Es gibt 98 Bewertungen zu Taste of the Wild - Rocky Mountain Feline


Taste of the Wild - Rocky Mountain Feline

Taste of the Wild - Rocky Mountain Feline

Getreidefreies Katzenfutter aus delikatem Wildfleisch und geräuchertem Lachs, mit Süßkartoffeln, Obst und Gemüse, hoher Proteingehalt, großartiger Geschmack - für alle Rassen und Lebensphasen

Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

Super Futter!

Ich habe zwei Katzen mit Futterunverträglichkeiten und lange nach einem geeigneten Futter gesucht, was beide vertragen. In Taste of the Wild habe ich es gefunden und meine Katzen lieben es.

Es schmeckt nicht

Meine beiden Maine Coons fressen es nicht!!!! Es wird kurz geschnuppert dann werde ich mit blicken getötet. Leider. Aber die Katze meiner Mama frisst es da war es wenigstens nicht ganz für Umsonst. Dabei haben sich die Bewertungen so gut angehört. Aber wir essen ja auch nicht alles.

Sehr zu empfehlen!

Wir füttern seit einiger Zeit als Trockenfutter nur noch Taste of the Wild und sind mehr als zufrieden. Wir haben drei komplett unterschiedliche Katzen und haben mit diesem Futter zum ersten Mal eine Lösung gefunden, die alle vertragen und allen schmeckt und mit der auch wir zufrieden sind. Super Zusammensetzung, Kroketten Größe Finde ich sehr empfehlenswert, Preis Leistung ist auch toll. Habe an dem Produkt nichts zu bemängeln! Wirklich für alle Rassen, Altersgruppen und Vorlieben von Katzen ratsam.

1A Futter!

Dieses Trockenfutter ist absolut empfehlenswert! Wird von allen Katzen gerne gefressen, gut verdaut und beinhaltet sehr gute Komponenten!

Gutes TroFu, das gern gefressen wird!

Das Futter wird gern gefressen und hat eine ganz gute Zusammensetzung, wenn auch der Kalzium/Phosporgehalt zu hoch ist und einige billige Füllstoffe beigemengt sind (Erbsen/Süßkartoffeln, dafür kein Getreide).

Taste of the Wild - Rocky Mountain Feline

Taste of the Wild - Rocky Mountain Feline ist das einzige getreidefreie TroFu das ich bisher gefunden habe das von allen unseren Katzen wirklich gemocht wird. Die andere Sorte Canyon River Feline ist schon deutlich weniger beliebt. Einen Stern abzug gibt es, weil ich die Deklaration etwas undurchsichtig finde und nicht wirklich ersichtlich ist ob das Futter einen hohen Fleischanteil hat oder doch eher aus Kartoffeln etc. besteht.

Durchwachsen...

Ich habe 8 Katzen .. negativ ist : ..die Kroketten sind für alte,zahnlose Kater/Katzen viel zu groß!!!(17 -21 Jahre) Sie schlucken die riesigen Kroketten runter und kotzen die Kroketten regelmässig halb aufgequollen wieder aus... Das runterschlucken asan sich ist ja in Ordnung da Katzen Schlingfresser sind aber scheinbar sind die Teile dann doch zu groß. Die Größe der Kroketten kann man leider vorher nicht sehen!! Die Zusammensetzung vergleichsweise gut...Preis /Leistung... leider ist die Begeisterung in Grenzen...nicht immer schmeckt was gesund ist...warum auch immer. Also für alte Zahnlose Omis und Opis ein NOGO!!! Die 7.-10 Jährigen verzichten lieber ganz und fangen sich ein frisches Mäuschen...getreidefrei!! Also werde ich den Beutel an den Tierschutz weiterleiten...die freuen sich immer... daher insgesant nur ein befriedigend!

yummie!

Sowohl meine Siamkätzin als auch der Birmakater lieben es! Es hat den Kater, der von mir als "Nietrockenfutterfresser" adoptiert wurde, und die Kätzin, die bis zur Adoption nur eine bestimmte (in meinen Augen sehr minderwertige, weil über die Hälfte Getreidegehalt) Trockenfuttermarke frass, vom ersten Probieren an überzeugt. Deshalb volle Punktzahl!

Wird sehr gerne gefressen und gut vertragen

Ich wollte meine beiden Kitten von Anfang an mit getreidefreiem Futter füttern. Grosser Vorteil dieses Futters ist, dass es für alle Lebensphasen geeignet ist. Derzeit wird Taste of the Wild noch mit dem Futter, das sie von den Züchtern gewohnt sind, vermischt. Taste of the Wild wird immer als Erstes gefressen - das sagt schon Einiges. Ein Stern Abzug, weil das Futter aus USA stammt (bin gegen weite Importe). GranataPet war noch nicht bei Zooplus erhältlich, wie ich Futter für meine Süssen bestellt habe. Ich werde nach dem Aufbrauchen von diesem wirklich guten Futter nach wohl auf GranataPet umsteigen.

super

Meine 4 Katzen lieben es!

Sehr gutes Trockenfutter

Dieses Trockenfutter ist das einzige hochwertige Futter das unsere drei Katzen mit Begeisterung fressen.

Gewöhnungsbedürftog

Gute Qualität mit mittlerem Preis. Riecht etwas nach Heu oder ähnlichem. Anfang waren meine Vierbeiner skeptisch, haben es zwar dann gut gefressen, würden aber wenn sie die Wahl haben auf etwas anderes zugreifen.

...

Dieses Trockenfutter wird von meinen Katern zwar akzeptiert, aber nicht richtig gerne gefressen wie beispielsweise Applaws Hühnchen oder GranataPet Ente. Insofern *** für die Akzeptanz. Die Zusammensetzung ist aber vergleichsweise wirklich gut, somit ***** für die Zusammensetzung. Was mich allerdings wirklich stört ist die Größe der Kroketten. Sie sind vielleicht für Katzenkinder geeignet, aber nicht für normalgroße Kater! Sie werden hauptsächlich geschluckt und mit größeren Stücken würden sich die beiden Kater beim Aufnehmen der Stückchen auch leichter tun. Insgesamt gut - befriedigend!

Sehr lecker !

Meine Katzen fressen Taste of the Wild sehr gerne. Da kracht es nur noch, so lecker ist das. Hat auch eine gute Zusammensetzung und Inhaltsstoffe.

Tolles Futter

Das Futter kommt SEHR gut an bei unsere 5 Norweger. Sehr hohe Akzeptanz. Kein durchfall mehr und weniger Geruch im Katzenklo. Preis Leistung TOP !!

Zurück zu Taste of the Wild

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >