo schlimm... (Man darf damit ja draußen spielen und spazieren gehen ;) ) Heute brauche ich nur das Geschirr von der Garderobe abzunehmen, da stehen die beiden schon wild schnurrend vor der Wohnungstür und freuen sich auf den abendlichen Spaziergang :) Mittlerweile sind die beiden groß, und die beigelieferte Leine wurde durch eine 8-Meter-lange Flexileine ersetzt. So können sie sich frei bewegen und ich kann trotzdem verhindern, dass sie auf die stark befahrene Hauptstraße laufen.

Top Katzengeschirr

Super Preis Leistungsverhältnis, das Geschirr kann durch die Größeneinstellung optimal angepasst werden. Der Zug der Leine geht durch das Geschirr nicht auf den Hals sondern wird auf den Körper verteilt.

Zurück zu Katzengeschirr

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >

Das könnte Sie auch interessieren:

Besuchen Sie unseren Katzen Shop für mehr Ideen! Hier sehen Sie einige ähnliche Produkte aus dem Bereich Trixie Katzengeschirr, die Sie interessieren könnten:

Kundenbewertung:  Trixie Katzengeschirr XL mit Leine (2 Bewertungen) Trixie Katzengeschirr XL mit Leine    für 5,99 EUR
Kundenbewertung:  Katzenleine flexi Cat New Classic Seil-Leine (2 Bewertungen) Katzenleine flexi Cat New Classic Seil-Leine    für 7,99 EUR
Kundenbewertung:  Karlie Katzengeschirr für Kätzchen (15 Bewertungen) Karlie Katzengeschirr für Kätzchen    ab 4,49 EUR
Kundenbewertung:  Hunter Katzen- und Welpengeschirr Signs (16 Bewertungen) Hunter Katzen- und Welpengeschirr Signs    ab 6,99 EUR
Kundenbewertung:  Trixie Katzengeschirr XCat mit Sticker und Leine (57 Bewertungen) Trixie Katzengeschirr XCat mit Sticker und Leine    ab 9,99 EUR
Kundenbewertung:  Trixie Auto-Geschirr für Katzen (1 Bewertung) Trixie Auto-Geschirr für Katzen    für 4,99 EUR