Es gibt 72 Bewertungen zu Smilla Geflügeltöpfchen 6 x 400 g


Smilla Geflügeltöpfchen 6 x 400 g

Smilla Geflügeltöpfchen 6 x 400 g

Smilla Geflügeltöpfchen ist eine ausbalancierte, getreidefreie, rundum wohlschmeckende Vollnahrung aus den besten Rohstoffen und wertvollem Taurin ...miamh lecker!

Bewerten Sie selbst!  Sortieren nach

Gute qualität,und riecht sehr angenehm.

Bisher habe ich andere Futtersorten/Marken gekauft aus dem Supermarkt etc. Heute kam mein Paket an,und habe gleich den Miezen den Napf befüllt und so schnell er voll war,war er wieder leer ;) Sogar mein Hund der sehr wählerisch ist stand mit am Napf,und das hat schon was zu heißen! Bin sehr zufrieden!

Alle 4 sind sehr zufrieden

Seit ich meinen 4 Miezen Smilla füttere, wollen sich nichts Anderes mehr. Hab mal probiert zwischendurch Whiskas zu geben, aber das "durfte" dann meine Hündin fressen.

Gute Qualität... wird nachbestellt !

...und wir füttern sonst auch hochpreisiger. Es wird gerne gefressen (wir haben 2 Katzen, eine davon sehr futtersensibel bzw. allergisch), Analysewerte sind gut, kein Getreide, Verwertung und Verträglichkeit hervorragend, guter Preis. Ich frage mich, wo hier pflanzliche Öle enthalten sein sollen, sie sind es nicht (wie in einem anderen Kommentar zu lesen ist), zu einem geringen Anteil (wie etwa 1%) wäre es uns aber auch egal, zumal unsere Katzen Trofu nur als Leckerchen bekommen und Nafu täglich gewechselt wird... Also eine klare Empfehlung!

Nicht so beliebt!

Meine beiden "Tiger" fressen es leider nicht so gerne und lassen es größtenteils liegen :( Entweder sind meine zu verwöhnt oder keine ahnung woran es liegt!Normalerweise "inhalieren" sie alles förmlich,was gefüttert wird!Schade,aber dieser Artikel wird nicht mehr in unserem Einkaufswagen landen!

Sie mögen es nicht so gerne

Normalerweise füttere ich nur Katzenfutter mit hohem Fleischanteil. Vorzugsweise Muskelfleisch. Aber ich dachte mir probierst du mal zusätzlich ein anderes Futter. Meine beiden Stubentiger fressen nur kleine Hapsen davon und gehen nach kurzer Zeit weg. Eigentlich mische ich den Rest dann immer unter frisches Katzenfutter aber bei Smilla habe ich mich entschieden den Rest zu entsorgen und die restlichen Dosen schenke ich den Katzen im Tierheim. Ich werde Smilla nicht wieder kaufen da meine beiden es ungern fressen und Smilla pflanzliche Öle enthält und außerdem der Anteil an Muskelfleisch nicht genau angegeben ist, Art und Menge an Nebenerzeugnissen größtenteils nicht angegeben, Rohfasergehalt teilweise zu hoch. Ich persönlich stufe Smilla Geflügeltopf als mittelklassiges Futter und Smilla Fischtopf als gutes Katzenfutter ein. Man kann es unbedenklich füttern, aber wer Wert auf wirklich hochwertiges Futter legt, sollte anderes Futter füttern.

Preis-Leistung stimmt!

Meine beiden Katzen lieben dieses Futter. Nachdem ich zuvor Nassfutter der Marken "Cosma" und "Feringa" ausprobiert habe -- welche auch sehr gerne gefressen wurden -- habe ich mich jedoch auf die Suche nach einem wertigen Futter zum schmäleren Preis gemacht. Aus meiner Sicht ist das Preis-Leistungsverhältniss hier TOP.

Prima Futter

Meine Cleo mag das Smilla Nassfutter ganz besonders und hat auch schon zugenommen nur zu empfehlen und die Auswahl ist wirklich klasse danke weiter so

Abgelehnt von verfressenen Katern..

Leider nichts für meine beiden Kater, obwohl diese sonst absolut nicht wählerisch sind. Der eine rümpft die Nase und schaut mich enttäuscht an, der andere nimmt ein paar Bissen und lässt es dann aber auch ganz schnell. Der Geruch dieses Nassfutters kommt mir besonders streng vor.

wird nicht gemocht

Wir haben eine größere Anzahl von Smilla Geflügeltöpfchen bestellt. Das Futter ist gut zusammengesetzt, riecht gut. Die Akzeptanz ist aber sehr gering. Von unseren 10 Katzen fressen es nur 2 Katzen. Meist bleibt es stehen. Die anderen Katzen rühren es gar nicht erst an - schade! Es nützt das angeblich beste Futter nicht, wenn es unangerührt im Napf verbleibt.

Verweigerung

Unsere Katze riecht daran, rümpft die Nase und stolziert davon.

Super Qualität

Das Futter scheint eine sehr gute Qualität zu haben - es riecht stark nach Thunfisch, man sieht deutlich den Fisch - und obwohl meine Miezen das Paté normalerseise nicht so mögen, fressen sie es sehr gut. Bin sehr zufrieden und werde die anderen Sorten auch gern probieren (vielleicht dann ohne den "Fischgestank") ...

Wird nicht gefressen

Leider, obwohl meine zwei nicht mäkelig sind: Wenn ich Smilla in die Näpfe gebe, gehen sie rückwärts. Eigentlich bin ich radikal und vermische nicht aufgefressenes Futter mit frischem Futter und streue etwas Trockenfutter darüber: Bei mir wird nichts weggeworfen. Bei Smilla funktioniert das nicht (egal welche Sorte), dafür freut sich der Igel...

Wird sehr gerne gefressen

Meine Katzen lieben das Geflügeltöpfchen alle, besonders mit Geflügelherzen.

sehr zu empfehlen

Ich habe 3 Maine Coon Katzen und ich füttere Bozita, Smilla und BARFe gelegentlich. Da das Smilla sehr fest ist gebe ich immer etwas warmes wasser dazu (vor allem wenn ich eine halbe dose im Kühlschrank hatte) so bekommen meine Miezen auch noch eine extra Portion Flussigkeit, was ja gut für die Nieren ist und das Futter wird trotzdem nicht pampig. Fressen tun sie es ganz gerne, allerdings stürzen sie sich nicht gerade drauf (das machen sie nur bei Smilla Tunfisch und rohem Fleisch)was ich aber nicht dumm finde weil sie dann nicht so schlingen. Generell ist es aber innerhalb von einer halben stunde aufgefressen.

Es mangelt

Es mangelt an Angaben. Bei den aufgeführten Inhalten handelt es sich stets um Tierische Nebenerzeugnisse. Davon dann je 20% Huhn oder Rind und 20% Lamm oder Sonstiges. Das macht zusammen 40% des Inhaltes einer jeden Dose aus. Also nicht einmal die Hälfte. Es bleiben 60% Inhalt noch übrig. Von welchen tierischen Nebenerzeugnissen sprechen wir da? Von welchen Tieren stammen die restlichen 60% ?

Zurück zu Smilla

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Bewerten Sie das Produkt

Alle anzeigen >